Hostprozess fehler und kein Update von NetFramework möglich

Dieses Thema Hostprozess fehler und kein Update von NetFramework möglich im Forum "Windows Vista Forum" wurde erstellt von Ramiro, 30. Jan. 2009.

Thema: Hostprozess fehler und kein Update von NetFramework möglich Hallo zusammen, ich hoffe, dass Ihr mir helfen könnt. Seit einigen Tagen kommt in unregelmäßigen Abständen die...

  1. Hallo zusammen,

    ich hoffe, dass Ihr mir helfen könnt. Seit einigen Tagen kommt in unregelmäßigen Abständen die Fehlermeldung:

    Hostprozess für Windows-Dienste wurde beendet und geschlossen.

    Nachdem ich mich hier im Forum einige Beiträge zu diesem Thema durchgelesen habe, rief ich wie empfohlen die Ereignisanzeige auf. Hier werde ich jedoch mit Fehlermeldungen und Warnungen dermaßen überschüttet, dass ich gar nicht weis wo genau ich Suchen muss. Hier mal ein paar Beispiele:

    - Der Dienst Überwachung verteilter Verknüpfungen (Client) wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 120000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.

    - Der Dienst Sitzungs-Manager für Desktopfenster-Manager wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 120000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.

    - Das Sicherheitspaket Kerberos für die serverseitige Authentifizierung konnte nicht initialisiert werden. Das Datenfeld enthält die Fehlernummer.

    - Der Dienst Windows Driver Foundation - Benutzermodus-Treiberframework wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 120000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.

    - Der Dienst Tablet PC-Eingabedienst wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 60000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.

    - Der Dienst ReadyBoost wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 60000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.

    - Der Dienst Windows-Audio-Endpunkterstellung wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 60000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.

    Ich könnte noch einige mehr hier reinposten, aber vielleicht reicht das ja für eine erste Analyse.

    Bin was das Betriebssystem angeht eher ein Laie und kann daher mit all diesen Kryptischen Fehlermeldungen nicht viel anfangen und den Fehler selbst lokalisieren. Hoffe daher auf ein paar Tipps. Ich habe nichts installiert oder am System geändert (zumindest nicht wissentlich) was den Fehler hervorrufen könnte. Im Autostart habe ich Testweise auch mal so ziemlich alles weggelassen um zu sehen ob es mit einem der Programme die im Hintergrund laufen zusammenhängt. Leider ohne Erfolg.

    Zudem lässt sich das Aktuelle Microsoft .NET Framework 3.5 Service Pack nicht installieren. In der Ereignisanzeige stehen dann so Sachen wie:

    - Installationsfehler: Die Installation des folgenden Updates ist mit Fehler 0x8007000d fehlgeschlagen: Update für die Microsoft .NET Framework 3.5 Service Pack 1- und .NET Framework 3.5-Produktfamilie (KB951847) x86

    - Windows-Wartung konnte das Paket KB948609 (Update) nicht in den Status Wird bereitgestellt(Staging) setzen.

    - Windows-Wartung hat erkannt, dass das Paket KB958483(Update) nicht für dieses System geeignet ist.

    - Windows-Wartung konnte das Paket KB948609 (Update) nicht in den Status Aufgelöst(Resolved) setzen.

    Ich hoffe Ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen.

    Danke schon mal...

    LG
    Ramiro
     
  2. Vielleicht hilft dieses Update weiter.

    Code:
    
    Dieses Problem rührt von einer Beschädigung der Statusdateien von Background Intelligent Transfer Service (BITS) her. 
    Bei diesem Problem werden die Hostprozesse für die Windows-Dienste beendet, wodurch BITS nicht mehr zum Übertragen von Dateien verwendet werden kann.
    
    
    http://support.microsoft.com/kb/940520/de
    [sub](BITS-Reparaturtool für Windows Vista)[/sub]

    Intelligenter Hintergrundübertragungsdienst (BITS):
    http://www.wintotal.de/Tipps/?id=1511

    pan_fee
     
  3. Danke pan_fee,

    werde ich demnächst mal ausprobieren. Habe aber das Gefühl, dass es mir dem Windows Defender zusammenhängt. Habe den gestern nach einer Fehlermeldung deaktiviert. Seitdem habe ich die Hostprozess-Fehlermeldung nicht mehr erhalten. Kann das damit zusammenhängen?

    LG
    Ramiro
     
  4. steht was in der Ereignisanzeige? ???
    [sub]Start - Ausführen - eventvwr.msc[/sub]

    pan_fee
     
  5. Naja, ziemlich viele Dinge. Kann damit wie gesagt nicht viel anfangen. Habe aber das im Ereignisprotokoll gefunden:

    -Der Dienst Windows-Defender wurde mit folgendem Fehler beendet:
    Es handelt sich nicht um eine kryptografische Meldung, oder die kryptografische Meldung hat ein falsches Format.

    Klingt für mich mal wieder kryptisch ;)

    LG
    Ramiro
     
  6. wenn es erst seit ein paar Tagen so ist, kannst du die Systemwiederherstellung oder die Vista Reparaturfunktion verwenden.

    versuchs mit der Reg.-Datei im Anhang.
    Downloaden - entpacken dann Doppelklick auf Vista_WinDefender.reg und bestätigen.

    pan_fee
     
  7. Also ich habe jetzt erst mal das -Update zur Wiederherstellung nach Absturz von Background Intelligent Transfer Service (BITS) auf einem Windows Vista-Computer- installiert.

    Irgendiwe scheint diese Fehlermeldung dazu zu führen, dass alle möglichen Dienste beendet werden:

    -Fehlerhafte Anwendung svchost.exe_SysMain, Version 6.0.6001.18000, Zeitstempel 0x47918b89, fehlerhaftes Modul sysmain.dll, Version 6.0.6001.18000, Zeitstempel 0x4791a770, Ausnahmecode 0xc0000005, Fehleroffset 0x00004f9a, Prozess-ID 0x558, Anwendungsstartzeit 01c9846e99568ce8.

    Kurz darauf werden unter anderem diese Dienste mit dieser Fehlermeldung beendet:

    - Der Dienst Windows-Audio-Endpunkterstellung wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 60000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.

    - Der Dienst ReadyBoost wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 60000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.

    - Der Dienst Zugriff auf Eingabegeräte wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 120000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.

    - Der Dienst Netzwerkverbindungen wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 100 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.

    - Der Dienst Programmkompatibilitäts-Assistent-Dienst wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 60000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts. ....usw

    Habe gerade gesehen, dass in meinem Updateverlauf zwei andere Updates fehlgeschlagen sind. Kann es evtl. damit zusammen hängen?

    Hier mal die Updatebezeichnungen: KB955020 und KB950124

    Danke nochmal.

    LG
    Ramiro
     
  8. wenn die Systemwiederherstellung nichts bringt, führe die Vista Reparaturfunktion aus.

    Von der Vista-DVD starten, dann Computerreparaturoptionen.

    pan_fee
     
  9. Hallo pan_fee

    Zurücksetztn würde ich gern mal ausprobieren. Allerdings kann ich den Rechner maximal nur auf den 01.02.2009 zurücksetzen. Ich dachte immer Windows legt automatisch Wiederherstellungspunkte ab. Kann es sein das die irgendwie zerschossen sind? Wollte das System gern mal auf den 03.01.2009 zurücksetzen. Habe mir zu diesem Zeitpunkt das Elster-Steuersoftware Programm vom Finanzamt aktualisiert. Das Ding war aber Buggy. Evtl. hat die Software irgendetwas zerbröselt.

    Danke für den Tipp, wusste gar nicht dass es so etwas wie eine Reparaturfunktion gibt. Kann ich mir dadurch evtl. Daten zerschießen. Oder muss ich anschließend noch irgendwelche Dinge nachinstallieren oder Läuft es danach wieder wie vorher. Sorry für die dumme Nachfragerei. Bin leider ein gebrandmarktes Kind.

    LG
    Ramiro
     
  10. nein, es ist nur eine Reparatur - deine Daten bleiben erhalten.
    Auch der sfc /scannow Befehl überprüft alle geschützte Systemdateien.

    pan_fee
     
Die Seite wird geladen...

Hostprozess fehler und kein Update von NetFramework möglich - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win.update Installationsproblem: Hostprozess für WinDienste Windows 8 Forum 24. Okt. 2015
Hostprozess f. Windows Dienste belastet CPU bis beinahe 100% Windows 7 Forum 23. Feb. 2015
Zweimal Hostprozess Firewalls & Virenscanner 7. Juli 2008
Vista x64 Hostprozess wird beendet WLAN verbindung weg Windows XP Forum 9. Juni 2008
VB.net 2005 Express - Debugger Hostprozess läuft nach dem Debuggen weiter Windows XP Forum 18. Jan. 2006