Image per Netzwerk ablegen und wiederherstellen!

Dieses Thema Image per Netzwerk ablegen und wiederherstellen! im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von walter.gto, 10. März 2008.

Thema: Image per Netzwerk ablegen und wiederherstellen! Hallo an ALLE! Folgendes Problem. Ich will versuchen ein Image per Acronis True Image oder Norton Ghost oder...

  1. Hallo an ALLE! Folgendes Problem. Ich will versuchen ein Image per Acronis True Image oder Norton Ghost oder ähnlichem Programm per Netzwerk zu erstellen. Ich habe einen AVM Router 7170 mit der letzter Firmware. Das Image möchte ich auch wiederherstellen können. Hab vieles gelesen im Internet, hab aber keine vernünftige Antwort gefunden, also wende ich mich an Euch Profiss! Herzlichen Dank im voraus!
     
  2. hp
    hp
    dann stell mal ´ne frage. was willst du wissen? image ins netz mit acronis geht auf jedenfall ...

    greetz

    hugo
     
  3. Hab 2 Rechner und möchte von einem ein Image erstellen und abspecihern auf dem anderen per Netzwerk. Wie geht das?
     
  4. indem man bspw. mit acronis true image über die netzwerkumgebung auf einer netzwerkfreigabe des zweiten rechners sichert.....
     
  5. Wo bekommt man eine gute Beschreibung, wie man das macht!? Danke sehr!
     
  6. Hallo walter,

    relativ einfach - Du startest z.B: TrueImage - legst fest welche Art von Image Du erstellen willst (Voll, inkrementel ...) - und legst dann den Speicherort Deiner Image-Datei fest >> in Deinem Fall, den NW-PC Deiner Wahl od. Netzlaufwerk usw...

    Genaues findest Du wie immer im Handbuch des jew. Programmes.

    Grüße ITM4
     
  7. Herzlichen Dank! Werd mal probieren! :)
     
  8. Ich glaube, man hat mich hier falsch verstanden. Ich wollte diese Lösung im DOS durchführen, also mit einer BootCD, falls das System überhaupt nicht mehr startet! Also wenn ich einen Rechner zu Hause zur Reparatur habe, dann möchte ich als erstes ein Image erstellen, weil der Rechner nicht mehr läuft und ich versuchen will ihn ans Laufen zu bekommen indem ich z.B mit F8 (Abgesicherter Modus) versuche oder ähnliches, aber als erstes immer ein Image erstellen. Würde das gehen?
     
  9. Du kannst Dir eine Boot-CD von TrueImage auf deinem PC erstellen lassen, dann auf dem defekten System von dieser CD booten und dann geht es so weiter wie ITM4 es geschrieben hat.
    Das läuft nicht mit/unter Dos, sondern in einer speziellen Linux-Umgebung, von der Du allerdings nichts mitbekommst, da eine grafische Programmoberfläche erscheint.

    Gruss Chris
     
  10. Muss nicht auf meinem (also nich kaputem) Rechner kein True Image Server gestartet werden oder ähnliches?
     
Die Seite wird geladen...

Image per Netzwerk ablegen und wiederherstellen! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Problem mit Drive Image 7.0 und Netzwerkzugriff Netzwerk 29. Sep. 2004
Drive Image 2002 Image über Netzwerk Problem Windows XP Forum 9. Juni 2004
Drive Image 7 im Netzwerk Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 15. Aug. 2003
Image über Netzwerk erstellen ? Netzwerk 28. Juni 2003
image einspielen Windows 7 Forum 1. Apr. 2016