Im WEB Textmarken in Word anspringen

Dieses Thema Im WEB Textmarken in Word anspringen im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Pc-Maus, 8. Mai 2008.

Thema: Im WEB Textmarken in Word anspringen Hallo Ihr lieben fähigen Menschen, ich möchte in einer Webseite auf ein Dokument verlinken. Das ganze ist ja noch...

  1. Hallo Ihr lieben fähigen Menschen,

    ich möchte in einer Webseite auf ein Dokument verlinken. Das ganze ist ja noch einfach, nun soll jedoch die Funktion des Inhaltsverzeichnisses von Word im Web dargestellt werden und auch darauf verwiesen werden können.
    Ich habe es mit z.B. #_Toc193612838 nach dem Dateinamen versucht aber er öffnet mir nur das Dok und bleibt oben stehen.
    ;o((( Weiß jemenad die Syntax von der Textmarkenfunktion in Word ??

    Wäre Klasse
    Anja
     
  2. Hallo Pc-Maus,

    also folgender Code als x.html gespeichert, dient als Beispiel. Ein Klick aus den Link ruft die Datei Das ist eine TM.doc im Verzeichnis F:\Test\ auf und springt die Textmarke blabla an.

    Code:
    <a href=f:\Test\Das%20ist%20eine%20TM.doc#blabla>Dies ist ein link</a>
    Gruß Matjes :)
     
  3. Hi Matjes,

    das hatte ich schon so versucht er öffnet das Dokument bleibt aber oben im Dok stehen. Er springt nicht auf die Textmarke. Ich wäre ja schon zufrieden gewesen wenn er ins Verzeichnis auf den Eintrag springen würde aber selbst dies funzt nicht.

    Wir arbeiten mit Word 2003

    hast Du noch eine Idee ??

    Gruß
    Anja
     
  4. Hallo PC-Maus,

    also ich habe als Versuch eine Word-Datei Das ist eine TM.doc im Verzeichnis f:\Test\ erstellt und Standard-Absätze über 10 Seiten eingefügt. Auf der 1 Seite hab ich den 1 Absatz als Überschrift 1 formatiert, auf der 2. und folgenden ebenso. ganz am Anfang hab ich dann ein Verzeichnis eingefügt. Wenn ich dann auf Einfügen->Textmarke gehe und dort->ausgeblendete Textmarken' anklicke, sehe ich die TMs der Überschriften.
    Eine davon hab ich genommen(die 3.Überschrift) und als link in eine Textdatei mit der Endung .html gepackt.
    Code:
    <a href=f:\Test\Das ist eine TM.doc#_Toc198089374>Dies ist ein link</a>
    Beim Aufruf der .html-Datei erscheint der link im IE7->Dies ist ein link'. Nach dem Anklicken erfolgt eine Abfrage->Öffnen/Speichern/Abbrechen'. Mit der Antwort->Öffnen' wird die Datei geöffnet und die 3.Überschrift angesprungen.

    Also bei mir klappt es. Bleibt die Frage, warum es bei dir nicht klappt.

    Meine Konfiguration:
    XP Servicepack3, Office 2003, IE7
    html-Datei als Textdatei gespeichert (ASCII, nicht Unicode)

    Gruß Matjes :)

    ps: Klappt es denn mit ein Hyperlink aus einem Word-Testdokument heraus ?
    Also neues Dokument erzeugen, Einfügen->Hyperlink ... und dann den Hyperlink anklicken .
     
  5. Hallo Matjes,
    hmm, ich denke es liegt tatsächlich an unserem Firmencustemizing. Verschiedene Sachen in excel (Strg+Punkt) gehen auch nicht .
    Mein code sah so aus und öffnet einfach nur das Dokument.
    <a href=V:/_templates/Transfer/RDG_Inbound_Logistics_Guidelines_Site_Penzberg.doc#_Toc193612809>Lieferungsavisierung</a>

    Schade es wäre schön gewesen
    Gruß und Danke
    Anja
     
Die Seite wird geladen...

Im WEB Textmarken in Word anspringen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Nummerierung in Textmarken Word 2003 Windows XP Forum 25. Nov. 2009
Unsichtbare Textmarken in Word-Dokumentenvorlage + Felder mit Verschachtelten IF Microsoft Office Suite 19. Mai 2005
Textmarken aus Word in PDF Dok übernehmen? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 17. Apr. 2005
VBA und Textmarken(Word) Windows XP Forum 27. Aug. 2003
Textmarken verschwinden nach Austausch des markierten Textes Windows XP Forum 14. Feb. 2007