HAL.DLL fehlt oder ist beschädigt -> Ersetzen bringt auch nichts!

Dieses Thema HAL.DLL fehlt oder ist beschädigt -> Ersetzen bringt auch nichts! im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Nameless23, 25. Dez. 2006.

Thema: HAL.DLL fehlt oder ist beschädigt -> Ersetzen bringt auch nichts! Hallo Mein Windows XP Pro bringt seit kurzem beim Starten die Fehlermeldung, dass die Datei HAL.DLL unter...

  1. Hallo

    Mein Windows XP Pro bringt seit kurzem beim Starten die Fehlermeldung, dass die Datei HAL.DLL unter <windows root>\WINDOWS\SYSTEM32\ fehlt oder beschädigt ist. Nun gut, dachte ich. Da habe ich mir eine Startdiskette erstellt, ntfs4dos.exe und die neuste heruntergeladene HAL.DLL draufkopiert. Dann habe ich mit copy A:\HAL.DLL D:\WINDOWS\SYSTEM32\HAL.DLL die vorhandene HAL.DLL überschrieben, neu gestartet - und die Fehlermeldung kam wieder. Nach ein wenig Fluchen über Windows, Microsoft und Bill Gates probierte ich noch andere HAL.DLL-Versionen aus, u.a. auch die original HAL.DLL unter I386\HAL.DL_ auf der Windows XP Installations-CD.
    Doch keine HAL.DLL funktionierte. Diese unschöne Fehlermeldung kommt immer noch!


    MfG
    Nameless
     
  2. hp
    hp
    mach eine reparaturinstallation ...

    greetz

    hugo
     
  3. Dann überschreibt es mir wieder meinen Bootsektor... :'(

    MfG
    Nameless
     
  4. hp
    hp
    und was ist daran so schlimm? oder setzt du einen anderen bootmanager als den von xp ein?

    greetz

    hugo
     
  5. hm.. da XP auf D: läuft, wird auf C: irgend ein Linux sein.
    Da tut der Bootsektor schon weh tun :)
    Die HAL.DLL ist der Hardware Abstraktion Layer. Die Hardwareerkennung.
    Ich glaub nicht, daß ein Tauschen der Datei was bringt. Klingt, als wäre dessen Registrierung im Eimer.

    Bissi Lektüre:
    http://www.microsoft.com/technet/prodtechnol/winxppro/reskit/c29621675.mspx

    Seid wann tritt der Fehler auf? Ich meine, war es nach einer Installation?
    Irgendwie an nem USB Stick rumgespielt?
    Service Pack noch mal drüber geschoben?
     
  6. Das ist verdammt ärgerlich, wenn der GRUB Bootmanager ohne Nachfrage einfach überschrieben wird.
    Ich verwende Windows ja nur zum spielen.



    Auf C: läuft bei mir Windows ME - ein anderes Windows falls Windows XP (wie gerade) mal nicht funktioniert und ich ein Windows brauche.
    Mein Mandriva Linux läuft auf sda3, aber dessen Ext3 Partition erscheint weder unter Windows ME noch unter Windows XP.


    Ein paar Tage bevor Windows XP nicht mehr ging habe ich ein Firmware-Update für mein DVD-Laufwerk gemacht, weil es sich mit meinem DVD-Brenner behakte. USB-Stick hab ich keinen und das Service Pack 2 ist schon seit langer Zeit installiert.


    Soll ich das unter Windows ME (NTFS-Zugriff?) ausführen? Windows XP startet ja nicht mehr.


    MfG
    Nameless
     
Die Seite wird geladen...

HAL.DLL fehlt oder ist beschädigt -> Ersetzen bringt auch nichts! - Ähnliche Themen

Forum Datum
BOOTMGR fehlt HILFE Windows 7 Forum 7. Nov. 2016
WIN 10 Installion geht nicht da WIN7 Service Pack 1 fehlt Windows 10 Forum 13. Okt. 2016
Nikon Cool Scan 5000 Treiber wir von 8.1 nicht angenommen weil "Signatur fehlt" Windows 8 Forum 20. Aug. 2016
Anzeige Kalenderübersicht fehlt! Windows 10 Forum 4. Aug. 2016
Zeile fehlt: Datei etc. Windows 10 Forum 29. März 2016