Im Netzwerk drucken, wo gibts Win 98 Treiber für hp 940c

Dieses Thema Im Netzwerk drucken, wo gibts Win 98 Treiber für hp 940c im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von wintot48, 2. Feb. 2005.

Thema: Im Netzwerk drucken, wo gibts Win 98 Treiber für hp 940c Ich habe am XP einen Drucker 940c und möchte von einem Win98 SE darauf im Netz drucken. Methode 1: Am XP habe ich...

  1. Ich habe am XP einen Drucker 940c und möchte von einem Win98 SE darauf im Netz drucken.
    Methode 1:
    Am XP habe ich den Drucker freigegeben und will nach der Anleitung
    http://support.microsoft.com/kb/814005/DE/
    auf dem XP einen Win98 Treiber zusätzlich installieren.
    Es wird drauf hingewiesen, dass man eine CD bräuchte.
    Auf der hp CD sind unter DEU/ nur Treiber für WIN2K_XP.
    Diese sind wohl noch komprimiert da der Treibername_ mit _ endet.
    Also werde ich dort keinen Win98 Druckertreiber finden für die Installation eines Zusatztreibers.
    Deshalb habe ich den Installationsassistenten suchen lassen unter
    C:\dj940\Win9x_ME\deu\Win9x_ME
    Er hat wohl auch eine inf Datei gefunden.
    Nur dann wurde ich aufgefordert die Win98 SE CD einzulegen.
    Und deshalb habe ich die Installation abgebrochen.

    Methode 2:
    In der obigen Anleitung von Microsoft ist als 2te Alternative die Installation eines LPT1 Druckers beschrieben. Allerdings soll dann auf dem Rechner ohne Drucker die Software für den Drucker installiert werden.

    Auf der hp Homepage gibt es einen anderen Treiber für Corporate.
    Der wird wohl als LTP1 installiert: >Choose LPT1 and click Next
    Aber dann werde ich wohl auf dem Win98 auch den Drucker installieren müssen.
    Und wenn der hp 940c für Win98 keine Treiber hat, dann komme ich da auch nicht weiter.
    Ist das das Fazit: 940c geht weder mit Methode 1 oder 2?

    Danke, Wilhelm
     
  2. hp
    hp
    zu methode 2:

    Sie können den späteren Netzwerkdrucker zunächst als lokalen Drucker an LPT1 installieren (um z.B. auf den in Windows integrierten Treiber zurückzugreifen). Auch so wird der für das Betriebssystem passende Treiber installiert. Später weisen Sie dann dem Drucker den richtigen Anschluß zu.

    das mal versucht? also den drucker über lpt1 anzuschließen, neuen drucker hinzufügen und einrichten, ohne hp-cd. dann noch die netzadresse deines freigegebenen xp druckers hinzufügen und über diese drucken, nicht über lpt1. diese methode sollte eigentlich funktionieren. den treiber für w98 gibts hier
    http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/...;product=59129&cc=de&dlc=de&os=20 und die passenden handbücher dazu hier http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/manualCategory?lc=de&cc=de&product=59129 da sollte auch die freigabe nochmal beschrieben werden ...

    greetz

    hugo
     
  3. Warum hast du nicht einfach mal die Win98se-CD eingelegt. Denke mir, dass er sich dann den Treiber ziehen wird und ihn dann zur Verfügung stellen kann.
     
  4. Auf der Win98 SE sind driver\hp\ nur für deskjet 850 und 1150.
    Kein spezieller für 940c weil das Windows eben älter ist als der Drucker.
     
  5. Nimm die vom 970 cxi.

    Eddie
     
Die Seite wird geladen...

Im Netzwerk drucken, wo gibts Win 98 Treiber für hp 940c - Ähnliche Themen

Forum Datum
Drucken auf Netzwerkdrucker nicht mehr möglich nach Wechsel von NIS zu F-Secure Windows 95-2000 7. Okt. 2007
Nur Nutzer mit Adminrechten kann auf Netzwerkdrucker drucken, normaler Domainnut Windows XP Forum 25. Juni 2007
Drucken im Netzwerk Netzwerk 18. Jan. 2006
drucken auf meinem netzwerkdrucker nur mit adminrechten, warum? Windows XP Forum 4. Jan. 2006
Drucken im Netzwerk mit eingeschränktem Konto Windows XP Forum 2. Nov. 2005