Hilfedateien lassen sich nicht öffnen

Dieses Thema Hilfedateien lassen sich nicht öffnen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Lordraiden, 13. Nov. 2005.

Thema: Hilfedateien lassen sich nicht öffnen Habe Windows XP mit Service Pack 2. Seit ein paar Tagen habe ich folgendes Problem. Wenn ich z.B. in Word den...

  1. Habe Windows XP mit Service Pack 2. Seit ein paar Tagen habe ich folgendes Problem. Wenn ich z.B. in Word den Assistenten öffne und eine frage eingebe wird ein Fenster geöffnet in dem steht Aktion abgebrochen, Internet Explorer konnte keine Verbindung zu der angeforderten Webseite herstellen. Möglicherweise ist sie vorübergehend nicht verfügbar. Woran kann das liegen. Vorher funktionierte es ohne Probleme. Habe auch schon eine Virenprüfung gemacht.
     
  2. Kuck mal nach, ob Hilfe und Supportcenter in Verwaltung / Dienste
    gestartet wurde (Starten und Startart automatisch).

    Falls Bilder in CHM-Dateien nicht korrekt angezeigt werden, geh zweimmal auf Start -> Ausführen und füge folgendes ein (es wird die Datei hhctrl.ocx deregistriert und wieder registriert...):

    Das erste mal folgendes kopieren und einfügen:
    regsvr32 /u hhctrl.ocx

    Das zweite mal das:
    regsvr32 hhctrl.ocx

    Alternativ kannst Du Dir den Inhalt des Code-Abschnitts in eine Text-Datei mit Endung BAT oder CMD kopieren und mit einem Doppelklick ausführen. Kannst sie ja z.B. sinnigerweise chm_repair.cmd oder so nennen.

    Code:
    @echo off
    
    echo Falls die Seiten in CHM-Dateien nicht mehr angezeigt werden,
    echo nachsehen, ob Hilfe und Supportcenter in Verwaltung / Dienste
    echo gestartet wurde (Starten und Startart automatisch).
    
    echo ...
    echo ...
    echo Ist das überprueft, irgendeine Taste druecken...
    echo ...
    
    pause
    
    echo Wenn Grafiken in CHM-Dateien nicht mehr angezeigt werden.
    echo ...
    echo ...
    echo ...
    echo Es wird nun die Datei hhctrl.ocx deregistriert und wieder registriert...
    echo ...
    
    regsvr32 /u hhctrl.ocx
    
    regsvr32 hhctrl.ocx
    
    echo ...
    echo ...
    echo Es erfolgt nun ein Test...
    echo ...
    
    hh.exe mk:@MSITStore:%SYSTEMROOT%:\%WINDIR%\Help\clipbrd.chm::/clipbook_common_tasks.htm
    
    echo.
    echo.
    echo   FERTIG
    echo.
    echo ____________________________
    echo [Taste zum Beenden druecken]
    echo ----------------------------
    echo.
    pause>NUL
    
    
    

    Müsste eigentlich funktionieren...
     
  3. Danke für die schnellen antworten. Hilfe und Supportcenter startet automatisch. Denke auch das dass Problem am Microsoft Sicherheitsupdate liegt. Aber wie kann ich das Problem jetzt beheben? Bei Microsoft ist es ja beschrieben aber welchen Reg Schlüssel muss ich z.B. einfügen wenn ich will das die Word Hilfe wieder funktioniert?
     
  4. Also ich hab auch alle aktuellen Sicherheitspatches drauf und alles funktioniert einwandfrei.
    Welche PostSP2-Patches hast Du drauf? Aktualisierst Du automatisch?

    Was mich am meisten interressieren würde, was steht bei Dir im Moment unter
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\HTMLHelp

    Bei mir steht da nähmlich nicht sonderlich viel:

    Code:
    Windows Registry Editor Version 5.00
    
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\HTMLHelp]
    
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\HTMLHelp\1.x]
    EnforcedDirectories=%WINDIR%;%ProgramFiles%\\Movie Maker
    
    
    Das ist alles...
     
  5. Ja ich aktualisiere automatisch. In der Registrierung steht bei mir das selbe.
     
  6. Habe jetzt unter Systemsteuerung --> Software gesehen das dass Update KB896358 deinstalliert ist. Ein ähnliches Update mit der Nr. KB890175 ist auch deinstalliert. Zu diesem Update steht auf der Microsoft Seite folgendes.

    Bevor Sie das Sicherheitsupdate 890175 (MS05-001) installieren, müssen Sie auf einigen Betriebssystemen zunächst das wichtige Update 811630 installieren. Bei diesen Betriebssystemen führt das Installieren des wichtigen Updates 811630 nach dem Installieren des Sicherheitsupdates 890175 möglicherweise zu einer reduzierten Funktionalität der HTML-Hilfe, falls das Sicherheitsupdate 890175 zu einem späteren Zeitpunkt deinstalliert wird.

    Ich kann das Update KB811630 aber nirgends zum downloaden finden. Was kann ich machen?
     
  7. Moment mal, wenn er XPSP2 hat, dann ist dieses Update aber schon lange im SP2 integriert und wird nicht deinstalliert, solange das SP2 vorhanden ist.
    Außerdem kann ich nicht ganz nachvollziehen, wie man in der Softwareliste sehen kann, dass ein Update _deinstalliert_ wurde. Da wird doch eigentlich nur installierte Software aufgeführt und das 811630 kann dort eigentlich nicht stehen, da es wie gesagt Bestandteil des SP2 ist.
    Selbiges gilt übrigens für 890175. :)
     
  8. Du brauchst auch weder das KB890175 noch das KB811630. Beide sind scheinbar veraltet.
    KB896358 ist aktuell und das solltest Du installieren.
     
Die Seite wird geladen...

Hilfedateien lassen sich nicht öffnen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Hilöfe gesucht: Alte Hilfedateien .chm lesen Windows 7 Forum 24. Juni 2014
Hilfedateien (alt, WORD) bei Vista nicht möglich Windows Vista Forum 1. Mai 2007
Desktop Icons lassen sich nicht mehr verschieben Windows 10 Forum 31. Okt. 2015
ordner lassen sich nur noch als test öffnen Windows 7 Forum 26. Sep. 2015
usb3.0 treiber lassen sich nicht installieren.... Windows 7 Forum 12. Aug. 2015