Hiddenfields und PHP

Dieses Thema Hiddenfields und PHP im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von PCDPatrick, 17. März 2003.

Thema: Hiddenfields und PHP Morgäähn ;D um kurz mein Problem zu erläutern : Ich schreibe per Java Hidden Fields in die HTML- Datei. Diese...

  1. Morgäähn ;D

    um kurz mein Problem zu erläutern :

    Ich schreibe per Java Hidden Fields in die HTML- Datei. Diese sehen so aus ...

    for (i in items) {
    if (items[3] > 0) {

    document.write('<INPUT TYPE=HIDDEN NAME=order' +i+ ' VALUE=' +items[3]+ '>');
    document.write('<INPUT TYPE=HIDDEN NAME=order' +i+ ' VALUE=' +items[0]+ '>');
    document.write('<INPUT TYPE=HIDDEN NAME=order' +i+ ' VALUE=' +items[1]+ '>');
    document.write('<INPUT TYPE=HIDDEN NAME=order' +i+ ' VALUE=' +items[2]+ '>');
    document.write('<INPUT TYPE=HIDDEN NAME=order' +i+ ' VALUE=' +rechnen()+ ' ?>');

    Ich möchte nun in PHP auf den Value- Wert zurückgreifen ... Wie stelle ich dies an ?

    So geht es nicht :

    $order'+i+' == $Info1

    Habt ihr eine Lösung für mein Problem ?? Ich danke euch für die Hilfe

    Blaster
     
  2. du meinst wohl javascript ?!?

    damit du mit php zugreifen kannst, bzw die inputfelder auswerten kannst, musst die form mit action an ein php script schicken, und dort kannst du im einfachen fall mit $name den value des inputfeldes abfangen und weiterverwenden. klar?

    HTML ist spezialisiert auf kommunikation vom server zum client und dann zb per link oder form vom client zum server,
    javascript wird rein am client interpretiert,
    PHP ist reines serverscript,

    mfg franz@wieser.at
     
  3. eine variable kann man doch net extrahieren wenn sie net vorhanden is?! ???
    problem bleibt weiterhin ungelöst :(
     
  4. Hi

    $_POST[order . i] == .....

    Du kannst ja nicht einfach so an den Variablennamen was verändern.

    Gruß, Michael
     
  5. was möchtest du extrahieren

    mit deinem javascript baust du feldnaen auf
    kenne items nicht
    aber zb
    order1
    order2
    order3

    usw..

    dies form schickst du an PHP script
    da kannst du dann mit $order1 $order2 $order3 auf die übergebenen parameter zurückgreifen
    oder bei bedarf sogar fragen welche parameter übergeben wurden und somit brauchst sogar die namen nicht wissen. und zb mit substring oder regexp fragen ob zumindest order im parameter drin steht.

    du kannst auch in etwa &$order$i ähnliche wie bei deinem javascript auch wieder die abfrageparameter
    zusammebauen,

    es geht alles, ist nur eine frage des tutorials das man verwendet.
    tip für javascript www.selfhtml.net
    für PHP www.php.net
    und viele andere
     
  6. <!--

    var gesamtpreis=0;
    for (i in items) {
    if (items[3] > 0) {

    document.write('<TR><TD><input name=userid id=userid size=5 type=text style=BORDER-COLOR: #879FBE; FONT-FAMILY: Arial, Helvetica; FONT-SIZE: 10px;background-color:transparent; border: 1px solid #879FBE NAME=order' +i+ ' VALUE=' +items[3]+ '>' +items[3]+ '</TD>\n');
    document.write('<TD>' +items[0]+ '</TD>\n');
    document.write('<TD>' +items[1]+ '</TD>\n');
    document.write('<TD>' +items[2]+ '</TD>\n');
    document.write('<TD ALIGN=Right>' +rechnen()+ ' ?</TD></TR>\n');

    }
    }
    document.write('<TR><TD ALIGN=Right COLSPAN=4>Gesamtsumme</TD><TD ALIGN=Right>' +gesamt()+ ' ?</TD>');
    document.write('</TR></TABLE>');



    for (i in items) {
    if (items[3] > 0) {

    document.write('<INPUT TYPE=HIDDEN NAME=order' +i+ ' VALUE=' +items[3]+ '>');
    document.write('<INPUT TYPE=HIDDEN NAME=order' +i+ ' VALUE=' +items[0]+ '>');
    document.write('<INPUT TYPE=HIDDEN NAME=order' +i+ ' VALUE=' +items[1]+ '>');
    document.write('<INPUT TYPE=HIDDEN NAME=order' +i+ ' VALUE=' +items[2]+ '>');
    document.write('<INPUT TYPE=HIDDEN NAME=order' +i+ ' VALUE=' +rechnen()+ ' ?>');

    }
    }

    //-->

    So sieht mein script nun aus oben habe ich mal versucht, ein Feld einzubauen und einfach dort den Wert und den Namen zu holen jetzt weiß ich jedoch nicht wie ich ID abfrage ....


    Euer Blaster
     
  7. Hi

    Nen Submit Button der das ganze übermittelt sollte auch nicht fehlen.

    Gruß, Michael
     
  8. Ja der ist auch drin, aber das was du da siehst generiert nur ein Paar Dinge...
    Das ist auch außerhalb des Formulars.

    Wie geht das denn nun mit ID abfragen ?

    mfg Blaster
     
  9. HTML mässig korrekt muss er Submit Button in der Form sein! (IE geht es auch obwohl nicht korrekt )

    was meinst du mit ID, die einzige ID ist im inputfeld - nameid, und ist ein parameter , an das CGI wird aber nur NAME und VALUE übergeben. (siehe zb in der URL bei method get)

    die ID selbst könnte man nur clientmässig mit javascript auslesen,
    aber da ist die frage, wie und wo du die werte brauchst.

    was du noch immer nicht bekannt gabst, wie und wo brauchst du deine hiddenfield information, welches scriptsystem (speziel serverseitig) setzt du ein.
    oder bevorzugst du javascript?, bzw. hast du schon in tutorials nachgelsen.

    ansonsten passwort auf deinem Rechner bekanntgeben, denn meine Glaskugelbrowser kennt sich mit HTML noch nicht aus :)

    mfg franz@wieser.at