HILFE!! Backup / Spiegel von partitionierter HD

Dieses Thema HILFE!! Backup / Spiegel von partitionierter HD im Forum "Datenwiederherstellung" wurde erstellt von Lolita, 8. Juni 2008.

Thema: HILFE!! Backup / Spiegel von partitionierter HD Hallo, ihr EDV-Begabten! Habe vor einer Reparatur einen Festplattenspiegel von einer partitionierten HD auf einer...

  1. Hallo, ihr EDV-Begabten!
    Habe vor einer Reparatur einen Festplattenspiegel von einer partitionierten HD auf einer externen gesichert. Habe nun den Laptop zurück - mit leerer Platte, ohne Partitionen. Kann ich das Backup einfach so da rüberjubeln? Oder muss ich was bestimmtes beachten, besonders hinsichtlich der Partitionierung?
    Ist meine Festplatte dann genau dieselbe, wie vor der Raparatur? Muss ich keine Systemeinstellungen / Konfigurationen mehr vornehmen?
    :'( :'( :'(
    Vielen Dank für eure Hilfe !!
    die Loli
     
  2. Meinst Du mit Spiegeln Festplatte/Partitionen klonen - oder Image machen oder einfaches Backup?
    Mit welchem Programm hast Du das gemacht?
    Bei Klonen/Images gibt es mit bewährten Programmen eigentlich keine grossen Probleme - ich hab erst vor Kurzem meine Notebookfestplatte ausgetauscht - kleinere raus - grössere rein - und mit einem Imageprogramm lief das alles ganz entspannt.
     
  3. liebe athene,
    danke für die schnelle antwort.
    das programm heißt DriveImage XML 1.2.1 (englisch).
    gruß
    loli
     
  4. http://www.wintotal.de/Software/?id=3108
    Ich kenn das Programm nicht - aber es kann sowohl klonen als auch Images erstellen........
    Gehen sollte das mit dem Zurückspielen - man sollte nur gern etwa wissen, wie es zu machen ist - also Handbücher/Hilfeseiten durchackern......
     
  5. jawoll *hackenzusammenschlag*
    und danke nochmal!
     
  6. DriveImageXL bietet leider von Haus aus kein Notfallmedium an, das muss man sich mit PartBE selbst basteln.
     
  7. uuh - brauche ich denn jetzt so eins? oder ist das nur für den fall, dass nix mehr geht und ich von extern starten muss?
     
  8. überleg' doch bitte mal selbst....

    du erzeugst dir für den notfall ein image von deinem system, und wenn du das brauchen solltest (weil windows nicht mehr startet), hast du kein bootmedium, um dieses image zurückzuschreiben......

    was soll also deine frage, die erübrigt sich doch zwangsläufig... ;)

    oder fehlt noch was grundsätzliches zum verständnis, was und wie mit einem image zu machen ist - dann fragen...
     
  9. werner,
    ich befasse mich das erste mal mit dieser thematik. und ich gehe davon aus, dass ich in diesem forum auch die absolut-ahnungslos-fragen stellen darf, ohne darauf hingewiesen zu werden, dass sich diese erübrigen und ich mal nachdenken sollte.
    diese art subtile überheblichkeit unter dem deckmantel von hilfsbereitschaft erwarte ich hier nicht.

    danke aber für die aufmerksamkeit und die sachinformation!
    letztere bekam ich vorher bereits von der backup-software, die da meldete, das target dürfe nicht das aktive os enthalten.

    ich werde weiterhin solche(!) fragen stellen und bitte dich, sie entweder zu ignorieren oder mich zumindest nicht darauf hinzuweisen, dass sie deiner meinung nach überflüssig seien.
    gruß
    loli
     
  10. nee loli, da hast du mich dann doch missverstanden. ich meinte rausgelesen zu haben, dass dir das imagen, als solches, nicht verständlich ist. deshalb bat ich auch, fragen dazu zu stellen,

    ich kenne nun leider dieses driveimage xl nicht, hab's einfach nicht in benutzunng. um die fehlermeldung zu deuten, müsste ich mir das prog anschauen, aber dazu schreibt twoday dann sicher gern etwas.....

    ich benutze dazu acronis true image, das bringt das alles mit. eine funktionsfähige testversion hat's hier:
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=43&id=2899

    im forum wird gerade ein neues Programm ausführlich -äähh- beschrieben, ich möchte das hier aber nicht wieder lostreten......
     
Die Seite wird geladen...

HILFE!! Backup / Spiegel von partitionierter HD - Ähnliche Themen

Forum Datum
Brauche Hilfe bei Wiederherstellung mit BackupExec Windows XP Forum 30. Juni 2010
Backup-Hilfe Windows XP Forum 31. Mai 2010
Nach Backup viele Dateien unlesbar HILFE! Windows XP Forum 9. Sep. 2009
Dringende Hilfe!: Acronis True Image Backup defekt, kann nicht wiederherstellen! Datenwiederherstellung 11. Dez. 2007
NTUser.dat zerschossen (CRC-Fehler) + Mysteriöses beim Backup -> Abhilfe? Windows XP Forum 3. Jan. 2007