iexplore.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden...

Dieses Thema iexplore.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden... im Forum "Web-Browser" wurde erstellt von S_J, 24. Dez. 2005.

Thema: iexplore.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden... Hallo, heute habe ich meinen Rechner eingeschaltet und nach dem er hochgefahren ist kam gleich die Fehlermeldung...

  1. S_J
    S_J
    Hallo,

    heute habe ich meinen Rechner eingeschaltet und nach dem er hochgefahren ist kam gleich die Fehlermeldung iexplore.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden obwohl ich den Internet Explorer garnicht geöffnet habe.

    Dann habe ich mir mal unter msconfig angeschaut, was alles im Autostart drin ist und entdeckte den Trojaner yaemu.exe im Windows\system32 Ordner. Den habe ich gelöscht aber das oben genannte Problem besteht weiterhin.

    D. h. sobald ich den Internet Explorer öffne, kommt gleich die oben genannte Fehlermeldung und der Internet Explorer schließt sich.

    Hab Kaspersky, Ad-Aware und Spybot schon durchlaufen lassen aber hat leider nichts gebracht.

    Benutze Windows XP (incl. SP1). Alle wichtigen Updates sind drauf.

    Weiss leider nicht mehr weiter. Hab sogar den Internet Explorer versucht zu reparieren und es auch deinstalliert und erneut installier. Hilft alles nichts.

    Hier einige Details zum Fehler:

    AppName: iexplore.exe AppVer: 6.0.2800.1106 ModName: unknown
    ModVer: 0.0.0.0 Offset: 005f0003

    Kann mir bitte jemand weiterhelfen?

    Weiterhin ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!

    DANKE im Voraus!
     
  2. versuch es mal mit hijackthis.
    lass hijackthis folgende eingaben fixen:
    O3 - Toolbar: SearchToolbar - {08BEC6AA-49FC-4379-3587-4B21E286C19E} - C:\WINDOWS\System32\wdservice.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [yaemu.exe] C:\WINDOWS\System32\yaemu.exe

    locate these files & delete them:
    wdservice.exe
    yaemu.exe
     
  3. S_J
    S_J
    Hi und erst mal danke für deine Antwort.

    Also yaemu.exe hab ich bereits gelöscht. wdservice.exe ist in meinem System32 Ordner garnicht vorhanden.

    Hat jemand eine andere Idee???
     
  4. S_J
    S_J
    So Leute,

    ich habe das Problem letztendlich beseitigt. Ich bin folgendermaßen vorgegangen:

    Zuerst habe ich festgestellt, dass erst bei einer Verbindung ins Internet das Problem erschienen ist.

    Dann habe ich den Rechner im abgesicherte Modus ohne Netzwerktreiber hochgefahren und festgestellt, dass ohne Internetverbindung der Fehler nicht erscheint. Anschließend habe ich (immmer noch im abgesicherten Modus) über Start - Ausführen über den befehl rundll32.exe setupapi,InstallHinfSection DefaultInstall 132 %windir%\inf\ie.inf den Internet Explorer repariert.

    Im normalen Modus war dann wieder alles paletti!

    Also für diejenigen, welche das gleiche Problem haben ein kleiner Tip!

    Danke nochmal an alle!!
     
  5. Vielen Dank für den Rat!
    Hatte das selbe Problem mit dem IE.
    Jetzt funktionierts wieder!
    Gruß Lulu88
     
  6. Also letzter zeit steht bei mir immer iexplorer.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.. Hat vlt einer ein Tipp was ich machen könnte??? :(
     
  7. versuch mal iefix:
    http://www.majorgeeks.com/IEFix_d4467.html
     
Die Seite wird geladen...

iexplore.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden... - Ähnliche Themen

Forum Datum
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Problem - Laptop mit angeblich win 10 und win 7 Windows 10 Forum 13. Nov. 2016
Dualboot Windows Uhrzeit Problem Windows 10 Forum 10. Nov. 2016
W10M - Glance Screen & DTTWU Probleme Windows 10 Forum 4. Nov. 2016
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016