IBM Deskstar IC35L100AVVA07-0 - Defekt

Dieses Thema IBM Deskstar IC35L100AVVA07-0 - Defekt im Forum "Hardware" wurde erstellt von Inigo, 22. Sep. 2006.

Thema: IBM Deskstar IC35L100AVVA07-0 - Defekt Grüße, bis vor einiger Zeit nutzte ich o.g. HDD.. bis sie ausstieg. Sie wird im Bios nichtmehr gefunden, auch nicht...

  1. Grüße,

    bis vor einiger Zeit nutzte ich o.g. HDD.. bis sie ausstieg. Sie wird im Bios nichtmehr gefunden, auch nicht wenn ich sie manuell eingebe. Das Dumme an der Sache ist, ich brauch die Daten die da drauf sind.
    Nachdem ich beim Händler und div. Datenrettungsleuten war gibt es nur 2 Möglichkeiten überhaupt an die Daten zu kommen.

    Annahme 1. Es langt die Elektronik auszutauschen, dazu benötige ich aber eine Baugleiche
    Annahme 2. Es geht nur unter Reinlaborbedingungen und würde meinen finanziellen Rahmen mehrfach sprengen.

    Hoffnungsvoll blicke ich zu Annahme 1 und frage nun.

    Hat einer ne Idee wo ich o.g. HDD nochmals herbekommen könnte (Sie war in einem KomplettPC von 2002 -.-) oder ob es eine Möglichkeit gibt eine ähnliche, nicht 100%ig baugleiche zu verwenden?
    Gänzlich andere Ideen sind ebenfalls willkommen sofern sie durchfürhbar sind :)

    So far
    Inigo
     
  2. Schau bei eBay nach.

    Eddie
     
  3. Hi

    Guck mal hier:
    Wikibooks

    Gruß, Michael
     
  4. @Eddi
    Ebay war erfolglos

    @Michael
    Danke, das klingt teilw. vielversprechend. Vll langt es ja wirklich die Schrauben nachzuziehen.
    Wie nennt sich denn so ein sternförmiger Schraubendreher? Die Schrauben erinnern an jene mit denen Nokia-Handys verschraubt sind.. nur etwas größer.
     
  5. Ah, genau.. Torx.. welchen genau ich brauche weißt du nich zufällig auch noch? :)
    Ansonsten muss ich wohl mal mit der Platte in Scchraubendreherladen :)

    Danke bis hierhin erstaml. Vll hab ich Glück..
     
  6. Kauf Dir für diese eine Schraube so ein billiges Komplettset aus dem Baumarkt.
    Da ist alles drin und kostet vielleicht 5 EUR.
    Aber erwarte nicht, dass das 10 Jahre hält.
    Hast Du vor, das Set öfters einzusetzen, solltest Du nicht an der Qualität sparen, dann biste aber auch schnell 100 EUR und mehr los. Dafür hält der Bitkasten dann auch ewig.

    Eddie

    PS: Greift das Linkkürzen bei PCD's nicht? Das sieht ja grauenhaft aus.
     
  7. Grüße,

    also das lösen/festziehn wies in dem einen Link beschrieben ist hat nix gebracht aber die Platte dreht definitiv noch. Ich geh also weiterhin davon aus, dass der Controller nen Hack weg hat.

    Gibt es irgendwo vll nen Verein der NUR Controller hat? Die komplette, baugleiche HDD zu bekommen.. da seh ich irgendwie schwarz :-/

    Hoffnungsvoll
    Inigo
     
  8. Erneut Grüße,

    hat keiner ne Idee wo ich nen Controler herbekommen kann? Kennt nicht jemand jemanden der wen kennt oder so? :-\

    So far
    Inigo
     
  9. Hallo,

    e-bay ist ab und zu doch mal zu was gut.....
    http://search.ebay.de/120GXP_W0QQfromZR8QQfsooZ1QQfsopZ1QQssPageNameZRC0021

    Die Platine ist für die Baureihe die gleiche, egal ob es 80 oder 120 GB sind, der Unterschied liegt nur in der Anzahl der Platten.

    Allerdings muss ich dir sagen, dass der Platinentausch keine 100% Garantie gibt.....Bei der Herstellung der Platte wird der Lesestrom, den jeder einzelne Kopf in Verbindung mit der Platinenelektronik haben soll, ermittelt und mittels Signalverstärkern auf den optimalen Wert gebracht. Die Werte der Signalverstärkung werden auf der Platine oder im reservierten Bereich der Platte abgespeichert.
    Tauscht man die Platine gegen eine andere, passen die Signalverstärkungswerte nicht mehr genau, da die neue Platine andere Komponenten hat. Mit etwas Glück liegen sie aber in der Nähe, so dass der Kopf die richtige Spannung hat, um die magnetische Amplitude zu interpretieren.
    Also viel Glück....


    Gruss Pete
     
Die Seite wird geladen...

IBM Deskstar IC35L100AVVA07-0 - Defekt - Ähnliche Themen

Forum Datum
Problem mit Hitachi Deskstar T7K 250 - Schaltet sich ständig ab Hardware 10. Sep. 2007
HITACHI DeskStar (IDE) als USB-Platte verwenden Hardware 3. Feb. 2005
IBM Deskstar 60 GB wird vom BIOS nicht erkannt! Hardware 28. Feb. 2003