Hilfe! 38 GB fehlen!

Dieses Thema Hilfe! 38 GB fehlen! im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von trudy1333, 21. Juli 2004.

Thema: Hilfe! 38 GB fehlen! Nachdem ich meinen PC formatiert (vorher XP, danach wieder Win98) und neu aufgesetzt habe fehlt in Windows die 2....

  1. Nachdem ich meinen PC formatiert (vorher XP, danach wieder Win98) und neu aufgesetzt habe fehlt in Windows die 2. Partition meiner Festplatte!!

    Somit habe ich nur eine primäre Partition mit 2 GB, 38 GB der 2. Partion sind verschwunden!

    Pfff, ärgerlich so ein PC!
    Würd mich über einen guten Ratschlag der mich aus dem Schlamasel wieder rausholt riesig freuen!
     
  2. Besteht die Möglichkeit das die zweite Partition in NTFS formartiert wurde?
    Dies kann W98 nicht lesen.
     
  3. Vielen lieben Dank für die rasche Antwort!!

    Wie kann ich denn erkennen ob es in NTFS formatiert ist oder nicht?

    Also ich sollte vielleicht mal anmerken, dass ich nicht gerade der Super-Profi bin wenn es um PC´s geht!

    Wenn ich in fdisk auf Partitionsinfo gehe, sehe ich meine primäre Partition, eine Zeile darunter sieht man sogar die zweite Partition.
    Sie ist aber weder unter 2. Partition gekennzeichnet, noch hat sie einen Laufwerkbuchstaben.

    Wollte das ganze wieder mit Partition Magic hinbiegen, nur dummerweise lässt er sich nicht installieren (???).
     
  4. Wenn die Win-Installation nicht mag.....
    ....dann erstelle doch mal die PartitionMagic Bootdisketten:
    auf der CD unter \DEUTSCH\RESCUEME\ dort SETUP.EXE ausführen.
    2 Disketten bereithalten. ;)
     
  5. Bevor Du versuchst etwas mit Partition Magic zu ändern, versuch doch erstmal mit ntfsdos unter W98 festzustellen, ob es sich wirklich um NTFS handelt.
    http://www.wintotal.de/softw/?id=1227
    Ansonsten kannst Du Dir die Arbeit sparen.
     
  6. fdisk müsste aber eine NTFS-Partition doch als Nicht-DOS-Partition anzeigen..........
    Bei PM müsstest Du schon vorher erstellte Notfalldisketten haben - oder die neueste version - die bootet von CD.
    Wenn die Platte für fdisk zu gross - xfdisk nehmen - gibt es hier:
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?id=775
     
  7. Wie Aninemo schon schrieb, werden NTFS-Partitionen auch bei FDISK angezeigt. Dies sind dann NON-DOS-Partitionen. Diese kann man auch mit FDISK aufheben.

    Sind auf der nicht sichtbaren Partition noch Daten drauf?
    Werden diese eventuell noch benötigt?

    Ich habe in diesem Zusammenhang schon mal eine NTFS-Partition mit PM nach FAT32 konvertiert. Wird zwar nicht empfohlen, wegen Datenverlust und so, bei mir hat es aber geklappt.
     
  8. Juhuuu!!! Die Diskette mit Partition Magic hat funktioniert und somit hab ich meine fehlenden GB wieder herzaubern können!

    Hier wimmelts ja nur von hilfsbereiten, kompetenten Menschen!
    Vielen Dank, hoffentlich müsst ma nimma helfen!
     
Die Seite wird geladen...

Hilfe! 38 GB fehlen! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Hilfe beim Verständnis von Batch-Befehlen Webentwicklung, Hosting & Programmierung 25. Juli 2012
Hilfe - Mir fehlen 130 GB Hardware 7. Jan. 2005
Fehlende Konektivität!!HILFE!! Windows XP Forum 7. Dez. 2004
Hilfe: IE-Leisten fehlen Web-Browser 4. Nov. 2004
BOOTMGR fehlt HILFE Windows 7 Forum 7. Nov. 2016