Heim-Netzwerk via USB Eumex-Router

Dieses Thema Heim-Netzwerk via USB Eumex-Router im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Mabus, 25. Juli 2004.

Thema: Heim-Netzwerk via USB Eumex-Router Hallo ! Bin leider kein Netzwerker und konnte auch in den Anleitungen nicht das richtige für mich finden - da mir...

  1. Hallo !
    Bin leider kein Netzwerker und konnte auch in den Anleitungen nicht das richtige für mich finden - da mir die Kenntnisse fehlen. Vielleicht könnt ihr mir trotzdem helfen:
    Habe 2 PCs (W2K) die über eine USB-Verbindung über die Eumex704PC DSL ins Internet gehen. Das funktioniert auch.
    Den 2ten PC habe ich neu installiert.
    Vor der Neuinstallation konnte ich über den Explorer den jeweils anderen PC sehen und Dateien hin- und herschieben.
    Dies funktioniert nun leider nicht mehr...
    Des weiteren würde ich gerne alle W2K-Netzwerkoptionen die hierfür nicht benötigt werden (Dienste, Protokolle, etc.) deaktivieren oder abschalten um die Perfomance des PCs nicht unnötig zu belasten.
    Außerdem habe ich gelesen das jedes Protokoll/jeder Dienst den Boot-Vorgang verlängert und mein PC brauch wirklich lange zum booten (fast 1,5 min.) trotz 512 MB und Athlon 3000+.
    Kann mir jemand Tips geben ? Danke !
     
  2. hp
    hp
    zu netwerken allgemein kannst du erst mal hier www.windows-netzwerke.de informationen abgreifen und wie du w2k tunen und optimieren kannst findest du hier http://www.windows-tweaks.info/html/windows2000.html lies dir das mal alles in ruhe durch, dann kannst du entscheiden ob du dir das zutraust, da einige einträge direkt in der registry vorgenommen werden müssen...

    greetz

    hugo
     
  3. Schon mal vielen Dank für die Tips ! Ich habe auch schon beide Seiten vorher ausgiebigst studiert - finde aber nirgendwo Informationen zu meinem speziellen Problem:
    Ich möchte ja nicht 2 verschiedene OS vernetzen, sondern lediglich die Verbindung über die Eumex (die vorher schon mal funktionierte) wieder herstellen.
    Das Abschalten der Protokolle habe ich leider auch nirgends gefunden und ich habe doch ein wenig Angst davor ein Protokoll abzuschalten, von dem ich noch nicht einmal weiß vofür es benötigt wird (Könnte man so etwas nicht noch mit auf die Page packen damit auch Newbies die Begriffe verstehen und besser in das Thema kommen?).
    Außerdem weiß ich immer noch nicht wie man ein Protokoll entfernt und ob man das überhaupt darf.
    Na ja. Ich werd mal weiter suchen... Try & Error !
     
  4. hp
    hp
    so ein richtiges kochbuch ist halt schwierig zu schreiben, da ja jedes system anders eingesetzt wird. wenn ich z.b. bei meiner kiste einige dienste deaktiviert habe, heißt das noch lange nicht, daß das in deiner umgebung auch so richtig ist. die methode try & error ist sicherlich nicht die schlechteste. durch die abhängigkeitsprüfung kannst du ja rausfinden, wie die dienste zu einander in verbindung stehn. bei windows-tweaks werden ja die dienste beschrieben, auch welche man unbedingt braucht und welche nicht, diese empehlung ist aber auch nicht für alle und alles gültig.

    greetz

    hugo
     
Die Seite wird geladen...

Heim-Netzwerk via USB Eumex-Router - Ähnliche Themen

Forum Datum
Heim-Netzwerk Netzwerk 11. Jan. 2006
Frage zu drahtloses Heim-Netzwerk: Windows XP Forum 10. Nov. 2005