IE verweigert Fenstergröße zu speichern

Dieses Thema IE verweigert Fenstergröße zu speichern im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von Cledith, 20. Juni 2003.

Thema: IE verweigert Fenstergröße zu speichern Hallo, beim IE ist es ja eigentlich so, dass er die Fenstergröße des zuletzt geöffneten Fensters speichert und das...

  1. Hallo,
    beim IE ist es ja eigentlich so, dass er die Fenstergröße des zuletzt geöffneten Fensters speichert und das nächste Fenster wieder in dieser Größe öffnet.

    Somit lässt sich das Problem, dass der IE nie maximiert startet ja ohne irgendwelchen Schnickschnack lösen.

    Im Wintotal Tipparchiv steht nun aber in diesem Artikel, dass man einen Eintrag aus der Regestry löschen soll.
    Das Problem: Bei mir existiert dieser Eintrag schon garnicht, jedoch wird die letzte Fenstergröße dennoch nicht gespeichert.

    Weiß jemand Rat?
    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Mfg,
    Cledith
     
  2. ...dieses Problem habe ich ständig, bis jetzt hat nichts wirklich geholfen, das einzige was ich dann mache, ich gebe >>javascript:window.resizeTo(1024,768)<< (entsprechende Größe) in die Adressenzeile ein und habe für->ne Weile Ruhe, ratlose Grüße Homer :-\
     
  3. Hi,
    das mit dem JavaScript habe ich auch schon gelesen.. doch halte ich nicht viel von zusätzlichem Schnickschnack/ Modifikationen.

    Den FullScreen-Wert of YES setzen behebt das Problem nur in sofern, als dass IE im Vollbildmodus läuft, jedoch nicht maximiert.

    Das komische daran ist, dass es auf meinem anderen Rechner funktioniert. Selbes OS, selber IE (5.0)

    Einziger Unterschied der mir eben einfällt: Der PC, bei dem es nicht funktioniert, hat den IE Rollup bekommen... die Patchsammlung.

    Hast du die auch drauf? (MS03-020 - Q818529)
    Cledith
     
  4. ...hab ich auch drauf :-\
     
  5. Hi ihr beiden,

    probiert mal folgendes aus:

    Erstes Fenster öffnen und auf die gewünschte Größe bringen. Dann zweites Fenster öffnen und auf die gewünschte Größe bringen. Dann erstes Fenster schließen.

    Nun sollten alle folgenden Fenster in der vorher eingestellten Größe öffnen.

    Bei mir hat das bis jetzt bei jedem Windows geholfen.

    mfg
    Buebchen
     
  6. Hallo,
    na jetzt soll mich mal der Schlag treffen. Ich habe eben Office installiert und nun geht es.

    Alles wunderbar. Überhaupt keine Zicken mehr. Nur maximiert öffnet er noch nicht, aber damit kann ich leben ;D

    Danke, auch wenn es so geklappt hat.
    Vielleicht hilft es dir ja noch weiter Homer.

    Kannst du dann posten, ob es funktioniert hat? Dann würde ich das Thema erledigen ;D

    Mfg,
    Cledith
     
  7. @ Buebchen
    ...kenn ich auch schon, funzt auch nur->ne Weile :)

    @ Cledith
    ...kannst ruhig zumachen, ich kann so leben, irgendein Tip, der zu diesem Thema schon oft gegeben wurden, hilft dann immer für->ne Weile :)

    @ alle
    ...hatte genau dieses Problem hier auch schon gepostet, und alle Tips befolgt, aber dann passiert irgendetwas mysteriöses, und es lassen sich wieder die Links nur im kleinen Fenster öffnen, Grüße Homer ;)
     
  8. Bei mir ist es wie bei Homer - geht immer eine Weile, dann eingemale nicht - dann wieder alles ok - also:
    mein XP lebt - wie Nr.5
     
Die Seite wird geladen...

IE verweigert Fenstergröße zu speichern - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 10 verweigert Installation von Kaspersky Total Security Firewalls & Virenscanner 26. Dez. 2015
Chrome verweigert webflow.com Web-Browser 4. Dez. 2013
Installer verweigert den Dienst Windows XP Forum 14. Nov. 2013
Ordner in "Bibliothek" lassen sich nicht öffnen - <Zugriff verweigert> Windows XP Forum 11. Okt. 2013
Zugriff auf ehemals C:\ verweigert Windows XP Forum 12. Mai 2012