Hat jemand Erfahrung mit dem Programm iBackup ?

Dieses Thema Hat jemand Erfahrung mit dem Programm iBackup ? im Forum "Datenwiederherstellung" wurde erstellt von KeinProfi, 13. Dez. 2005.

Thema: Hat jemand Erfahrung mit dem Programm iBackup ? Hallo Kollegen, nachdem mir hier dauernd um die Ohren gehauen wird, daß WHP keine echte Datensicherung sind  :° ,...

  1. Hallo Kollegen,

    nachdem mir hier dauernd um die Ohren gehauen wird, daß WHP keine echte Datensicherung sind  :° ,
    habe ich mich mal auf die Suche gemacht.

    Acronis habe ich mir näher angeschaut, iss nicht so mein Ding, iss mir ehrlich gesagt zu kompliziert, bin ja kein PC-Freak, sondern muß nur damit arbeiten.

    Jetzt bin ich auf iBackup: http://www.german-sales.com/systembackup.htm gestoßen, das scheint mir leichter bedienbar zu sein, außerdem ist alles in deutscher Sprache  ;)
    Nun habe ich halt keinerlei Erfahrung mit Backup-Programmen.
    Würde sich das mal jemand von euch anschauen und mir sagen, obs für einen Otto Normalverbraucher was taugt?

    Schöne Grüße
    Hans
     
  2. Tu dir selber den gefallen und freunde dich mit richtigen lösungen wie Acronis an.

    IBackup nützt dir garnichts wenn deine Platte kaputt ist und durch eine neue ersetzt werden muss.
     
  3. Ah ja, das sollte ich noch hinzufügen:

    Ich habe eine zweite herausnehmbare Einschub-Festplatte mit 80 GB.
    Wäre damit das Problem mit der kaputten Platte gelöst?
     
  4. Wenn IBackup darauf sichern kann. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Hat jemand Erfahrung mit dem Programm iBackup ? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Hat jemand erfahrung mit den KX Treibern für Audigy 2 ZS? Windows XP Forum 18. Sep. 2007
Schon jemand Erfahrung mit dem Podmailer? Windows XP Forum 19. Sep. 2006
Hat jemand Erfahrungen mit diesem Notebook... Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 27. Juni 2005
Suche jemand mit Frontpage Erfahrungen Microsoft Office Suite 18. Feb. 2004
Hat schon jemand erfahrungen mit kompressorkühlungen gemacht Hardware 19. Jan. 2003