Heimnetz mit DSL und Router

Dieses Thema Heimnetz mit DSL und Router im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von TitusMeier, 21. März 2003.

Thema: Heimnetz mit DSL und Router Danke für eure Antwort auf : ich habe seit kurzem meine 2 PC´s mit einem Router (der in meiner Telefonanlage...

  1. Danke für eure Antwort auf :

    ich habe seit kurzem meine 2 PC´s mit einem Router (der in meiner Telefonanlage (OpenCom 40dsl) interfiert ist) verbunden. Bei der Einwahl ist Internet mit der DFÜ Vrbindung von 1&1 wählt sich jeder Computer bei 1&1 ein. Das gefällt aber 1&1 nicht.
    Wie kann ich meinen einen Rechner als Einwahlrechner konfigurieren und der andere geht das übers LAN und verwendet des anderen sein Einwahl?

    System WIN 2000 Professionel
    ------------------------------------------------------------------

    den Router kann ich konfigurieren. Nur scheint mein Problem zu sein, dass ich nicht weiß, wie ich es meinen Internetexploren sage, dass die Verbindung über den Router gehen soll.

    vielleicht weiß mir da einer was, wäre schön, Danke
     
  2. Hi,

    im Internetexplorer musst du einstellen das er weder DFÜ noch Proxy verwenden soll. Dann musst du noch als Gateway die IP deines Routers und optional einen DNS-Server eingeben. Das wars!

    cu,
    Boromir
     
Die Seite wird geladen...

Heimnetz mit DSL und Router - Ähnliche Themen

Forum Datum
ich habe meinen router (also mein heimnetzwerk) täglich 24 std. am strom Netzwerk 15. Feb. 2009
Remote auf Heimnetz an Linksys Router Windows XP Forum 8. Aug. 2008
heimnetzwerk mit router, wlan, linux und win xp Netzwerk 8. Jan. 2007
Heimnetzwerk PC-Router-WLAN Notebook?! Netzwerk 30. Juli 2005
Heimnetzwerk findet dateien nicht mehr Netzwerk 30. Aug. 2016