Hilfe Vista hat meine HD zerschossen

Dieses Thema Hilfe Vista hat meine HD zerschossen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Patlabor, 30. Dez. 2006.

Thema: Hilfe Vista hat meine HD zerschossen Hallo zusammen, hab gerade ein riesen Problem. Habe mir Testweise Vista auf einer alten Extra HD installiert und...

  1. Hallo zusammen,

    hab gerade ein riesen Problem.

    Habe mir Testweise Vista auf einer alten Extra HD installiert und hat auch einwandfrei geklappt.
    War nur wegen der alten Platte etwas langsam.

    Dann wollte ich Vista auf meiner aktuellen Platte installieren und dabei ist gründlich was schief gegangen.

    Hatte XP und alle Daten auf HD1 auf mehreren Partitionen und wollte Vista auf einer 2. HD installieren.

    Nachdem die installation fertig war kam ein Reboot und danach nur noch Read Write error oder sowas.
    Mit der Vista rettungskonsole bekam ich nur die meldung das alles i.o. sei und alles einwandfrei läuft konnte auch noch auf die daten auf der alten festplatte zugreifen.
    dann wollte ich einfach via der xp rettungsinstallation xp wiederbeleben, da war dann aber auf einmal auf hd1 nur noch eine partition von 130GB (auf einer 100GB platte)
    scheinbar hat es mir irgendwie die partitionstablle von der platte zerschossen.
    hab mom das vista von einer ganz alten platte laufen.
    hab schon mal ontrack easy recovery drüber laufen lassen aber da bekomme ich die meldung das das nur als admin geht wenn ich als admin ausführe verabschieded sich das prog ohne kommentar. wenn ich einfach die platte unter vista anhänge bekomme ich eine platte angezeigt die noch formatiert werden muss bevor ich sie benutzen kann.

    gibt es noch irgendeine möglichkeit die platte (bzw die daten) zu retten?

    danke schon mal im vorraus
     
  2. Vielleicht ist dein Bootmanager kaputt.
    Helfen könnte in der Wiederherstellungskonsole der Befehl fixmbr c:
    Damit wird für c: also dein XP der Boot loader wieder hergestellt.
    Wenn das auch nichts hilft, dann kann ich dir nur Knoppix empfehlen, damit könntest du wenigstens deine Daten retten, wenn die noch da sind.

    Ist zwar jetzt keine große hilfe, aber immerhin eine Möglichkeit.

    viel Glück !!!
     
  3. problem ist an die rettungskonsole komme ich ja erst garnicht ran, wenn ich von der winxp cd boote bekomme ich lediglich den vorschlag xp komplett neu zu installieren, da die platte ja angeblich total leer ist.´

    oder gibt es sonst noch einen weg in die rettungskonsole?

    hab jetzt mal getdataback for NTFS gefunden, rennt auch unter vista und hat zumindest meine daten wiedergefunden nur muss ich die jetzt irgend wo anders hinschaffen, hab nir jetzt mal ne 250GB externe platte drangehongen und schiebe die daten partitonsweise rüber. aber die platte die kaputt ist hat 300GB (nicht 100 wie ich zuerst annahm) also muss ich wohl irgend was löschen und das dauert alles ewig.

    also wenn jemand ne ahnung hat wie ich die daten auf der platte wieder lesen kann ohne sie woanders hinzukopeiren währe ich sehr dankbar.
     
Die Seite wird geladen...

Hilfe Vista hat meine HD zerschossen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Hilfe beim Datenaustausch zwischen Netbook( Win 7 ), Notebook( Vista) und PC ( win 7) Windows 7 Forum 4. Jan. 2010
Windows Vista - WLAN ja, Internet nein ... HILFE! Windows XP Forum 8. Dez. 2011
Hilfe mein Vista Explorer startet nicht mehr automatisch Windows Vista Forum 18. Sep. 2009
User rechte bei Vista, bitte Hilfe Windows XP Forum 9. Apr. 2009
Drucker in Vista/XP Netzwerk konfigurieren + Netzwerk optimieren! Hilfe! Windows XP Forum 3. Apr. 2009