IE7 und T-Online Software 6.0

Dieses Thema IE7 und T-Online Software 6.0 im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von oldquay, 17. Jan. 2007.

Thema: IE7 und T-Online Software 6.0 Hallo allerseits, auf meinem Rechner habe ich Windows XP-Home SP2, T-Online-Software 6.0 und nach IE6 jetzt IE7...

  1. Hallo allerseits,
    auf meinem Rechner habe ich Windows XP-Home SP2, T-Online-Software 6.0 und nach IE6 jetzt IE7 installiert.

    Während im T-Online 6.0 StartCenter die Internetverbindung hergestellt wird, erscheinen jedesmal 7 bis 11 Fenster, die sich durch das IE-Icon und durch den Titel >> Internet Explorer-Skriptfehler << auszeichnen und die Info-Zeilen >> Zeile: Zeichen: Fehler: Code: URL: << beinhalten, gefolgt von der Wahl, ob die Seite weiterhin ausgeführt werden soll. Dabei hat es keinen Einfluß, ob ich mit ja oder nein wegklicke. Alle Fenster URLs: Http://service.t-online/x/x../x,tid=start-center.html, wobei x wechselt.

    Das in den Tasks wirkende >T-Online-Software >Basissoftware >Basis2 >update.exe raubte nach und nach sämlichen RAM-Speicher (!) und ließ die Auslagerungsdatei stetig wachsen, ohne Beendigung des Prozesses sicher noch höher als 500 MB (!).

    Die Datei update.exe habe ich daraufhin umbenannt, sodaß ich das Speicherproblem los bin, ohne sonstige praktische Einschränkung. Die fehlende T-Online-Updatefähigkeit stört mich dabei garnicht.

    Ansonsten habe ich zwischenzeitlich die Systemmwiederherstellung zu einem früheren Zeitpunkt bemüht, die T-Online-Software neu installiert und den IE7 wieder durch den IE6 ersetzt. Die erwähnten Skriptfehler-Fenster sind dadurch nicht verschwunden.

    Der T-Online-Service konnte mir, außer dem Hinweis, daß zwischen IE7 und der T-Online-Software gewisse Inkompatibilitäten bestehen, leider nicht helfen. Darum meine Frage, ob mir jemand einen Tipp geben kann, wie ich die lästigen Fenster eliminieren kann.

    Grüße oldquay

    :verschoben1: von Software-Problemlösungen
     
  2. Hallo,
    jetzt habe ich das Fensterproblem gelöst, nachdem ich in PC-Zeitschriften geblättert habe und einen Artikel namens ´IE7 im Griff´ gefunden habe.

    Das ging so:
    >IE7 >Exras > Internetoptionen >Sicherheit >Internet >Stufe anpassen >Skripting >Active Scripting >Deaktivieren (anstatt >Aktivieren bzw. >Bestätigen)

    Zitat Heftkommentar:
    ´Microsofts Alternative zu Javascript ist zu anfällig für Attacken - schalten Sie die Option ab. `Bestätigen´ hätte zur Folge, dass Sie permanent Warnfenster wegklicken müssten.´

    Vielen Dank an alle, die zumindest einen Blick auf mein, im nachhinein so relativ einfach gelöstes Anliegen geworfen haben.

    Gruß oldquay
     
Die Seite wird geladen...

IE7 und T-Online Software 6.0 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Internetverbindung ohne T-online Software herstellen Sonstiges rund ums Internet 23. Okt. 2009
Passwortabfrage T-Online E-Mail Software Windows XP Forum 27. Feb. 2009
Kein Internet - T-Online software kann sich aber anmelden?! Sonstiges rund ums Internet 21. Feb. 2007
E-Mail-Anhang bei T-Online-Software 5 Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 8. Juni 2006
Riesen Problem mit T-Online Software 6.0!!! Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 17. März 2006