IDE-Festplatten und SATA DVD-Laufwerke?

Dieses Thema IDE-Festplatten und SATA DVD-Laufwerke? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Outbreaker, 29. Aug. 2006.

Thema: IDE-Festplatten und SATA DVD-Laufwerke? Hallo zusammen! Ich habe mir einen Rechner zusammengebaut, bestehend aus: Elitegroup 755-A2 1 GB RAM Kingston AMD 64...

  1. Hallo zusammen!
    Ich habe mir einen Rechner zusammengebaut, bestehend aus:
    Elitegroup 755-A2
    1 GB RAM Kingston
    AMD 64 300+
    Radeon 9600XT
    2 Maxtor Festplatten aus alten Beständen mit je 20 GB
    DVD-Player und DVD-Brenner von Samsung, beide SATA
    NT 350 Watt
    Nach dem Starten zeigte mir das Bild den Prozessor, den RAM und alle Laufwerke an, wobei jeweils IDE1 und SATA1 als Master standen. Dann war Schluss. Der Rechner fuhr nicht weiter hoch und ich kam mit del auch nicht ins BIOS. Nach etlichem Probieren kam ich auf die Idee mal die SATA-DVD`s abzuklemmen. Und siehe da, ich kam ins BIOS. Nach dem Anstecken auch nur eines SATA Laufwerkes war wieder Ende. Weiß jemand einen Rat.

    Cu

    Outbreaker
     
  2. Hat sich erledigt. Habe in Erfahrung gebracht das optische SATA-Laufwerke nicht unterstützt werden.

    Cu

    Outbreaker
     
Die Seite wird geladen...

IDE-Festplatten und SATA DVD-Laufwerke? - Ähnliche Themen

Forum Datum
IDE-Festplatten für Server Windows XP Forum 2. Sep. 2005
Suche leise SATA-Festplatte mit 8 TB Hardware Samstag um 20:16 Uhr
Externe SATA-Platte wird nicht richtig erkannt Windows 10 Forum 26. Okt. 2016
Festplatten im SATA Quickport funktionieren nicht Hardware 28. Mai 2016
Wechsel der Platte im SATA Quickport funktioniert nicht Windows 7 Forum 10. Feb. 2016