ich bekomm keine linux live version gebootet

Dieses Thema ich bekomm keine linux live version gebootet im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von vale88, 11. Juli 2005.

Thema: ich bekomm keine linux live version gebootet hi @ all, naja, ich will eigentlich nur linux als live-version starten um eine linux partiton zu löschen (hab...

  1. hi @ all,

    naja, ich will eigentlich nur linux als live-version starten um eine linux partiton zu löschen (hab gelesen, dass das geht) weil ich diese im gegensatz zu meinem vorgänger nicht brauche (ich hoffe euch stellt es jez nicht die haare auf, bin halt noch einer der nur mit micro-schrott -wenn mans zusammen schreibt wird es berichtigt- umgehen kann ;D) der speicherplatz, den die linux partition einnimmt von 20gb wären für mich schon nützlicher ::)

    also ich hab schon 4 versionen ausprobiert: suse 9.3 live dvd, 9.2 und 9.3 live cd und knoppix 3.9 (ein hoch auf meine totale flat ;D)

    bei allen ist das selbe, egal wie ich übern bootmanger bzw. bios booten lasse, jedes mal komm ich zu so ner eingabe:
    also es startet immer CALDERA DR-DOS und ich komme dann immer zu einer eingabe wo steht: [DR-DOS] A:\> und dann muss man wohl irgendwas eingeben, wo mein minimales wissen schon endet;

    als ich wäre für jeden tipp dankbar :D

    schon mal vielen dank
    mit freundlichen grüßen, vale

    p.s. ich hab ein cd/dvd dual brenner/laufwerk - nur falls ihr das wissen müsst
     
  2. Schön was Du uns hier so erzählst, aber ISO's brennen kannst Du nicht!
    Meine Glaskugel sagt mir, Du entpackst das File, welches Du runtergeladen hast, weil Dein WinRar das Dir so sagt.
    Das ist falsch!

    Ein ISO brennt man, indem man im Brennprigramm angibt, eine Abbild-Datei einer CD brennen zu wollen!
     
  3. em nein; eine totale null bin ich auch wieder nicht

    ich habe einfach die datei, die ich herunter geladen habe mit nero als bootfähige cd gebrannt

    nix entpackt!!! :-[
     
  4. Schön, nur wird das so auch nix!
     
  5. zuc
    zuc
    Tja, mit Linux und deinen Live-CDs hat dieses Caldera DR-DOS eigentlich nichts zu tun. Es ist halt eine alternative DOS version die nicht von Microsoft stammt und man sich auf seinem PC installieren kann.
    Partitionen kannst du übrigens auch unter Windows löschen. Egal ob's nun n Linux filesystem, FAT32, NTFS oder irgendwas anderes ist.
    Dazu einfach unter Systemsteuerung --> Verwaltung --> Computerverwaltung --> Datenträger verwaltung gehen und dort ein Rechtsklick auf die zu löschende Partition und dann einfach Partition löschen wählen. Kann leider nur für Windows 2000 sprechen. Wenn's bei XP anders ist bitte mich korrigieren.
     
  6. @zuc
    Nein denke ich nicht er wird wohl eher mit Nero eine bootfähige CD mit dem bei Nero mitgelieferten image (das ist CALDERA DR-DOS) gebrannt haben, auf der dann auch noch das ISO-Image als Datei drauf war. Und eine CD-Partition zu formatieren wird schwierig^^
     
  7. zuc
    zuc
    ah so wenn dieses Caldera DR-DOS zu Nero dazu gehöhrt ergibt das auch einen Sinn. Hatte danach gegoogelt aber den bezug zu Nero nciht gefunden.

    Dann hast du vermutlich Recht, da man ja nur das Image brennen muss und nix mit bootfähige CD brennen. Bootfähig wird die dann von alleine.
     
  8. hallo nochmal

    einfach mal was ich so rausbekommen habe;

    also die partition löschen war kein problem (systemsteuerung>...)- geht auch unter windows xp;
    danach hatte sich der speicher allerdings nicht an c angegliedert sondern war als keine ahnung was frei, konnte jedenfalls nicht drau zu greifen.

    das mit dem booten klappt auf keine weise, liegt vllt am laufwerk oder cd (habe ca. 20 verschiedene möglichkeiten durchprobiert)

    man kann die partitionen aber auch mehr oder weniger einfach über die eingabeaufforderung bearbeiten, man kann diese zwar nicht angliedern bzw. die eine vergrößern (auch wenns so beschrieben wurde), jedenfalls habe ich einfach das übrige auf ntfs formatiert und ich kann jez beide nutzen (besser als erwünscht), jez pack ich meine muke einfach auf e (neue partition), so sind die guten alten 20gb wieder da ::)

    schluss mit laberrei

    danke an alle, hat mir jedenfalls geholfen

    grüße

    valentin

    p.s. vllt sind die erkenntnisse nutzbar :-\
     
  9. Schon geschafft das ISO-Image zu brennen ?
     
Die Seite wird geladen...

ich bekomm keine linux live version gebootet - Ähnliche Themen

Forum Datum
Keine Google Abstrafung bekommen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 8. Aug. 2016
Bekomme keine verbindung zum Hamachi Server.... Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 5. Aug. 2011
Bekomme keine verbindung zu meinem Handy..... Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 14. Juli 2011
Ich bekomme keine Online-Verbindung (WinXP) Netzwerk 22. Apr. 2011
Hilfe!!! Ich bekomme keine Ip Adresse mehr zugewiesen! Sonstiges rund ums Internet 7. Jan. 2011