HP Druckerdruckt unvollständig

Dieses Thema HP Druckerdruckt unvollständig im Forum "Hardware" wurde erstellt von Zürrer, 5. Feb. 2008.

Thema: HP Druckerdruckt unvollständig Hallo hilfreiche Freunde, ich habe kürzlich einen neuen HP-Drucker angeschlossen (HP Deskjet 6940) unter Windows XP...

  1. Hallo hilfreiche Freunde,
    ich habe kürzlich einen neuen HP-Drucker angeschlossen (HP Deskjet 6940) unter Windows XP Prof mit einem USB-Anschluss. Ich habe immer wieder Probleme mit der Meldung Dokument konnte nicht gedruckt werden. Der Ausdruck startet einmal oder mehrmals mit unvollständigem Text. Danach kommt der richtige Ausdruck, schlimmstenfalls überhaupt nicht, weil ich den Druckvorgang wegen Papierschonung unterbrechen muss. Ich habe bereits völlig deinstalliert und wieder installiert. Kein Erfolg. Bevor ich das Gerät zum Händler zurückbringe, möchte ich versuchen, hier Hilfe zu holen.
    Vielen Dank im voraus!
    Egon
     
  2. Hallo,

    kann es sein, das du mehrere USB Geräte hast?
    Ich frage deshalb, weil mir das Problem sehr bekannt vorkommt.

    Schau mal nach unter. Start -Drucker und Faxgeräte, rechtklicken auf den Drucker, Eigenschaften wählen und Registerkartei Anschlüsse.
    Sind vielleicht der Drucker mit einem anderem USB-Gerät an einem USB-Port konfiguriert?

    Andere Möglichkeit, wieviele Drucker sind unter Drucker und Faxgeräte sichtbar?
    Wenn mehrmals der HP sichtbar wäre, ist einer Betriebsbereit die anderen nicht.
    Dann kommt auch die Fehlermeldung und der ungewöhnliche Druck.

    Ursache dazu, wenn der Drucker z.B. mehrmals einen anderen USB Port (hinten am Rechner) hat, installiert er sich quasi erneut.
    Oder auch wenn der Ein und Aus geschaltet wird, kann es vorkommen (muss aber nicht), das der Drucker im Drucker und Faxgeräte sich vermehrt.

    Klassisch ist das beim Laserdrucker Brother MFC-9880 der Fall.
    Eine einzigste Möglichkeit beim Brother ist immer, den Netzstecker vom Drucker zu ziehen, 10 Sekunden warten und wieder anschließen.
     
  3. Hallo,
    ich habe 2x2 USB-Anschüsse:
    Zwei USB 1.1 sind nicht besetzt.
    Zwei USB 2.0 wie folgt:
    1. Verbindung zu einem WLAN-Modem (Internet)
    2. HP-Drucker
    Merkwürdig dabei ist, dass häufig die Meldung kommt: Sie erreichen eine bessere Leistung, wenn sie den Drucker an einen USB 2 anschliessen oder so ähnlich. Sehr mysteriös.
    Unter Anschlüsse finde ich zwei relevante Anschlüsse
    1. mit einem Haken: USB001 Virtual printer port for USB HP Deskjet 6940 series
    2. ohne Haken: DOT4_001 HP Deskjet 6940 Series Printer.
    Wenn ich den Haken auf Alternative 2 setze, erfolgt überhaupt kein Druck
    Unter Drucker und Faxgeräte ist nur ein Drucker vorhanden.
    Im Geräte-Manager finde ich unter USB-Controler zwei relevante Einträge:
    1. HP Deskjet 6940 series (DOT4USB)
    2. USB Druckerunterstützung.
    Mehr Info kann ich leider nicht beisteuern.
    Soll ich etwas ändern?
    MfG
    Egon
     
  4. Hallo,
    ich habe neuerlich versucht, nur den Treiber herunterzuladen. Jetzt ist das Drucken mehrmals ohne Probleme gelungen. Ich weiss nicht, was ich neu gemacht habe. Mysteriös.
    Vielen Dank für die geistige Mitarbeit.
    Gruss
    Egon
     
Die Seite wird geladen...

HP Druckerdruckt unvollständig - Ähnliche Themen

Forum Datum
Beim Umschlagdruck ist die Adresse unvollständig Microsoft Office Suite 20. Jan. 2015
Suchfunktion arbeitet unvollständig Windows 7 Forum 27. Feb. 2014
Outlook mails werden unvollständig gesendet Microsoft Office Suite 15. Jan. 2014
Outlook 2003 Mails werden unvollständig gesendet Microsoft Office Suite 13. Dez. 2013
Offline-Kopie von Webseite - viele unvollständige Links Windows XP Forum 21. Juni 2013