Hilfe bei VNC-Fernwartung mit Netgear Router

Dieses Thema Hilfe bei VNC-Fernwartung mit Netgear Router im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von sklaventreiber2k1, 25. Aug. 2004.

Thema: Hilfe bei VNC-Fernwartung mit Netgear Router hallo erstmal, ich hoffe jemand kann mir bei folgendem problem helfen; ich komme mittlerweile nicht mehr wirklich...

  1. hallo erstmal,


    ich hoffe jemand kann mir bei folgendem problem helfen; ich komme mittlerweile nicht mehr wirklich weiter, da ich schon alles mögliche durchprobiert habe! googeln hat auch nicht viel gebracht...

    zum Problem:

    Ich habe zuhause einen Windows XP Home Rechner (SP1) mit einem VNC-Server (Version 4) laufen, welcher folgende Portbelegungen hat:

    Accept connections on port: 5900
    Serve Java viewer via HTTP on port: 80

    Der Rechner steht hinter einen Netgear Router RP614v2 mit dieser Firmware:
    RP614v2 Firmware [deutsch] Version 5.20 Release Candidate RC1

    Am Router selber habe ich über Portforwarding die Ports 5900-5901 ; und Port 80 an meine interne IP des Rechners auf dem der Server läuft (192.168.XXX.XXX) weitergeleitet.

    UPNP habe ich am Router NICHT geblockt; Respond To Ping On Internet ist auch aktiv.

    nun habe ich versucht mittels des Viewers auf meine dyndns-domain zu connecten, welche auf den router linkt (dyndns funktioniert übrigens einwandfrei, liefert immer die richtige ip) und habe nur die ein connection refused bekommen; habe auch versucht direkt über die ip zu gehen, was auch nicht mehr gebracht hat.

    hoffe ich habe nichts übersehn; kann mir vielleicht jemand sagen was ich falsch mache?

    thx schon mal im vorraus!

    mfg

    sklaventreiber2k1

    verschoben von Internet & Co.
     
  2. Womit hast du versucht zu verbinden? mit VNC-Client? oder per Browser?
    beim Browser ist der Port 5800.
     
  3. hi,

    hatte beides versucht, hat sich aber erledigt!

    hatte noch reste einer älteren version von vnc in der reg. gefunden;
    hab jetzt einfach alles was mit vnc zu tun hatte (alte und neue version) vom rechner und aus der registry geschmissen, neu installiert, und schon gings.

    danke aber trotzdem für die antwort!
     
  4. Das ist doch schon mal schön :)
    ABER: VNC ist ganz sicher keine Lösung, um seinen Rechner über das Internet dauerhaft zu erreichen. Unsicher ist noch ein beschönigender Ausdruck dafür !!!
     
  5. hi,

    habe mich jetzt doch für ultravnc entschieden; läuft genauso gut, und hat ein zusätzliches plugin über welches der transfer verschlüsselt wird.

    ist zwar noch immer nicht die ultimative sicherheit, aber immerhin.

    was könntest du mir denn empfehlen, was sicherer wäre? @Hubert Nietnagel

    mfg.sklaventreiber2k1
     
Die Seite wird geladen...

Hilfe bei VNC-Fernwartung mit Netgear Router - Ähnliche Themen

Forum Datum
BOOTMGR fehlt HILFE Windows 7 Forum 7. Nov. 2016
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016
Windows 8.1 Neuinstallation auf neuer Festplatte nicht möglich. Hilfe! Windows 8 Forum 11. Okt. 2016
Bitte Hilfe :( Driver_Verifier_Detected_violation (excsd.sys) Windows 10 Forum 30. Aug. 2016
HILFE!!!!! mitten in win10 neu Installation hängengeblieben Windows 10 Forum 24. Juli 2016