HDD-Problem, Speicher der FP belegt aber Daten nicht sichtbar!

Dieses Thema HDD-Problem, Speicher der FP belegt aber Daten nicht sichtbar! im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Daniel_H, 5. Okt. 2005.

Thema: HDD-Problem, Speicher der FP belegt aber Daten nicht sichtbar! Leute ich hoffe auf eure Mithilfe... ich hab in meinem Beruf schon viel erlebt, aber das ist mir absolut suspekt ...

  1. Leute ich hoffe auf eure Mithilfe...
    ich hab in meinem Beruf schon viel erlebt, aber das ist mir absolut suspekt   ;D

    Ich hab in meinem PC 2 IDE-Festplatten, NTFS, jeweils 160 Gig. Festplatte eins enthält Betriebssystem und einige Daten, und auf FP 2 sind auch Daten... zumindest gewesen, jetzt kommt nämlich genau das Problem. Hab gestern das Betriebssystem neu installiert, auf Platte 1, Platte zwei blieb unberührt... dachte ich zumindest. Als das Betriebssystem (Wechsel zurück von XP Pro auf Win2000) aufgespielt war und ich versuchte auf meine Daten zuzugreifen traf mich fast der Schlag, es sind nur noch TEILE der Daten da, ich weiß nicht wie´s das geben kann. Das misteriöse ist folgendes, in den Eigenschaften stehen 40 Gig belegt, die Ordner die SICHTBAR sind haben aber insgesamt nur 500 MB (inkl. versteckte). WIESO SEH ICH DIE ANDEREN DATEN NICHT MEHRRRRR!   ??? Hab schon den Besitzer von der Festplatte wieder angepasst, also wieder übernommen und und und...

    Ich weiß nicht mehr weiter, habt ihr ne idee? Pfuscht XP dermaßen im Filesystem rum das kein anderes OS mehr drauf zugreifen kann? Warum ist denn nur ein Teil der Daten sichtbar?

    Danke schonmal für eure Mithilfe!!!

    Daniel
     
  2. Zur besseren Betreuung komme mal hierher, da ich dort z.Z. die meiste Zeit bin und hast den grossen Vorteil, bist unter Gleichgesinnten - alle dieselben Probs:
    http://www.computerbase.de/forum/forumdisplay.php?f=78

    In der Eröffnung kannst du ja schon einiges vorbereiten:
    Lade dir mal Testdisk und setze mir Screenshots für Diagnose.
    http://www.cgsecurity.org/index.html?testdisk.html

    Anhand dieser Diagnose sieht man ob die in der Partitionstabelle wieder eingetragen und der Bootsektor auch wieder repariert werden kann.

    Starte Testdisk, wähle deine Festplatte aus, bestätige bei Analyse mit Enter und setze mir einen Screenshot.
    Gehe auf Save und sichere mal die Konfig mit Enter.
    Setze mir danach auch einen Screenshot.
    Bestätige weiter bis du zum Menü kommst wo unten steht [Quit] [Search] [Write] und gehe mit dem Pfeil auf [Search] (tiefere Suche) und lasse es laufen.
    Setze mir auch einen Screenshot.
    Ach hast du die Möglichkeit wenn die Partitionen markiert sind p zu drücken.
    Schaue dann mal ob deine Dateien oder eine Fehlermeldung angezeigt werden.
    Zurück kommst du mit q drücken.
     
  3. Vorgehen würde ich wie Autor: octo124, jedoch habe ich noch eine Frage an dich.
    Die Frage wäre: Von welchem Beruf sprichst du ?
     
  4. Hi Daniel,

    ich habe gerade das gleiche erlebt. 2 Festplatten - eine für s Betriebssysthem - eine für Daten. Bei mir wars so das ich die Daten nach dem Wechsel von Win 98 auf 2000 noch mit dem dafür verantwortlichen Program öffnen konnte - nachdem ich das Program für meine Zwecke etwas umkonfiguriert habe sind auf der Datenplatte alle Daten nicht mehr sichtbar - die Platte zeigt mir aber nach wie vor die gleich belegte GB Grösse an.
    Ich habe den Rechner jetzt in gute Hände gegeben sollte sich etwas ereignen las ich es Dich wissen - falls Du etwas rausbekommen hast kannst Du dich ja mal melden.

    Grüsse - Oliver
     
Die Seite wird geladen...

HDD-Problem, Speicher der FP belegt aber Daten nicht sichtbar! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Temp Ordner leer mit viel Speicherlatz Windows 7 Forum 2. Okt. 2016
Fehler beim Abdocken von "USB-Massenspeichergerät" Hardware 18. Sep. 2016
Speicherplatzbelegung verstellt sich Windows 7 Forum 23. Juli 2016
svchost.exe (netsvcs) beansprucht sehr viel Arbeitsspeicher Windows 7 Forum 25. Apr. 2016
Speicherort für Dokumente, Bilder u.a. festlegen Windows 8 Forum 4. Apr. 2016