Harmoniert das Prog " PostDa" mit OExpress + XP-H

Dieses Thema Harmoniert das Prog " PostDa" mit OExpress + XP-H im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von Rudolf, 7. Okt. 2004.

Thema: Harmoniert das Prog " PostDa" mit OExpress + XP-H Hallo WT-Freunde ! Aus aktuellem Anlass ( Firma sendet 2 gleiche EMails mit total 8,3 MB Prospektmaterial ) würde...

  1. Hallo WT-Freunde !

    Aus aktuellem Anlass ( Firma sendet 2 gleiche EMails mit total 8,3 MB Prospektmaterial ) würde ich gerne die Posteingänge - Absender und wie viel KB/MB - vorher einsehen.

    Nun bin ich auf PostDa gestoßen. Und es klingt nicht schlecht. Das Ausgabedatum 09.01.2000 lässt mich zweifeln, ob es XP-tauglich ist. Ich sehe keinen Hinweis diesbezüglich.

    Dazu noch etwas Grundsätzliches :

    Nach dem Hochfahren meines PC ist weder OE noch der IE aktiv.

    Im Expl.-Extras-IOptionen ist Keine Verbindung wählen aktiviert
    O.Express startet beim Klick die DFÜ, weil ich Verb. autom. herst. aktiviert habe.

    Wenn PostDa installiert ist, muss ich dann im IE die Zeile Immer Standardverbindung anhaken ?
    Oder die Zeile Nur wählen, wenn keine Netzwerkverbind.besteht?

    Diese Auswahl gilt dann ja auch für den OE, soviel ich weiß.

    Wie kann denn PostDa ohne Webmailanfrage/,-LogIn meine Post vor dem Herunterladen einsehen ??

    Meine Wunschkonstellation wäre folgende :

    Rechner hochfahren
    IE startet durch entsprechende DFÜ-Einstellung
    Nun schaut PostDa ob Mails da ist und ob etwas gelöscht werden kann vor dem Download durch den O.Express.
    Die OK-Mails hole ich mir dann in die Eingangspost zur Bearbeitung.
    Zu keiner Zeit werden durch OE automatisch Mails abgerufen.
    Nur PostDa schaut in definierten Zeitabständen, ob Mails vorhanden sind.

    Nun das Aber :
    Angenommen, 3 Mails sind OK und ich hole sie in meinen Eingangsordner. Ich schreibe die Antworten und während dessen ist die Verbindung doch offen und es kann just zu diesem Zeitpunkt eine MB-schwere Post abgerufen werden ?
    Dann wäre PostDa doch für die Katz - oder habe ich da einen Denkfehler ?

    Ich hoffe, ich habe meine Ungewissheit verständlich dargestellt und bitte euch um Tipps und Erfahrungswerte.

    Danke und Gruß vom Rudolf
     
  2. - Also PostDa funktioniert bestens mit XP
    - Da du bei den Einstellungen das Email Prog. OE oder Outlook einstellen musst, wird die Post eben durch PostDa abgerufen. Bei den DFÜ Einstellungen kann ich dir leider nicht helfen, habe Lan Verbindung.Soweit ich mich erinnere, gibt es Screenshots auf der Webseite von PostDa wo das beschrieben wird.
    PostDa habe ich in der Taskleiste und wird von mir durch Rechtsklick gestartet, erst dann ruft es die Post ab.

    Zu aber:
    Es gibt eine Einstellung:
    Mailprüfung nicht durchführen wenn das Mailprogramm aktiv ist.
    D.h. während du schreibst werden keine Mails abgerufen.

    Ich hoffe, meine Erläuterungen können dir ein wenig helfen.
    Liebe Grüße aus Wien!
     
  3. Habe jetzt auf der Webseite nochmals nachgesehen, bei den Screenshots werden auch die DFÜ Einstellungen genau gezeigt.
     
  4. Herzlichen Dank, Ellinida, für deine ausführliche Antworten. Ich werde mir diese Sache bei nächster Gelegenheit zu Gemüte führen.

    Gruß vom Rudolf
     
Die Seite wird geladen...

Harmoniert das Prog " PostDa" mit OExpress + XP-H - Ähnliche Themen

Forum Datum
Dateien mit bestimmten Programmen öffnen, z.B. pdf oder jpg Windows 10 Forum 10. Nov. 2016
KB 958559 / Eigenständiges Windows Update-Installationsprogramm Windows 7 Forum 30. Okt. 2016
Downloads und Programme installieren verbieten Windows 10 Forum 28. Sep. 2016
Dateien mit bestimmten Programm öffnen Windows 10 Forum 27. Sep. 2016
Startpartition und Programme auf unterschiedlichen Platten Windows 10 Forum 23. Sep. 2016