IE und "verwaltete websites"

Dieses Thema IE und "verwaltete websites" im Forum "Web-Browser" wurde erstellt von Mich1, 6. Apr. 2009.

Thema: IE und "verwaltete websites" Hallo, ich suche die Datei, in der der IE den Inhalt von verwaltete websites aufhebt. IE -> Extras ->...

  1. Hallo,

    ich suche die Datei, in der der IE den Inhalt von verwaltete websites aufhebt.
    IE -> Extras -> Internetoptionen -> Datenschutz

    Alle Suche nach einem Eintrag aus dieser Liste quer über die ganze Disk brachte bisher nichts.
    Langsam glaube ich, dass es diese gar nicht gibt.
    Aber irgendwo/irgendwie muss der IE diese doch auf disk halten.

    Gruss../Mich1

    [br][blue]*PCDpan_fee: Verschoben aus "Windows XP"*[/blue]
     
  2. welche Disk? ??? :-?

    der Internet Explorer enthält ab Version 6 eine zusätzliche Registerkarte Datenschutz.
    Es gibt 6 Datenschutzstufen in der Internetzone und sie werden in der Registry am selben Ort gespeichert, wie die Sicherheitszonen.

    Code:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\P3P\History
    Unter diesem Unterschlüssel werden Domänen aufgelistet, die als verwaltete Website hinzugefügt wurden.

    0x00000005 = Immer sperren
    0x00000001 = Immer zulassen

    WinTotal Tipparchiv:
    http://www.wintotal.de/Tipps/?id=1385

    pan_fee
     
  3. Vielen Dank. darauf wäre ich nie gekommen.

    Kurze Erklärung:
    Ich hatte irgenwann ins C:\Dokumente und Einstellungen\a\Cookies Verzeichnis geschaut und war erschrocken angesichts der massenhaften cookies, rund 2500.

    Dann habe ich mich entschlossen ein generelles Nachfragen einzurichten in der Erwartung, allmählich würde ich so fast alle cookies der von mir besuchten Seiten als erlaubt/gesperrt erfasst zu haben. Normalerweise klicke ich bei CookieNachfrage auf festlegen+ablehnen

    War ein Irrtum: Die Zahl neuer Seiten mit Cookiewünschen nimmt kaum ab, aber die Liste der verwalteten Websites ist inzwischen riesig.

    Nur wenige stehen auf immer zulassen. Ich wollte jetzt mal aufräumen.
    Die allermeisten würde ich gerne löschen. Deshalb wollte ich die vermutete Datei in einen Editor laden und bearbeiten. Wird jetzt nichts. Mit der registry mache ich das nicht. Noch umständlicher und wohl auch nicht ganz ohne.

    Jedenfalls danke für den Hinweis.
    Gruss Mich1
     
  4. Ich habe es selbst getestet - ist nicht umständlich und auch nicht gefährlich.
    Du mußt auch gar nicht in die Registry!

    Führe die vier Befehle einfach unter Start - Ausführen aus:
    Code:
    reg delete HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\P3P\History /F
    [OK]

    Code:
    reg add HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\P3P\History
    [OK]

    Code:
    reg delete HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\ZoneMap\Domains /F
    [OK]

    Code:
    reg add HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\ZoneMap\Domains
    [OK]

    das war's schon - Am besten die Befehle per Copy & Paste unter Ausführen kopieren.

    pan_fee
     
  5. Gut zu wissen.
    Allerdings löscht das ja wohl die gesamte Liste, wärend ich einige, verstreut liegende, behalten will (muss).

    Gruss..Mich1
     
  6. wenn es nur einige sind würde ich die mir aufschreiben oder im Notepad abspeichern und nach dem Aufräumen wieder eintragen.

    pan_fee
     
Die Seite wird geladen...

IE und "verwaltete websites" - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bestimmte Websites ohne Tor-Browser extrem langsam und mit ihm schnell? Netzwerk 4. Feb. 2015
Suche: Software um Websites automatisch anzuzeigen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Jan. 2012
Drucken von websites auf einmal nicht mehr möglich Windows XP Forum 24. Apr. 2011
Bestimmte Websites werden nicht geladen Windows 7 Forum 18. Aug. 2010
Nachrichten-Websites im IExplorer aktualisieren nicht?! Windows XP Forum 11. Nov. 2009