Größe der Zuordnungseinheit

Dieses Thema Größe der Zuordnungseinheit im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von silvanus, 12. Mai 2006.

Thema: Größe der Zuordnungseinheit Hallo, ich oute mich als PC- Amateur: Ich will eine neu eingebaute Festplatte formatieren. Welche Größe der...

  1. Hallo, ich oute mich als PC- Amateur: Ich will eine neu eingebaute Festplatte formatieren. Welche Größe der Zuordnungseinheit soll ich wählen?
    Gibt es eine zu empfehlende Partitions- Größe?
    Dankbar für jede hilfreiche Antwort- silvanus
     
  2. Hallo,

    die Größe der Zuordnungseinheiten würde ich auf dem Standardwert lassen. Kleinere Zuordnungseinheiten bringen nur etwas, wenn du extrem viele sehr kleine Dateien auf der Festplatte hast. Ansonsten führen zu kleine Zuordnungseinheiten zu übermäßigem Verwaltungsaufwand der MFT, was das System deutlich ausbremst.

    Die Größe der Partition hängt davon ab, was Du darauf speichern willst. Bei mir zum Beispiel sieht die Partitionierung so aus:

    - 15GB Primärpartition Windows XP
    - 15GB Primärpartition Linux
    - Rest Daten

    Wie gesagt, das ist nur ein Beispiel von meinem System. Letzenendes gibt es dafür keine Richtlinie, sondern hängt individuell vom Einsatz ab. Manche Leute bevorzugen auch eine Große Partition auf der Daten und Betriebssystem liegen.

    Gruß
    Sven
     
  3. O. K.,- danke!
     
Die Seite wird geladen...

Größe der Zuordnungseinheit - Ähnliche Themen

Forum Datum
Größe der Zuordnungseinheiten bei FAT 32 DVD-RAM Medien Windows XP Forum 22. Okt. 2006
Nur große Symbole bei Suchergebnissen Windows 10 Forum 8. Okt. 2016
Partitionsgröße gefahrlos verändern Windows 10 Forum 29. Sep. 2016
Icon-Größe und -Abstand Windows 10 Forum 23. Juli 2016
Dateigröße nach Kopiervorgang unrealistisch groß Windows 10 Forum 26. März 2016