immer noch Formatierungsabbruch

Dieses Thema immer noch Formatierungsabbruch im Forum "Hardware" wurde erstellt von speedfreak, 27. Dez. 2005.

Thema: immer noch Formatierungsabbruch wie bereits in meinem letzten beitrag ( http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,102530.0.html ) geschrieben,...

  1. wie bereits in meinem letzten beitrag ( http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,102530.0.html ) geschrieben, habe ich probleme, daß beim formatieren mit der XP-CD ein abbruch erfolgt.

    alle bisherigen antworten hier im forum besagten, daß die festplatte hinüber sei. also habe ich eine neue gekauft. diesmal 80GB von maxtor.

    diese habe ich heute versucht erneut zu installieren. mit der XP-CD gebootet,
    und damit Partitionen erstellt. (C: 14998, D:14998, E:39998, F: 8158)

    dann auf C gewechselt, um dort XP zu installieren. system hat mit formatierung auf C angefangen. wurde genauso wie mit der alten festplatte abgebrochen.

    ----------------------------------
    fehlermeldung:
    Die partition konnte nicht formatiert werden. die festplatte ist möglicherweise beschädigt.

    Überprüfen sie ob das laufwerk eingeschaltet ist und die kabel korrekt mit dem computer verbunden sind. Falls die festplatte eine SCSI-festplatte ist , stellen sie sicher, daß die SCSI-Geräte terminiert sind. in der Computer- oder SCSI-Adapter-Documentation finden sie weitere Informationen.

    sie müssen eine andere partition für xp verwenden.
    drücken sie die eingabetaste, um die installation fortzusetzen.
    --------------------------------------

    so 55Euro ärmer, aber kein bisschen weiter.  :'( :'( :'(
     
  2. Hast Du die Festplatte als Master gejumpert ?

    Hast Du das Kabel erneuert ?

    Erkennt das Bios die Platte richtig ?

    Hängt sonst noch etwas an dem Kabel dran ?

    Bitte mehr info zur Hardware !

    Du siehst ja, wenn nicht genug Informationen kommen,
    können auch die Antworten nur Vermutungen sein.

    Greetz
     
  3. habe die neuere festplatte jetzt mal in einen anderen tower eingebaut. die im alten angelegten partitionen waren vorhanden und ich konnte mit selbiger XP-CD formatieren und installieren !!! :) also die festplatte ist definitiv in ordnung, die zweite ältere probiere ich nachher.

    habe dann die fertig installierte platte wieder in den original-rechner eingebaut. und siehe da, sie läuft auch darin. das heißt, grundsätzlich funktioniert es noch, aber ich kann nicht mehr formatieren.

    wie geht denn sowas?  :eek: brauche dringend ne info, wo ich anfangen muß, den fehler zu suchen.  ???



    ich hab davon nicht so viel ahnung vom jumpern. aber der schnöpel war im auslieferungszustand auf den äußeren beiden stiften (also rechts?)  drauf. ich glaub das ist dann single-platte bzw. master eingestellt. ODER?

    nein, nix niente, garnix angefasst. nicht mal gehäuse bewegt.

    jupp. erkennt maxtor und die 20GB und steht auf auto.

    an welchem kabel? das was von der HD zum motherboard geht? nö da hängt nix weiter dran.

    Rechner:  DELL optiplex GX150
    BIOS Version A02
    Motherboard: Intel Pentium III
    alte Harddisk: Quantum FireballP (PLUS) AS20.5    (20GB)
    neue Harddisk:Maxtor 6Y080L0 DiamondMax (80GB)
    Betriebssystem: WinXP
     
  4. ih Dell :D 8)

    sieh mal auf die Platte...dort sollte eine Erklaerung der Jumper stehen
    werden in der Regel neu als Master ausgeliefert.

    kann es ggf. auch der Ram sein? Schreibt er nicht auch in den Ram rein, wenn man Win neu inst?
     
  5. Schau mal nach die Platte sollte als Master gejumpert sein!

    Tausch mal das Kabel von der Festplatte zum Board aus.

    Greetz
     
  6. hallo,
    ich habe das selbe problem sowohl bei der alten und einer neuen festplatte die ich extra gekauft habe.

    - an der festplatte liegt es 100% nicht da beide in einem anderem pc funzen.
    - an den kabeln liegt es nicht, habe ausgetauscht gegen neue
    - an der jumpersetzung liegt es nicht, kenne mich aus und habe alles durchgetestet
    - am anschluss der verschiedenen hardware an die ide stecker liegt es nicht

    erkenntnis:
    es liegt entweder am ram, am bios oder am mainboard


    wer weiss mehr?
    danke für jede antwort.
     
  7. folgendes kann es auch nicht sein:

    - bios: habe batterie 10 min. rausgenommen und habe die einstellungen zurückgesetzt (default ...)

    - ram: habe andere ram reingetan welche 100% funzen , auch ne andere schnittstelle getestet


    bleibt nur noch das mainboard....
     
Die Seite wird geladen...

immer noch Formatierungsabbruch - Ähnliche Themen

Forum Datum
Google-Chrome immer noch zu neugierig? Web-Browser 19. Sep. 2012
Window XP updates ? Ich bekomme sie immernoch ! Windows-Updates 18. Okt. 2010
Treiber für Surfstick deinstallieren, Modem immer noch vorhanden Windows XP Forum 6. Sep. 2010
Spams kommen immer noch rein Windows XP Forum 2. Juni 2009
? Gibts noch eutomatische LOG-Datei, die sich immer beim Hochfahren öffnet ? Windows XP Forum 19. Okt. 2008