Hilfe Excel-Menüleiste explodiert

Dieses Thema Hilfe Excel-Menüleiste explodiert im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Fleischmann Bernd, 2. Okt. 2002.

Thema: Hilfe Excel-Menüleiste explodiert Notfall!!!! Habe bei mir Office XP installiert und Onmipage Pro 11.0. Seitdem habe ich in Excel ein platzraubendes...

  1. Notfall!!!! Habe bei mir Office XP installiert und Onmipage Pro 11.0. Seitdem habe ich in Excel ein platzraubendes Problem: inder Menüleiste neben DATEI - BEARBEITEN - ....usw - steht bei mir rechts neben dem ? über 50 mal der Eintrag von OMNIPAGE. 9 Zeilen untereinander!!! Das einzelne löschen der Einträge funktioniert zwar, aber jedes mal, wenn ich Excel neu öffne, sind wieder alle Einträge vorhanden! Zum verrückt werden. Auch das Neu-Installieren beider Programme hat nix geholfen.
    Weiß jemand Rat?? Oder wo in der Registry der Aufruf sitzt, die Menüleiste mit diesem Link zu erweitern....


    Danke schon mal.

    Bernd
     

    Anhänge:

  2. ich hoffe ich kann dir damit helfen:
    Lade dir erstmal das Service Pack für Omnipage herunter.
    (Hilfe -> Scensoft im Web -> Updaten oder so ähnlich)
    Dann lädst du dir das service Pack herunter und installierst es.
    Starte Powerpoint oder Excel, je nach dem und klicke dann Ansicht -> Symbolleisten -> Anpassen
    Klicke mit der rechten Maustaste auf einen OmniPage eintrag und wähle löschen.
    Mache das mit allen Omnipage einträgen und klicke dann auf schließen und mach excel zu.
    dann sollte es gehen (aht bei mri auch geklappt)
     
  3. Mir geht es genauso Bernd! Bei mir ist es aber nicht nur die Excel-Menüleiste, sondern auch die Powerpoint-Menüleiste. Ich habe mich an den technischen Kundendienst gewandt und der hat mir auch geraten das Service-Pack herunterzuladen. Ich konnte das Service-Pack aber nicht installieren? Weis auch nicht warum. Habe dann alles deinstalliert, Omnipage 11 und das Office Packet (XP), hat aber alles nichts geholfen. Vieleicht liegt das an der Seriennummer, die ich für Omnipage habe? Kann mir vieleicht jemand noch eine Seriennummer zum Ausprobieren geben? Ansonsten wüßte ich einach gerne, wie ich die Menüleisteneinträge wieder losbekomme.
    Vielen Dank an alle!???
     
  4. 1) Benutze meine beschriebene Lösung ;-)
    2) Wenn du probleme beim installieren des Service Packs hast dann kopiere die ganze CD auf die Festplatte und wenn das SP nach der *.msi fragt, gebt den link auf de rFestplatte an. Dann geht's!
     
  5. Vielen Dank für den Tipp xeen! Bin heilfroh, das meine Menüleiste wieder in Ordnung ist! Habe mich an Deine Anleitung gehalten und siehe da, alle Einträge konnten gelöscht werden!
     
  6. und wie sieht's bei dir aus Herr Fleischmann?
     
  7. Ein Programm um Prozesse zu managen, die Leistung des PCs überprüfen, Infos über den Benutzer zu bekommen, uvm. (Weitere Funktionen: Shutdown Manager, Keylogger)

    Vorraussetzungen:

    - Betriebssystem: Windows XP/Vista/7
    - Festplattenspeicher: ca. 1,07 MB
    - .NetFramework 4
    Programmiersprache: .NetFramework bzw. Visual Basic 2010

    Mehr Programme gibts hier.

    [webdisk]155[/webdisk]
     
  8. Hier zu keine Antwort erwartet.


    Gruß Lennox
     
Die Seite wird geladen...

Hilfe Excel-Menüleiste explodiert - Ähnliche Themen

Forum Datum
BOOTMGR fehlt HILFE Windows 7 Forum 7. Nov. 2016
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016
Windows 8.1 Neuinstallation auf neuer Festplatte nicht möglich. Hilfe! Windows 8 Forum 11. Okt. 2016
Bitte Hilfe :( Driver_Verifier_Detected_violation (excsd.sys) Windows 10 Forum 30. Aug. 2016
HILFE!!!!! mitten in win10 neu Installation hängengeblieben Windows 10 Forum 24. Juli 2016