Index des Aktuellen Blattes

Dieses Thema Index des Aktuellen Blattes im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von finisterra, 8. Apr. 2005.

Thema: Index des Aktuellen Blattes Hallo, wie kann ich via VB den Index des aktuellen Tabellenblattes ermitteln? MfG finisterra

  1. Hallo,

    wie kann ich via VB den Index des aktuellen Tabellenblattes ermitteln?

    MfG

    finisterra
     
  2. Code:
      Dim l_nr As Long
      l_nr = ActiveSheet.Index
    Gruß Matjes  :)
     
  3. Hab ich auch so gemacht, es kommt aber ... Automatisierungsfehler... das aufgerufene Objekt wurde von Client getrennt.... keine Ahnung was das soll???

    ???
     
  4. Hi finisterra,

    schick mir doch mal den Makro. Vielleicht kann ich dann etwas entdecken.
    So im Dunkeln stochern bringt nicht viel bei solchen Fehlern.

    In welcher Umgebung rufst Du denn diesen Makro auf ? Direkt in Excel oder versuchst Du Excel von aussen zu steuern ?

    Gruß Matjes :)
     
  5. gut, das wird jetzt aber n bischen mehr  :)

    fangen wir an:
    Code:
    
    
    Das is jetz nich die VB-Kunst aber naja, wäre gut wenn du was findest, danke schonmal für deine mühen
     
  6. Ich habs:

    Code:
    Dim ws As Worksheet
    Dim sindex As Long
    Set ws = ActiveSheet
    sindex = ws.Index
    sindex = sindex + 7
    Range(D3).Formula = ='Deckblatt'!C & sindex
    Range(D4).Formula = ='Deckblatt'!D & sindex
    Set ws = Nothing
    
    ;D Danke für deine bemühungen (der hinweg zu der lösung komt ja von dir --> meine letzte frage)
     
  7. :) :) :)
     
Die Seite wird geladen...

Index des Aktuellen Blattes - Ähnliche Themen

Forum Datum
Eine Index/of auf dem Server erstellen? Windows 8 Forum 12. Mai 2014
Maximaler Leistungsindex Windows 7 Forum 25. Okt. 2011
Leistungsindex windows 7 Windows 7 Forum 3. Juni 2011
Schwacher Leistungsindex bei Arbeitsspeicher Hardware 30. Jan. 2011
Windows-Leistungsindex Werte Windows 7 Forum 9. Dez. 2010