immer mehr dateien auf festplatte

Dieses Thema immer mehr dateien auf festplatte im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von Max Blau, 5. Mai 2015.

Thema: immer mehr dateien auf festplatte Hallo, ich hatte bisher immer etwa 500.000 Dateien auf meiner Festplatte. Nach einiger Zeit wurden es dann mehr,...

  1. Hallo,

    ich hatte bisher immer etwa 500.000 Dateien auf meiner Festplatte. Nach einiger Zeit wurden es dann mehr, was aber wohl normal ist. Aber vor einiger Zeit stieg die Zahl der Dateien auf über 800.000, ohne dass es dafür einen für mich erkennbaren Anlass gab. Sichtbar wurde das aber nicht im Explorer, sondern immer dann, wenn ich mit Kaspersky den Computer auf Schadsoftware untersuchte. Daraufhin habe ich die Festplatte entrümpelt. Die Zahl der im Explorer angegeben Dateien wurde tatsächlich weniger und es ist auch mehr Speicherplatz frei geworden. Aber bei der Untersuchung des Computers mit Kaspersky waren es nach wie vor über 800.000 Dateien. Weiß jemand was das für Dateien sind und wie ich sie loswerden kann.

    Tschüß
    MB
     
  2. Lasse BEREINIGEN laufen und dabei alles, was angboten wird, löschen. Danach reduziert sich die Anzahl der Dateien erheblich. WICHTIG: auch Alle Wiederherstellungspunkte, bis auf den letzten löschen
     
  3. Das hatte ich schon gemacht. Leider ohne Erfolg.
    Gestern habe ich mal ein Programm zum Shreddern des freien Bereichs der Festplatte eingesetzt. Wenn der Slack-Bereich geshreddert wird, wird angezeigt, welche Dateien zur Zeit bearbeitet werden. Als ich an die Stelle kam, wo stundenlang sehr ähnlich aussehende Dateien bearbeitet wurden (wie schon bei Kaspersky gesehen), habe ich das Programm angehalten und mir aufgeschrieben, wie diese Dateien hießen. Etwa so: ...\{58084F41- ... -B539}.jpg. Anschließend habe ich mit der Suchfunktion des Explorers versucht eine dieser Dateien zu finden. Die Ordneroptionen waren so eingestellt, dass auch versteckte Dateien angezeigt werden. Gefunden habe ich nichts.

    MfG
    MB
     
  4. Hallo,

    eben habe ich noch mal Kaspersky laufen lassen. Und siehe da, schon wieder 4.000 Dateien mehr auf dem Computer. Seit gestern. Ich beende die Sache jetzt und installiere alles neu. Kaspersky hat zwar wieder keine Schadsoftware angezeigt, aber das wird mir trotzdem unheimlich.

    Tschüss
    MB
     
Die Seite wird geladen...

immer mehr dateien auf festplatte - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 7 startet nicht mehr, Bluescreen erscheint immer Windows 7 Forum 18. März 2011
kann kein " x " mehr eingeben. öffnet sich immer die Statuszeile Windows XP Forum 25. Nov. 2008
outlook 2003 öffnet immer mehrer mails auf einmal Windows XP Forum 9. Juni 2008
Fehler: Maus markiert immer mehrere Icons auf einmal Windows XP Forum 9. März 2008
Auf ein Problem folgt immer das nächste / kann nich mehr booten usw Hardware 24. Mai 2007