IE-Darstellungsproblem bei Frameset

Dieses Thema IE-Darstellungsproblem bei Frameset im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von Raven_3_, 1. Juni 2005.

Thema: IE-Darstellungsproblem bei Frameset hi, kann mir jemand bei folgendenm problem behilflich sein: also ich habe ein frameset aufgebaut, mit Firefox sieht...

  1. hi,

    kann mir jemand bei folgendenm problem behilflich sein:
    also ich habe ein frameset aufgebaut, mit Firefox sieht alles so aus wie es sollte,
    nur der Internet Explorer stellt in der oberen Hälfte dieses nicht korrekt dar,
    sprich er macht in den 3 Frames oben immer einen rand hinzu!

    --> http://multimedia-art.eu.tf/yaya

    vielen Dank
    mfg
    Raven#3
     
  2. Jap, das ist der reservierte Platz für die Scrollbars ;D ;D
    Muss aber zu meine Schande gestehen, ich hab absolut null nix keine Ahnung wie das zu fixen ist :-[

    Andere Frage, warum müssen es Frames sein ???


    gruss conny

    BTW: im Opera siehts noch schlimmer aus ;)
     
  3. Wie wäre es damit?
    Code:
    <frame src=blabla.html name=Frame1 scrolling=no>
    Allerdings frage ich mich, was das soll?
    Code:
    <frameset rows=100%,* border=0 frameborder=0 framespacing=0>
    100%,* macht IMHO keinen Sinn, da nach 100% kein Platz mehr da ist für den zweiten Frame.

    Eddie
     
  4. @Eddie, schon mal das Frameset angeschaut ??? ;)

    Code:
      <frameset cols=*,616px,* border=0>
       <frame src=top_left.html noresize srolling=no>
       <frame src=top_middle.html noresize srolling=no>
       <frame src=top_right.html noresize srolling=no>
      </frameset><noframes></noframes>
    

    gruss conny
     
  5. Jo habe ich. Bei mir steht da allerdings
    Code:
    <frameset rows=100%,* border=0 frameborder=0 framespacing=0>
    <frame src=[url]http://members.aon.at/multimedia-art/yaya[/url] name=fid1 id=fid1 scrolling=Auto>
    <frame scrolling=No noresize src=/zk.html>
    <noframes>
    <body><CENTER><h1><a href=[url]http://multimedia-art.eu.tf>Multimedia-Art[/url] --- your link to the future</a></h1>
    
    <br><br><H2><a href=[url]http://members.aon.at/multimedia-art/yaya>multimedia-art[/url] - erfahren Sie mehr über multimedia-art. Hier finden Sie Informationen zum Thema multimedia-art...</a></H2>
    <br><br><A HREF=[url]http://www.toolbar.de/multimedia-art.eu.tf.html>Navigation[/url] / Sitemap</A>
    <br><br><a href=[url]http://www.unonic.com/>Kostenlose[/url] Domains für alle! Registrieren Sie kostenlos Ihre eigene Domain! - Free Domains</a>
    <br><br><A HREF=[url]http://www.unonic.com/start/kostenlose-angebote.php[/url] TARGET=_top>Kostenlose Angebote und Gewinnspiele!</A>
    <BR><BR></CENTER></body>
    </noframes></frameset>
    Wobei ich mir nicht wirklich sicher bin, ob der schliessende frameset Tag nicht vor das noframe muss.

    Eddie
     
  6. Und ich habe den Link von oben benutzt.
    Trotzdem macht das frameset rows=100%,* keinen Sinn ;)

    Eddie
     
  7. >>> Anfang Exkurs ;)

    Ähm doch, die Frameweiterleitung macht doch nix anderes als ein Frame zur Verfügung zu stellen in dem eine andere Webseite aufgerufen wird.

    Hier wird das definiert:

    Das untere Frame kannste vernachlässigen, da ist entweder kein Inhalt drin, oder irgendwelche Statistiksachen.

    Was passiert hier ?

    Du rufst diese Domain auf => http://multimedia-art.eu.tf/yaya
    Auf der index.html wird obiges Frameset definiert.
    Dieses ruft wiederrum diese Domain auf => http://members.aon.at/multimedia-art/yaya

    Ganz grob gesagt wird das 2. Frameset vom 1. maskiert. Weiß grad net wie ich es anders ausdrücken soll ;)

    Also diu siehst zwar in der Adressleiste die Adresse von Domain A der Inhalt kommt aber von Domain B.

    Denke mal das sollte einigermasen verständlich sein.

    <<< Ende Exkurs ;)

    Für die Webseite ansich, ist das Frameset gültig das ich gepostet habe .


    gruss conny
     
  8. Ich glaube, wir reden aneinander vorbei ;)
    frameset rows=100%,* definiert zwei Frames übereinander.
    Wobei der erste Frame die Höhe 100% bekommt, also alles.
    Für den zweiten Frame wird als Höhe * definiert, also alles was von 100% übrig bleibt, also nichts.
    Damit ist diese Definition IMHO überflüssig, ebenso die src Zuweisung für diesen Frame, da man ihn nie sehen dürfte.
    Dass im Prinzip nur eine Weiterleitung gemacht wird, ist mir schon klar.

    Eddie
     
  9. OK, soweit mit dem Verständigungsproblem ;)

    IMHO gibt es aber die Möglichkeit in das untere Frame irgendwelche Statistiksachen reinzupacken.
    z.B. irgendwelche Counter o.ä. und dann brauchst du die Definition des Framsets so wie es hier vorliegt.
    Auch wenn dieses nur eine Höhe von 0px hatr, geladen wird es trotzdem.
    Und nun kannste wie gesagt deinen Counter darin platzieren, da er ja eh nicht gesehen werden soll.

    Aber ich hab grad mal nachgeschaut, diese Datei zk.html existiert gar nicht, also währe in diesem Fall das Frameset in dieser Form unnötig.

    gruss conny

    PS: Schwere Geburt ;D
     
Die Seite wird geladen...

IE-Darstellungsproblem bei Frameset - Ähnliche Themen

Forum Datum
PHP mit Frameset Windows XP Forum 31. Aug. 2006
Framesets in Suchmaschinen Windows XP Forum 4. Apr. 2006
Frames nur im Frameset anzeigen Windows XP Forum 7. Feb. 2006
Frameset nachladen mit Google-Anzeigen Windows XP Forum 11. Nov. 2005
Frage zu Frameset / JS Windows XP Forum 28. Aug. 2005