Hypermemory bei alten Grafikkarten

Dieses Thema Hypermemory bei alten Grafikkarten im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Blue Shark, 29. Apr. 2006.

Thema: Hypermemory bei alten Grafikkarten Moin, da ich nich wusste wo das hier hinsoll, hab ichs ma hier platziert: Seit einiger Zeit verwenden einige...

  1. Moin, da ich nich wusste wo das hier hinsoll, hab ichs ma hier platziert:

    Seit einiger Zeit verwenden einige ATI-Grafikkarten eine Technik namens hypermemory. Das ermöglicht, dem normalen Grafikspeicher noch etwas mehr Speicher von Hauptram zu geben.
    Meine Frage:
    Weiß irgendjemand, ob es sowas auch für ältere (z.t. nicht ATI Karten) gibt? Evtl. mit gehackten Treibern oder nem Prog?
     
  2. Kann laut Spezifikation eigentlich jede AGP Grafikkarte. Wurde jedoch nie richtig ausgenutzt, da die Bandbreite zu gering war. In Verbindung mit PCI Express und DDR2 Ram wurde dieser Flaschenhals gelöst. Hat jedoch den Nachteil, dass dann das OS weniger Ram bekommt.
     
Die Seite wird geladen...

Hypermemory bei alten Grafikkarten - Ähnliche Themen

Forum Datum
externe Festplatte automatisch aus- und einschalten Windows 10 Forum 1. Dez. 2016
Laptop HP ProBook piepst nur 1 mal beim Einschalten dann ist Ruhe Windows 10 Forum 26. Sep. 2016
Lautsprecher Balance individuell einstellen und nach Neustart behalten! Windows 7 Forum 14. Juli 2016
Windows 10 Konto löschen, Programme behalten Windows 10 Forum 20. Mai 2016
Kann Excel Adressen automatisch erkennen und in die dafür vorgesehenen Spalten einfügen? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 1. Feb. 2016