Hitzeprobleme

Dieses Thema Hitzeprobleme im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von lantus, 16. Okt. 2005.

Thema: Hitzeprobleme Hallo, nach langem Suchen haben wir rausgefunden, dass der Rechner zu heiss wird. Jedenfalls stürzte das Ding...

  1. Hallo,
    nach langem Suchen haben wir rausgefunden, dass der Rechner zu heiss wird. Jedenfalls stürzte das Ding regelmäßig ab. Nach dem Öffnen des Rechners und einem zusätzlichen Tischventilator läuft alles o. k.
    Frage: wir kann man einen zusätzlichen Lüfter einbauen, worauf ist zu achten? (Tischventilator scheint keine richtige Lösung zu sein.)
    Zur Zeit eingebaut ist einen Lüfter von Arctic Cooling (2 LTC).

    Vielen Dank!
     
  2. Moin,

    na ja, sagen wir so:
    Eine richtige Durchlüftung des Gehäuses ist das A und O.
    Am besten vorne unten einen Lüfter anbringen und hinten oben. Dadurch entsteht, wenn nicht zu viele Kabel im Weg sind, eine gute Luftströmung, die die erwärmte Luft aus dem Gehäuse bring und gleichzeitig für kühlere frische Luftzufuhr sorgt.