Hilfeeee Board defekt

Dieses Thema Hilfeeee Board defekt im Forum "Hardware" wurde erstellt von Mathias Rö., 15. Okt. 2005.

Thema: Hilfeeee Board defekt Hallo, bei meinen Board (ECS K7VZA) Ist ein Bauteil nahe der Spannungsversorgung geplatzt darauf steht : 4,7-16...

  1. Hallo,
    bei meinen Board (ECS K7VZA) Ist ein Bauteil nahe der Spannungsversorgung geplatzt darauf steht : 4,7-16
    HI (2)
    Da sind mehrere dieser Bauteile dort .
    Was sind das für welche? wozu sind die gut? Wo bekomme ich welche?

    Mfg.

    Matte
     
  2. Klingt nach Elko.
    Wie siehts mit der Garantie aus?
    Mal Nachfragen, ob das Boiard auf Kulanz repariert werden kann. Eine zeitlang wurde Billigware verbaut. Wenn Du Glück hast, ist es dem Hersteller so peinlich, dass er die defekten teile kostenlos austauscht.
    Alternativ auch mal mit der c't in Verbindung setzen, die haben in letzter Zeit mehrfach ausführlich über so einen Müll berichtet.

    Eddie
     
  3. Hi,
    erstmal danke für die schnelle hilfe,
    Elko scheint es nicht zu sein (das ding is 4-Eckig) sind zwar auch welche dort sind aber heil geblieben !

    Ich versuch das ding mal zu beschreiben:Es ist ein kleines Schwarzes Rechteck, mit einem Grauen Strich am Anfang an dieser Seite steht ein Plus auf dem Board , Da geht direct eine Leitung vom ATX-Power-Connector rein und wieder raus in richtung Board-mitte, auf dem Ding steht 4,7-16 HI (2)
    es hat nur 2 Füsse also denke ich des kein Chip oder sowas in der Art sein wirt

    Weiss du etwas darüber ?

    Mfg. Matte
     
  4. SMD-Elko, 4,7 µF, 16V wahrscheinlich.
     
  5. Hi,
    Dass mit dem SMD-ELKO wirds wohl sein hab mahl im Internet danach hgesucht das ding sieht genau so aus is nur schwarz statt gelb und etwas kleiner. :'(
    ich dachte anfangs dass das so ne Art sicherungswiederstand, allerdings würde dann die Tatsache net stimmen das das bauteil in eine Richtung sperrt
    (is nicht dass was weggeschmaucht ist hab nur mehrere auf dem Board)

    Frage wo bekomm ich sowas her?
    Garantie ist abglelaufen!

    Mfg.
    Matte
     
  6. Wenn es ein Elko ist, kannst Du einen normalen (also nicht-SMD-)Elko mit den entsprechenden Werten (4,7µF, mindestens 16V) reinlöten. Spezielle Eigenschaften muss er hier wohl nicht haben - und die Bauform spielt dabei keine Rolle, solange Du ihn drauf bekommst. Bei Conrad oder sonstwo bestellen oder in einem Elektronikladen kaufen. Achte beim Einlöten auf die Polung! Aber bedenke, dass es sich um einen Folgefehler handeln könnte, der Elko also wegen eines anderen Defektes die Ohren angelegt haben könnte.

    Nee, 4,7µF ist ein typischer Wert für einen Elko.
    1,0
    1,5
    2,2
    2,7
    3,3
    3,9
    4,7 *
    5,6
    ...

    Und dann noch die 16 für 16V Maximalspannung sowie die Markierung für die Polung; das stimmt schon.
     
  7. Hallo,
    Also Conrad hat das ding
    Verfügbarkeit : Sofort bestellbar
    In Warenkorb legen: ausverkauft

    Najagut
    ECS hat sich auch noch nicht gemeldet
    Danke für die schnelle Hilfe!

    Mfg.
    Matte
     
  8. Wenn es sich beim Originalteil um einen Tantal-Kondensator handelt, was wohl der Fall ist, sollte das funktionieren. Ohne Gewähr natürlich.

    Es gibt inzwischen auch normale (= Aluminium-)Kondensatoren mit einem solchen schwarzen, rechteckigen Gehäuse - aber die fangen, soweit ich weiss, erst bei deutlich höheren Kapazitäten an. Normalerweise sehen SMD-Al-Elkos aus wie kleine silberfarbene Zylinder auf einer kleinen Plastik-Grundplatte. Man darf übrigens Al-Elkos nicht einfach durch Tantal-Elkos mit den gleichen Werten ersetzen; die Maximalspannung muss je nach Verwendungszweck 2-4x höher sein; also z.B. 63V statt 16V. BTW: Du brauchst dich nicht exakt an diese 16V zu halten. Das ist nur die Spannungsfestigkeit, die nicht unterschritten werden darf; ein höherer Wert ist dabei also auch ok.

    Du solltest vielleicht die Anschlüsse eines solchen Kondensators nicht zu kurz abschneiden, damit er, wenn er explodiert, nichts beschädigt (obwohl sich die Sprengkraft eines 4,7µF Elkos in Grenzen halten dürfte ;)). Tantals sind auch nicht so eklig wie Al-Elkos, wenn es sie zerreisst (die Al-Elkos blähen sich erst nur auf; aber wenn sie dann hochgehen, ätzen und stinken sie und verteilen ihre Innereien u.U. gleich über einen kleinen Bereich der Platine, während Tantals nur in einem Mini-Feuerball vergehen).
     
  9. Hi,
    Also ein Tental is es nicht
    Es is ein kleiner Rechteckiker schwarzer kasten den es in der mitte zerlegt hat bei Conrad hab ich ihn schon unter der artikelnummer 481521 - 62 (der ganz rechts auf dem bild)
    gefunden dass Ding is halt nur Ausverkauft *seufz*
    Is dass so ein AL-Elko
    Wenn ja was muss es denn für Tental sein die smd elko gibts nicht in dieser größe bei Ebay
     
Die Seite wird geladen...

Hilfeeee Board defekt - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows startet nicht nehr! hilfeeeee Windows XP Forum 2. Sep. 2009
Hilfeeee Windowscrash Windows XP Forum 26. Feb. 2008
Benutzerkonto mit Adminrechten unsichtbar HILFEEEEE Windows XP Forum 6. Feb. 2007
Nix Geht Mehr - Sämtliche Dienste Beim Teufel - Hilfeeeee! Windows XP Forum 29. Dez. 2006
htaccess-Datei: HILFEEEEE !!! Windows XP Forum 5. Aug. 2006