Infektion über Drucker möglich?

Dieses Thema Infektion über Drucker möglich? im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von holgi2000, 7. Feb. 2007.

Thema: Infektion über Drucker möglich? Hi, ein Freund hat eine Mini-Firma mit 3 Windows-PCs, die keine Verbindung zum Internet haben. Es gibt 1 Drucker,...

  1. Hi,
    ein Freund hat eine Mini-Firma mit 3 Windows-PCs, die keine Verbindung zum Internet haben. Es gibt 1 Drucker, der über eine integrierte Netzwerkkarte im Netz hängt und auf den jeder PC zugreifen kann. Jetzt soll ein 4. PC angeschafft werden, der ins Internet soll, aber nicht in das beschriebene Netzwerk eingebunden werden soll, um von vorneherein jede Möglichkeit der Infizierung aus dem Internet auszuschalten. Dieser 4. PC soll aber auch drucken können. Dazu könnte man ihn per USB-Kabel an den Drucker anschließen.
    Frage: Besteht ein Infektionsrisiko? Kann Malware aus dem Internet über den 4. PC und den Drucker in das Firmennetzwerk gelangen?
    Danke und schöne Grüße.
    Holger
     
  2. Nein.
    Allerdings würde ich mein Netz sinnvoll absichern und nicht so altertümlich arbeiten. ;)

    Eddie
     
  3. Hi Eddie,
    danke erstmal für das Nein. Was meinst du mit sinnvoll absichern und nicht so altertümlich? Internet für alle PCs zulassen - bei guter Absicherung? Oder meinst du etwas anderes? Sei ganz offen.
    Gruß
    Holger
     
  4. Genau das meine ich.

    Eddie
     
  5. Alles klar. Danke schön.
    Gruß
    Holger
     
Die Seite wird geladen...

Infektion über Drucker möglich? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Besteht Infektionsgefahr? Windows XP Forum 15. Dez. 2007
Seltsamkeiten nach Beinahe(?)-Infektion Viren, Trojaner, Spyware etc. 3. Aug. 2005
Infektion mit Bck/Haxdoor.A und Haxdoor.Cj (nach Panda Software) Viren, Trojaner, Spyware etc. 6. Juni 2005
sasser-infektion! Sonstiges rund ums Internet 7. Juni 2004
Windowsanmeldung über Aufgabenplanung Windows Server-Systeme 21. Okt. 2016