Hintergrundbild wird dargestellt - obwohl das Bild weg zu sein scheint

Dieses Thema Hintergrundbild wird dargestellt - obwohl das Bild weg zu sein scheint im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von zolledine, 12. Mai 2008.

Thema: Hintergrundbild wird dargestellt - obwohl das Bild weg zu sein scheint Hallo, ich habe folgendes Problem: ich habe in Windows anscheinend Bilder gelöscht. Einziger Überlebender: ein Bild,...

  1. Hallo,
    ich habe folgendes Problem: ich habe in Windows anscheinend Bilder gelöscht. Einziger Überlebender: ein Bild, dass ich im Hintergrund habe. Aber das müsste doch auch weg sein, wenn der Ordner weg ist, oder?
    Wenn ich nach dem Bild in der Windoofs Suche suche, ist es nicht auffindbar...macht das Sinn?

    Danke schon mal!
     
  2. Hallo,

    wenn es sich um Windows eigene Bilder handelt, befinden die sich unter c:\Windows\Web\
     
  3. hallo,
    ist kein windows eigenes bild... :'(
     
  4. fakt ist, das bild muss da sein, wo auch immer, sonst würde es nicht angezeigt werden......

    du kannst mal in den eigenschaften von anzeige so tun, als wolltest du es ändern, da sollte dir der name angezeigt werden. danach kann man suchen......

    solltest du dieses eigene bild mit irgendeinem programm zum hintergrundbild gemacht haben (klick, klick, klick), könnte es ev. ippie heissen.
     
  5. hallo werner,
    ippie?!?!

    also ich habe das bild bereits gesucht . und das ist ja das komische, der name ist nicht findbar...auch nicht mit sternchen suche...

    lg
    zolldine
     
  6. Versuche mal
    Start > Ausführen >
    %appdata%\Microsoft\Internet Explorer\Internet Explorer Wallpaper.bmp

    Wenn es dir dann in deinem Standardgrafikprogramm angezeigt wird, kannst du es da auch löschen.
     
  7. Hallo,
    vielen Dank für den Tipp - das löschen ist gar nicht das Problem. Vielmehr: ich habe einen Ordner anscheinend gelöscht. Dieses Bild ist der letzte überlebende und könnte die Spur anzeigen :)
     
  8. sehr geschickt die eigentliche satzaussage in unwichtige nebensätze geschoben, und damit völlig unkenntlich gemacht. wo lernt man sowas?
    ich habe bilder gelöscht - eins hab ich noch, aber das müsste doch auch weg sein........ - merkst du jetzt was?

    du willst also nicht das bild verschwinden lassen, was dir immer noch als hintergrund angezeigt wird, sondern alle anderen bilder incl. ordner wieder herstellen? und du weisst nun natürlich nicht mal ansatzweise, wo sich dieser ordner befand und was für eine art von ordner das war?

    ein selbst erstellter ordner oder ein systemordner? werden alle dateien und ordner und systemdateien angezeigt?

    was ist mit dem papierkorb, sind die da noch drin?

    ansonsten einen spezialisten:
    http://www.wintotal.de/Software/?id=1809
     
  9. super!
    werde das program ausprobieren.

    danke für die hilfe!
     
Die Seite wird geladen...

Hintergrundbild wird dargestellt - obwohl das Bild weg zu sein scheint - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win 8.1 Pro: Multimonitor - 2 Hintergrundbilder geht nicht mehr... Windows 8 Forum 28. Okt. 2014
Kachelhintergrundbild auf dem PC Windows 8 Forum 3. Sep. 2014
Hintergrundbilder - Probleme mit der Anzeige Windows 8 Forum 1. Apr. 2014
Default Hintergrundbild für alle Benutzer Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 15. Dez. 2010
Habe ein Problem mit dem Hintergrundbild Windows 7 Forum 18. Nov. 2010