hilfe...alles im arsch !!!

Dieses Thema hilfe...alles im arsch !!! im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von nitrox, 26. Jan. 2005.

Thema: hilfe...alles im arsch !!! hallo, mein kolege quakt um seine auf mysteriöse weise verlorengegengenen daten und deswegen wollte ich, um ihm...

  1. hallo,
    mein kolege quakt um seine auf mysteriöse weise verlorengegengenen daten und deswegen
    wollte ich, um ihm behilflich zu sein, hier mal die spezies fragen woran das liegen könnte.
    also er hat einen rechner zu hause und einen bei seiner freundinn. auf beide rechner hat er neulich windows 2000 neu installiert. jetz waren aber noch viele wichtige daten bei seiner freundin und alles lief einwandfrei. die festplatte bei seiner freundin hat er ausgebaut, geslaved und bei sich zu hause eingebaut. beim zugreifen auf die zweite platte war alles identisch wie auf der ersten platte, d.h. win2000 hat wohl beim booten gleich ein spiegelabbild von sich auf die zweite platte gemacht. alle daten die da drauf waren sind nun weg !!!
    was könnte die ursache hierfür sein ???
    wer hat ne idee oder weiß was ?

    vielen dank !!!

    werden mal data recovery versuchen
     
  2. Niemals. Es sei denn, er hatte vorher schon zwei Platten im Rechner und diese unter Windows 2000 als dynamischen Datenträger bzw. RAID angelegt.

    Cheers,
    Joshua
     
  3. partition magic und bios sagen: 80 gb platte; im win xp aber nur 10 gb zu sehen; mit partiotion magic reparieren geht auch nicht da er meint die fat32 nicht identisch sind.
    RAID o. ä. trifft nicht zu.

    wie bekommen wir von der 80 gb platte die restlichen 70 zu gesicht um recovery programme anzusetzen ???

    Bitten um schnelle hilfe oder Ideen !!!
    danke !
     
  4. Norton-Programme installiert?
    Dann mal die Einstellungen zu Norton-Protection kontrollieren und ggf die geschützten Daten aus der Protection entfernen.........
     
  5. Hi!
    Ich wette, das es sich um Samsung-Festplatten handelt!?!? Richtig???

    Wenn ja, dann sieh mal nach den Jumpern. Die könnten falsch eingestöpselt sein. Die Platten können dann Solo gut laufen, aber zusammen kann da was schief gehen.

    Bulli
     
  6. ist eine maxtor platte.

    allgemeine ratlosigkeit.
     
Die Seite wird geladen...

hilfe...alles im arsch !!! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Nachfolger der WT-Support-CD im Anmarsch Windows XP Forum 20. Juli 2013
Neonazis verarscht Windows XP Forum 13. Aug. 2011
Wintotal Server so larmarschig Windows XP Forum 10. Jan. 2009
Dvd laufwerk im arsch? Windows XP Forum 14. Okt. 2006
Directx im arsch? Windows 95-2000 3. Aug. 2006