Habe im Bios Dram auf 180 gestellt. PC bleibt aus !

Dieses Thema Habe im Bios Dram auf 180 gestellt. PC bleibt aus ! im Forum "Hardware" wurde erstellt von Toobie3, 1. März 2004.

Thema: Habe im Bios Dram auf 180 gestellt. PC bleibt aus ! Hallo, ich habe im Bios meinen AMD 2600 auf 2200 Mhz hochgetaktet . Das macht dieses MSI Board problemlos mit....

  1. Hallo,

    ich habe im Bios meinen AMD 2600 auf 2200 Mhz hochgetaktet . Das macht dieses MSI Board problemlos mit.

    Doch eben habe ich in der Einstellung darumter den Dram von Auto auf 1:2 gestellt ( 180 Mhz ) und beim Neustart piept der PC jetzt alle 5 Sekunden und alles bleibt schwarz. Son misst was ist das ?
     
  2. schau doch mal im handbuch vom board nach was die töne bedeuten.
    ich glaube da hast du den RAM leicht überreitzt.
     
  3. Was haste denn für nen RAM?
     
  4. Hi,

    ja habe ich heut morgen gemerkt :)

    Ein Speicher ist defekt.

    Der andere PC3200 hat gehalten. Zum Glück !
    Habe Batterie raus genommen am Mainboard und alles funzt wieder.
    Habe mir grad eben einen neuen Geil Arbeitsspeicher bestellt
     
Die Seite wird geladen...

Habe im Bios Dram auf 180 gestellt. PC bleibt aus ! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Falsches BIOS, Monitor dunkel. Habe kein Diskettenlaufwerk ! Windows XP Forum 23. Apr. 2009
Habe ein Bios-File Problem und bitte um Hilfe. Treiber & BIOS / UEFI 13. Dez. 2005
(bios frage)Habe ein Intel Corporation RC440BX Motherboard Windows XP Forum 28. Juli 2005
was habe ich für ein bios?? Treiber & BIOS / UEFI 10. Mai 2003
Habe keine Freigabe mehr??? Netzwerk 25. Juli 2016