Grosses Problem mit ATL.dll

Dieses Thema Grosses Problem mit ATL.dll im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Sebsen, 14. Juni 2005.

Thema: Grosses Problem mit ATL.dll Erstmal ein großes Hallo an alle hier im Forum. :) Ich hatte bisher eigentlich keine grossen Probleme mit XP, nun...

  1. Erstmal ein großes Hallo an alle hier im Forum. :)

    Ich hatte bisher eigentlich keine grossen Probleme mit XP, nun habe ich jedoch meine Registry nach ca 3 Jahren aufgeräumt und dabei wohl einen grösseren Fehler begangen (Schande über mein Haupt).

    Ich habe RegCleaner und AdAware sowie Spybot laufen lassen um Malware und überflüssige Registry Einträge zu löschen. Dabei habe ich durchaus aufgepasst nichts falsches zu machen, schliesslich bin ich nicht grade firm in diesem Gebiet. Ich habe nur wenige Einträge manuell gelöscht von denen ich wusste, dass ich die zugehörigen Programme nicht mehr habe. Vielleicht liegt mein Problem ja auch gar nicht darin begründet. ::)

    Nunja, zu meinem Problem: Ich bekomme sporadisch folgende Fehlermeldung:

    xyz.exe - Abbild fehlerhaft
    Die Anwendung oder DLL C:\Windows\System32\ATL.dll ist keine gültige Windows-Datei. Überprüfen sie dies mit einer Installationsdiskette.

    Zudem:
    - startet mein Sicherheitscenter nicht mehr und lässt sich auch nicht starten.
    - sind Windows Updates nicht mehr möglich.
    - will ich meinen Computer ausschalten (Software),so friert er ein. Am Schalter lässt er sich nach langer Wartezeit ausschalten.

    Ich habe bereits gegoogelt, ich finde dort auch atl.dll Dateien zum downloaden, will aber nichts verschlimmbessern und lieber vorher jemanden fragen, der sich besser auskennt als ich. Die Boardsuche ergab einige Treffer zu atl.dll, ich habe versucht mittels regsvr32 C:\Windows\System32\ATL.DLL und Regsvr32 atl.dll sowie regsvr32 /s atl.dll die Datei neu einzubinden (das habe ich mir als Laie davon erhofft), allerdings kam es stets zu einer Fehlermeldung:
    ~\atl.dll ist nicht eine ausführbare Datei und es ist kein Registrierungshilfeprogramm für diesen Dateityp registriert

    Ein weiteres Problem ist vielleicht, daß ich nur eine Recovery-CD habe, mit der ich nicht viel anfangen kann, da sie, nach eigenen Aussagen, zu alt sei (habe SP2). Ich hoffe ich muss nicht neu installieren. :(

    Ich hoffe mal das Problem lässt sich mit einem simplen Trick lösen, falls nicht bin ich aber auf jeden Fall für jede Hilfestellung sehr dankbar!

    MfG
    Sebsen
     
  2. Sooo, ich glaub jetzt ist wieder alles OK.

    Ich habe meine Recovery-CD eingeworfen, da ich keine Reparatur-Option hatte, wurde automatisch nochmal komplett auf einem andren Pfad installiert (Windows.0). Da habe ich die atl.dll rauskopiert und meine beschädigte dll ersetzt (vorher Sicherheitskopie gemacht). Danach musste ich noch meine boot.ini anpassen und den Ordner Windows.0 löschen. Ich habe einen Wiederherstellungspunkt gesetzt und gelobe nie wieder an der Registry rumzumurksen ohne eben diesen. ;D

    Trotzdem habe ich (schon seit längerem) ominöse Fehlermeldungen beim runterfahren von Windows, allerdings sehe ich sie nur kurz oder auch gar nicht, nur am Ton merkt mans. Eigentlich funktioniert alles, aber ich hab sowas nicht gerne. Gibt es vielleicht eine Art XP-Doktor der mal das Betriebssystem auf Herz und Nieren prüft, sprich ob alle Systemdateien an Ort und Stelle und funktionstüchtig sind?

    Danke. :)
     
Die Seite wird geladen...

Grosses Problem mit ATL.dll - Ähnliche Themen

Forum Datum
Grosses install problem mit sp2 Windows-Updates 16. Jan. 2008
Grosses Installationsproblem Windows XP Forum 23. Apr. 2006
Grosses Netzwerk Problem Netzwerk 17. Feb. 2006
Nero 6.0 - grosses Probleme Windows XP Forum 25. Apr. 2005
Grosses Bootproblem Windows XP Forum 20. Sep. 2004