HD Grösse auf 30GB begrenzen, wie?

Dieses Thema HD Grösse auf 30GB begrenzen, wie? im Forum "Hardware" wurde erstellt von thejet, 9. Juli 2005.

Thema: HD Grösse auf 30GB begrenzen, wie? Wie muss ich die Jumper dieser HD stellen, damit es auf 30 statt 40 GB begrenzt wird? Der alte PC erkennt sonst die...

  1. Wie muss ich die Jumper dieser HD stellen, damit es auf 30 statt 40 GB begrenzt wird?
    Der alte PC erkennt sonst die HD nicht...
    Wer kann mir dabei helfen?

    Hier ein Scan:
    [​IMG]
     
  2. nun du hast vieleicht ein zu altes board himm ok steck doch mall die fest platte in einen anderen board partitioniere dies bis 30 gig und bau sie noch mall in den alten board
    wie gesagt das ist nur ein test

    viel spass meld dich wieder
     
  3. Hi... ich hatte meinen Spass... :mad:

    Das Board ist definitiv zu alt. Es ist ein PIII 500MHZ MAXData bis zu wieviel GB können die denn unterstützen?

    Ist das doof...
    Der PC ist eigentlich in einem PRIMA Zustand!
    Jetzt scheiters an dieser blöden Platte...
     
  4. wie cetdsl schon schreibt. in->nem andren board partitionieren, ev. mit PM , dann kannst du sogar den kompletten speicher benutzen, sind ja nur die einzelnen partitionen begrenzt.
     
  5. Also, einen Moment.... Ich habe grad in der Nähe kein anderes System Meint Ihr damit vielleicht einen PC mit WINXP? Dann müssste ich zu einem Kollegen gehen.
    Wenn ich dort die HD auf 30 GB partitioniere, würde es dann vielleicht gehen?
    Bis zu wieviel GB unterstützt denn dieses alte Board die HD's? (Damit ich grad die genaue Grösse hab...)
     
  6. 32GB ist eine wichtige Grenze. Ein BIOS-Update könnte dich außerdem unterstützen. Mit der Jumperstellung kommst du nicht weiter, da diese keine 32GB-Clip-Stellung hergibt.
     
  7. Wie darf ich BIOS-Update verstehen?
    Gibts da was im Internet zum Downloaden und Installieren, oder wie dar fich das verstehen?

    Also ich gehe mit der HD an ein System dass mit mehr als nur 32 GB fertig wird. Partitioniere es auf 32 GB und dann müsste es im alten PC wieder gehen?

    Macht irgendwie schon Sinn, aber bevor ich mich auf die Reise mache.... ;-)
     
  8. Jedes Mainboard in einem PC hat ein Gedächtnis, ein BIOS. Mit ihm steht und fällt auch die Hardware-Erkennung.

    Aber wenn dir der Begriff BIOS schon nix sagt, rate ich dir von einem BIOS-Update eher ab. Es ist mit einer Operation am offenen Gehirn vergleichbar, vor allem bei älteren Systemen.
     
  9. Ich weisss schon, was das BIOS ist, habe die letzte Zeit genug damit zu tun gehabt. Ich kann mir nur nicht vorstellen wie man BIOS mit einem Update verändern könnte. Ich dachte das BIOS ist in einem unveränderlichem ROM gespeichert...?

    Egal, man lernt ja nie aus...

    Aber könnte ein solches Update dann das Mainboard dazu veranlassen grösssere HD's zu erkennen?
    Kommt mir komisch vor...
    Vielleicht verstehe ich auch was falsch.

    Wie auch immer, ich danke Euch für Eure Hilfen!
     
  10. Wenn Du mehr über das Bios wissen willst:
    die Referenzseite/deutsch dazu ist www.bios-info.de.
    Gibt da auch ein Forum - und wohl auch noch den Brenndienst.....
     
Die Seite wird geladen...

HD Grösse auf 30GB begrenzen, wie? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Grösse bei Gmail einstellen E-Mail-Programme 9. Juli 2014
Win7 Explorefenster Spaltengrösse automatisch anpassen Windows 7 Forum 20. Juli 2010
[GELÖST] fenster/ordnergrösse speichern Windows 7 Forum 3. Aug. 2009
Seitengrösse eines PDFs Windows XP Forum 3. Juni 2013
Festplatte-Grösse und -Typ ansehen Windows XP Forum 29. Apr. 2013