haben Laptops "vorinstallierten" Speicher?

Dieses Thema haben Laptops "vorinstallierten" Speicher? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von bony, 6. Juli 2003.

Thema: haben Laptops "vorinstallierten" Speicher? Hallo, ich besitze einen Laptop mit 256MB RAM (angeblich). In der Systemsteuerung unter System/Allgemein werden...

  1. Hallo,

    ich besitze einen Laptop mit 256MB RAM (angeblich). In der Systemsteuerung unter System/Allgemein werden aber nur 224MB angezeigt. Besitzen Laptops eine Speichergrundaustattung oder hat das evtl. etwas mit der Grafikkarte zu tun (Stichwort Shared Memory)?

    Hintergrund: Einem Bekannten von mir wurde ein Laptop verkauft, mit angeblich 156 MB RAM. Angezeigt werden aber nur 128MB.

    Christoph
     
  2. Hi, ich kann es nur für ein Gerät ohne SharedMemory sagen: ich habe ein Notebook mit 512MB und die werden korrekt angezeigt, wenn ich Wintaste und Pausetaste drücke

    Was sagt denn das Bios?
     
  3. Wie aninemo ja schon andeutete:
    Da die Grafikkarten von Laptops sich den Speicher mit dem Rechner teilen, stehen dem Betriebssystem eben x MB Speicher weniger zur Verfügung - von daher wäre das mit 224MB RAM bei 256MB RAM insg. durchaus richtig.

    Was mich stutzig macht:
    156MB RAM - wie soll das bitte zustande kommen ?
    Und welche Grafikkarte braucht 28MB RAM - da kann also irgendwas nicht stimmen, die Zahlen sind mir zu krumm....

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...