GRUB - Filesystem type unknown ...

Dieses Thema GRUB - Filesystem type unknown ... im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von Hansjürgen, 4. Juli 2006.

Thema: GRUB - Filesystem type unknown ... :| Einen wunderschönen guten Morgen ... Das tolle an der EDV: Fehlerquellen gibts so viele, dass es fast...

  1. :|

    Einen wunderschönen guten Morgen ...

    Das tolle an der EDV: Fehlerquellen gibts so viele, dass es fast unmöglich ist, dass man ein und dieselbe 2mal erlebt

    Situationsbericht:
    Ich will mir eine DatenDVD brennen - läuft alles so weit so gut, dass ich mich um meine CSI Kollegen kümmern kann. Als der Fall gelöst ist, ein Blick auf den Computer ob schon fertig ist: BLUE SCREEN und links oben steht c+irgendeine Nummer ....

    OK -> Rebooten. GRUB startet, wähle Windows2000 aus .... und dann kommt folgende Meldung:
    schwarzer Bildschirm und in weißer Schrift,
    root(hd0,0)
    Filesystem type unknown, partition type 0x7
    chainloader +1

    OK ... was man bis dato aus solchen Dingen gelernt hat: eine rauchen gehen ... (bin sonst nur Wochenendraucher)

    Habe folgende System-Config:
    2 IDE Platten
    Platte 1 am IDE0 ist 3 fach partitioniert: 1x für Windows2000 System (NTFS), 1x für Suse9.3, 1x NTFS-Daten
    Platte 2 am IDE1 ist 2fach partitioniert: 1x WindowsXP (FAT32), 1x Daten Fat32

    Mit Grub hatte ich folgende Boot-Optionen
    1 Windows2000
    2 Suse9.3
    3 WindowsXP
    4 Suse FileSave

    Ok ok ... Nachdem ich schon von/mit Windows2000 ned booten kann, probier ich es eben mit WindowsXP

    Wähle in GRUB WindowsXP aus und ...

    root(hd1,0)
    Filesystem type unknown, partition type 0x7
    chainloader +1

    *Fanfare* Ta--ta .... und zum rauchen is auch nix mehr da ... alle moods weg


    Und nun die gleich spannende Frage wie von dem Mann, der mit einem halben Brathuhn zum Arzt geht und fragt: ist da noch was zu retten???

    Vor allem die Frage hier an die Experten: welche Informationen braucht ihr noch, damit Ihr Euch einigermaßen ein Bild von der Lage machen könnt?

    1. wichtige Vorabinfo .... ich hab das Suse Installiert, damit ich überhaupt mal in Linux was mache :)


    Hab dann noch eine etwas ältere KNOPIX CD hervorgeholt und von dieser gebootet. Zumindest die Daten-NTFS Partition zeigt er an und kann es im Datei-Browser öffnen. Hab dann auch noch probiert ein paar Daten per KNOPIX mitgebrachtem CD/DVD Brenner-GUI-Software eine Datensicherung anzulegen ... das funktioniert nicht, weil er nach nicht mal einer sekunde mit einem Fehler abbricht (lt. GUI und Debugger stimmt irgendwas mit einem Parameter nicht .... )

    Tja i muß jetzt nur mal hoffen, dass KNOPIX meine Externe Festplatte erkennt, damit ich dort die Daten hinsichern kann.



    Danke schon Vorab für Eure Geduld und Mithilfe
    Hansjürgen
     
  2. Hi,

    hast du schonmal versucht die Windows 2000 Partition mittels der CD und der Reparaturfunktion zu fixen ?

    Gruß
    Sven
     
  3. Hallo!
    Danke für die Antwort!

    Um ehrlich zu sein ... bei den Wörtern CD und Reperaturfunktion bekomm ich immer weiche Knie. Und das nicht deshalb weil ich so verliebt bin, sondern weil ich um alles fürchte was so an Daten auf der Platte herumfleucht.

    Im ersten Anflug an Aktivität nach der Moods danach hab ich die Windows2000 InstallCD schon eingelegt gehabt und gebootet. Bei der Frage Konsole oder Reperatur bin ich halt dann doch etwas von meinem forscherdrang abgerückt und hab eben versucht mit KNOPIX zu booten und eine SicherungsDVD zu brennen. Aber ..... da hats das Programm immer aufgeschmissen, weil irgend ein Parameter ned gepasst hat zum Brennen.

    Aber wie es aussieht scheint kein Weg daran vorbei zu führen.

    Nachdem ich ja ned sehe welche Partition er da verwenden will für die Reperatur bin ich immer ganz .... übervorsichtig ... sagen wir so.

    Wenn man von der CD Bootet und dann R für Reperatur drückt, dann hat man ja leider wieder nur die 3 Möglichkeiten: R, K und F3 ohne zu sehen wo er damit ansetzen will.

    lg
    hansjürgen
     
  4. Hallo,

    wieso das denn ? Sobald du die Recoverykonsole startest erhälst Du ein Auswahlmenü an welcher Installation Du Dich anmelden willst.

    Gruß
    Sven
     
  5. http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=63832&highlight=
     
Die Seite wird geladen...

GRUB - Filesystem type unknown ... - Ähnliche Themen

Forum Datum
GRUB Meldung: root (hd0,0) Filesystem typ unknown, Partition typ 0x7 chainloade Linux & Andere 18. März 2005
Wie bekomme ich Grub wieder los? Windows XP Forum 20. Dez. 2015
Acronis GRUB Die Auflösung!!!!??? Windows XP Forum 25. Mai 2012
Festplatte unzugänglich-Grub Error 17 Windows XP Forum 1. Sep. 2010
Windows 7 und Grub Windows XP Forum 27. Okt. 2009