Heimkino Anlage

Dieses Thema Heimkino Anlage im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von hahahaha, 28. Sep. 2006.

Thema: Heimkino Anlage Mahlzeit, Ich möchte mir in nächster Zeit einen schönen großen Fernseher und eine Dolby digital Anlage für mein...

  1. Mahlzeit,

    Ich möchte mir in nächster Zeit einen schönen großen Fernseher und eine Dolby digital Anlage für mein Wohnzimmer kaufen. Der Preis für beides sollte so um die 2000? liegen.

    Hauptanforderungen:
    - volle HD Auflösung in 16:9 (1920 x 1080)
    - so ca. 100cm diagonale
    - Ich möchte den PC an den LCD und die Dolby digital Anlage anschließen können.
    - HDMI Anschlüsse

    Ich habe hier mal eine kombination gefunden die mir eigentlich schon zusagt:

    - http://www.vobis-shop.de/vobis/catalog/factsheet1.service?articleid=129783
    - http://www.pioneer.de/de/product_detail.jsp?product_id=12284&taxonomy_id=42-100

    Hab evtl. jeamnd Erfahrungen mit den beiden Teilen?
    Kann mir jemand was besseres zeigen?

    Vielen Dank schonmal
     
  2. Von Pioneer halte ich persönlich nicht so viel... ich würde eher zu Sony greifen oder Harman/Kardon, was den Verstärker angeht, in der Preisklasse kämen bei den Lautsprechern Canton in Frage und zwar die CD Serie.

    Canton Vorschlag: http://www.canton.de/de-produktdetail-cdserie-moviecd201.htm allerdings 5.1

    Ich habe selber eine Kombi aus CD 50II und CD 300 mit passendem Subwoofer. :1

    Harma/Kardon: http://www.harman-kardon.de/product...&cat=REC&prod=AVR 435/230&sType=C

    Was den Fernseher angeht stehe ich persönlich auf das Bild der Samsung Ferseher, habe einen SlimFit und einen der LCD hier stehen..klasse Bild, gutes Design. Gerade wenn man die Lautsprecher am Fernseher nicht nutzen will...
    http://av.samsung.de/article.asp?artid=B4938CF9-9D4F-4FD2-A651-4E725F13118B
    Eine Auflösung von 1920 * 1080 lohnt sich meines erachtens nicht bei der Bildschirmgrösse, ich finde den Unterschied sieht man erst wenns deutlich grösser wird.
     
  3. Vielen Dank für deine ausführliche Antwort

    Ich habe da aber mal ne Frage, da Ich von der ganzen Technik nicht so viel verstehe.
    Benötige Ich bei den Lautsprechern die du angegeben hast noch zusätzlich einen Verstärker um diese zu betreiben oder kann ich die auch sofort in einen DVD Player oder sonstwo reinstecken? Oder benötige Ich den Verstärker um mehrere Geräte anzuschließen, z.B. DVD-Player, PC, etc.?
     
  4. Einen Verstärker brauchst du um mehrere Geräte anzuschliessen, an einzelne Geräte kann man sowas teilweise auch anschliessen, ist abhängig vom Gerät und bei weitem nicht so gut wie mit Verstärker.
    Wenn der Preis für beides ca 2000? betragen soll würde ich mich an deiner Stelle auch von einm LCD oder Plasma TV verabschieden, den selbst der von dir ausgesuchte kostet ja schon knapp 1900?.
     
  5. Für ein Heimkino würde ich sowieso auf einen Beamer setzen. Ich möchte meinen nicht mehr missen.
    Zur Anlage sage ich mal nichts, da ich da andere Vorstellungen habe.

    Eddie
     
  6. Ich hatte auch überlegt einen Beamer zu kaufen, aber da Ich dann da darüber auch Fernsehen würde und Computer-Anwendungen machen würde. Hat mich die kurze Lebensdauer der Birnen und der hohe Anschaffungspreis selbiger stark abgeschreckt! Ich müsste ca. jedes halbe Jahr eine neue Birne kaufen!
     
  7. Dafür kann man sich ja wieder einen günstigeren Fernseher oder TFT kaufen.
    Mein Beamer hält jetzt fast 3 Jahre.

    Eddie
     
  8. wenn du guten sound willst, dann nimm CANTON.     ist zwar nicht billig aber sehr gut. ist ne Tochterfirma von BOSE. Das sagt schon einiges.

    Nur zu empfehlen


    grüße
     
  9. Vielen Dank für eure zahlreichen Beiträge.

    Die CANTON Sachen sind mir im moment echt zu teuer. Ich habe mir jetzt mal günstig ein Sony HTP-36 DW Heimkino-komplett System geschossen. Wenn es nicht meine Ansprüche erfüllen kann, kann ich ja immernoch was besseres kaufen.
     
  10. Ich denke mal, damit wirst Du Spass haben. Ich habe auch so ein Sony Komplettdingens. Vorgängermodell von dem DAV-DZ810W und bin recht zufrieden damit. :) Komischerweise hat sich Sony in meiner Bude regelrecht eingenistet ... ich habe bis auf einen Flatscreen alles von denen ... aber zufallsbedingt. ;D

    Abzuraten ist in jedem Fall von Grundig ... allein die Fernbedienungen geben nach kurzer Zeit den Geist auf (mehrfach erlebt).
     
Die Seite wird geladen...

Heimkino Anlage - Ähnliche Themen

Forum Datum
Kein Sound nach Start von BF4 und CoD AW mit Headset - Heimkino kein Problem - hä? Windows 8 Forum 22. Dez. 2014
Logitech S200 2.1 System mit Stereoanlage Boxen verbinden Hardware 11. Juni 2010
Microsoft Outlook Speicherort für Nachrichtenanlagen ändern Microsoft Office Suite 13. Aug. 2011
Sicherheitswarnung zu Anlagen (Outlook 2007) Microsoft Office Suite 7. März 2011
ISDN-Telefonanlage für 4-köpfige Familie... Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 5. Juli 2010