Inet Explorer und Windows Media Player Fehler

Dieses Thema Inet Explorer und Windows Media Player Fehler im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von AkromA, 12. Feb. 2005.

Thema: Inet Explorer und Windows Media Player Fehler Hi Leutz! Hab seit gestern Abend sehr seltsame Vorkommnisse und Probleme... Wenn ich meinen Windows Media Player...

  1. Hi Leutz!

    Hab seit gestern Abend sehr seltsame Vorkommnisse und Probleme...
    Wenn ich meinen Windows Media Player starte, egal ob über die Desktop Verknüpfung oder ob ich eine Datei aufmache, erhalte ich die sehr informative ;) Meldung Interner Anwendungsfehler
    Heute Mittag gings dann richtig los, ich hab über Systemsteuerung --> Software einige Programme gelöscht, ging auch einwandfrei.
    Als ich dann fertig war, erschien bei Aufrufen der Systemsteuerung dieses hübsch informative Fenster:
    Internet Explorer Skript Fehler
    In dem Skript auf dieser Seite ist ein Fehler aufgetreten
    Zeile 49
    Zeichen 17
    Fehler: Bibliothek nicht registriert
    Code: 0
    URL: file://C:\WINNT\Web\controlp.htt
    Soll diese Seite weiterhin ausgeführt werden? :eek:
    Dann kann ich Ja oder Nein auswählen, es funktioniert aber eins so wenig wie das andere, will sagen, es tut sich gar nichts :-X
    Ich kann dann aber die üblichen Dinge in der Systemsteuerung auswählen. Geh ich dann z.B. zu Software kommt noch so ein hübsches Fensterchen:
    Internet Explorer Skript Fehler
    In dem Skript auf dieser Seite ist ein Fehler aufgetreten
    Zeile 21
    Zeichen 1
    Fehler: Das Objekt unterstützt diese Eigenschaft oder Methode nicht
    Code: 0
    URL: res://sp3res.dll/default.hta
    Soll diese Seite weiterhin ausgeführt werden? :eek:
    Wieder die Auswahl zwischen Ja und Nein aber diesmal tut sich auch nücht wenn ich irgendwas anklick, die Symbole und verschiedenen installierten Programme zeigen sich gar nicht.
    Das treibt mich in den Wahnsinn, zumal ich keinen Plan hab, was ich getan hab...
    Ich nutze den Inet Explorer gar nicht, Online geh ich mit Mozilla, was auch keine Probleme bereitet.
    Bin mir keiner anormalen Handlung oder irgendwas bewusst, womit ich meinen Rechner dermaßen verknaupt haben könnte... :(

    Wär cool wenn einer ne Idee hat, den neuesten Inet Explorer hatt ich schon drauf, hab ihn auch neu installiert, keine Besserung. Service Pack 4 ist drauf, auch sonstige lebenswichtige Windows Updates.
    Online geh ich wie gesagt mit Mozilla und auch nur mit Firewall und Antiviren Programm. Kompletter System Scan nach Viren war ergebnislos... :-[

    Ich hoffe auf Lösungsvorschläge, Greetz


    --- Update ---
    Hatte gestern nach dem Klick auf Herunterfahren einen hübschen Bluescreen:
    STOP 0x00000050 (0xFE836388 , 0x00000000 , 0x804019DA , 0x00000000)
    PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA
    Address 804019DA base at 80400000 , DateStamp 3ee6c002 - ntoskrnl.exe

    Auch wenn ich davon nich so wirklich den Plan hab (was noch eine starke Untertreibung ist ;)) glaube ich doch zu wissen das das nichts Treiberbasiertes ist.
    Worauf weisen Bluescreens denn sonst noch so hin?
    Wahhh, Leute helft mir! :-\
    Wenn ich nicht für meine letzte Bio Arbeit vor dem ABI lernen müsste, würd ich den Rotz ja grade formatieren und Windows neu drauf machen... 8)
     
  2. hp
    hp
    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;285212
    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;183808
    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;306831

    zum Stop 0x00000050 or PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

    This Stop message, also known as Stop 0x50, occurs when requested data is not found in memory. The system generates a fault, which normally indicates that the system looks for data in the paging file. In this circumstance, however, the missing data is identified as being located within an area of memory that cannot be read to disk. The system faults, but cannot find, the data and is unable to recover. Faulty hardware, a buggy system service, antivirus software, and a corrupted NTFS volume can all generate this type of error.

    Interpreting the Message
    The four parameters listed in the message are defined in order of appearance as follows:

    Virtual address which caused the fault
    Type of access (0 = read operation, 1 = write operation)
    If not zero, the instruction address which referenced the address in parameter 1
    Opaque information about the stop, interpreted by the kernel
    Resolving the Problem
    Faulty hardware. Stop 0x50 usually occurs after the installation of faulty hardware or in the event of failure of installed hardware (usually related to defective RAM, be it main memory, L2 RAM cache, or video RAM). If hardware has been added to the system recently, remove it to see if the error recurs. If existing hardware has failed, remove or replace the faulty component. You should run hardware diagnostics supplied by the system manufacturer. For details on these procedures, see the owner's manual for your computer.

    Buggy system service. Often, the installation of a buggy system service is a culprit. Disable the service and confirm that this resolves the error. If so, contact the manufacturer of the system service about a possible update. If the error occurs during system startup, restart your computer, and press F8 at the character-mode menu that displays the operating system choices. At the resulting Windows 2000 Advanced Options menu, choose the Last Known Good Configuration option. This option is most effective when only one driver or service is added at a time.

    Antivirus software. Antivirus software can also trigger this error. Disable the program and confirm that this resolves the error. If it does, contact the manufacturer of the program about a possible update.

    Corrupted NTFS volume. A corrupted NTFS volume can also generate this error. Run Chkdsk /f /r to detect and repair disk errors. You must restart the system before the disk scan begins on a system partition. If the hard disk is SCSI, check for problems between the SCSI controller and the disk.


    bügel auch mal das neueste servicepack drüber ...

    greetz

    hugo
     
  3. Jo, dort hatt ich auch schon nachgesehen, mit google findet man schließlich alles, und bevor ich euch belaber seh ich erst ma ob ich net selbst ne Lösung für mein Problem finde ;)
    Hat mir leider nicht geholfen.
    Aber egal, hat sich komplett erledigt, hab mir jetzt XP zugelegt, man gönnt sich ja sonst nichts :) ;D

    Also, weg mit dem Thema ^^
     
Die Seite wird geladen...

Inet Explorer und Windows Media Player Fehler - Ähnliche Themen

Forum Datum
inet explorer7 suchleisten fehler... Windows XP Forum 1. Dez. 2007
bester inet explorer Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 20. Okt. 2004
XP und INetexplorer "freeze"? Windows XP Forum 31. Mai 2004
Probbs mit dem Inet Explorer Sonstiges rund ums Internet 24. Apr. 2004
Menü leiste unten bi aufruf des inet explorer ! Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 24. Mai 2003