Installation MFP-Treiber bringt Windows-Schutzfehler (Windows ME)

Dieses Thema Installation MFP-Treiber bringt Windows-Schutzfehler (Windows ME) im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von wowische, 13. Apr. 2005.

Thema: Installation MFP-Treiber bringt Windows-Schutzfehler (Windows ME) Samsung SCX-1150F ? dies ist ein Multifunktionsgerät (Drucken, Scannen, Faxen, Kopieren), wofür man den MFP-Treiber...

  1. Samsung SCX-1150F ? dies ist ein Multifunktionsgerät (Drucken, Scannen, Faxen, Kopieren), wofür man den MFP-Treiber (auf beiliegender CD-ROM) installieren muss. Der Anschluss am PC erfolgt mittels USB.

    Das Ganze soll unter Windows Millennium Edition geschehen ? doch nach einem (erforderlichen) Neustart nach der Installation fährt der PC nicht mehr hoch sondern meldet ?Windows Schutzfehler. Starten Sie neu. System angehalten.?

    Im Januar 2004 hatte ich den Treiber mitsamt der zum Gerät gehörigen Software (?SmarThru?) mal installiert gehabt, aber nun will es einfach nicht mehr funktionieren.

    Ich habe schon einiges probiert:

    Das Gerät am ausgeschalteten PC angeschlossen (wie es auch in der Beschreibung steht), den PC hochgefahren und dann installiert. ? ?Schutzfehler?.

    Zuerst die Software (den Treiber, einmal mit, einmal ohne ?SmarThru?) zuerst installiert, ohne dass das Gerät angeschlossen war. ? ?Schutzfehler?.

    Alle Autostarteinträge in der msconfig deaktiviert und dann den Treiber installiert. ? ?Schutzfehler?.

    Ich habe auch schon den Grafikkartentreiber aus dem Gerätemanager entfernt und ihn mittels Neustart nochmals installieren lassen (wie es hier im Forum schon beschrieben worden ist) und dann den MFP-Treiber installiert ? ?Schutzfehler?.
    Dasselbe machte ich auch mit dem Netzwerkkartentreiber ? ?Schutzfehler?.

    Der PC lässt sich allerdings im abgesicherten Modus starten, nachdem der ?Schutzfehler? angezeigt worden ist. Aber eine Aktualisierung des MFP-Treibers im Gerätemanager bzw. eine Installation desselben im abgesicherten Modus ist nicht möglich. Auch hier wird ein Neustart verlangt, der wiederum genau dieses bringt: ? ?Schutzfehler?.

    Mittlerweile (seit gestern Früh) habe ich etwa ein Dutzend Mal das vor dem Versuch der Treiber-Installation erstellte Image wieder hergestellt ? Acronis True Image hatte wahrlich viel zu tun.

    Unter Windows XP Prof. lässt sich dieser MFP-Treiber einwandfrei installieren. Aber im PC mit Windows XP habe ich keine ISDN-Karte, sondern nur unter WindowsME, und die wäre schon nötig, um das Multifunktionsgerät und die Software ?SmarThru? vollständig ausnutzen zu können.

    Mein WindowsME ist update-mäßig auf dem neuesten Stand. Ich habe ME zweimal im PC installiert, mit unterschiedlichen Software-Konfigurationen.
    In beiden BS ist u.a. InterVideo WinDVR installiert sowie der NVidia-Grafikkartentreiber Version 56.64. Darüber hinaus Acronis True Image 7.0 Build 591 (bzw. 638), Antivir PE, Sygate Personal Firewall und Spybot 1.3

    Ich bin jedenfalls mit meinem Latein am Ende und habe keine Ideen mehr. Vielleicht kann jemand auf dieser weiten Welt Licht in dieses Dunkel bringen?! ???

    Viele Grüße
    Wolfgang
     
  2. Hast du schonmal geschaut ob es einen alzternativtreiber gibt?
     
  3. Danke für den Tipp, McFly282.

    Bisher habe ich nur einen gefunden - und der ist auch von Samsung und nur 2 Tage jünger als der, den ich hab'. Leider dasselbe Problem.

    Aber ich werde mich nun mal intensiver auf die Suche machen...
     
  4. Nein - ich habe leider nichts gefunden (hab' gegoogelt mit Stichwörtern wie Samsung, MFT-Treiber u.ä.).

    Das Komische an der Sache ist, dass ich die Samsung-Software mitsamt Treiber Anfang des Jahres 2004 installieren konnte. Da gab es zuerst auch die Meldung Windows-Schutzfehler... - da hatte ich gemäß Installationsanleitung das Multifunktionsgerät per USB am PC angeschlossen.

    Als ich beim nächsten Versuch das Multifunktionsgerät nicht angeschlossen hatte, ließ sich die Software installieren und der PC bootete anstandslos beim Neustart.
    Und jetzt funktioniert diese Möglichkeit nicht mehr - auch nicht, wie ich mittlerweile feststellen durfte, unter Windows 98 SE.

    Dagegen funktionierts uner Windows XP Prof. einwandfrei. Das Dumme ist nur, dass ich in diesem PC keine ISDN-Karte habe - und auch keinen Platz mehr dafür...

    Ist das die Possibility? ::)
     
  5. ich bin heute abend erst wieder zuhause. schaue dann mal pb ich was für dich tun kann. das kriegen wir schon irgendwie hin :)
     
  6. Wenn WIR das mit DEINER Hilfe hinkriegen würden, wäre das... ja, nun, das wäre..., das wäre mehr als nur superkalifragilistischexplialigorisch!
     
  7. welche genau treiberversion verwendetest du momentan bzw. hast du runtergeladen?
     
  8. Ich verwende den SCX-1150F Driver 1.0 (auf der Samsung-CD-ROM) bzw. 1.02 (den habe ich aus dem Web).
    Beide verursachen dasselbe Problem.

    Die Version 1.02 ist vom 28.08.2003; einen neueren habe ich nicht gefunden.

    edit:
    Ich habe gerade festgestellt, dass in den Überschriften MFT-Treiber anstatt MFP-Treiber stand; ich hab's daher in meinen Postings verbessert.
     
Die Seite wird geladen...

Installation MFP-Treiber bringt Windows-Schutzfehler (Windows ME) - Ähnliche Themen

Forum Datum
KB 958559 / Eigenständiges Windows Update-Installationsprogramm Windows 7 Forum 30. Okt. 2016
Probleme mit .NET Framework 3.5 installation Windows 10 Forum 19. Okt. 2016
Deinstallation von Apps des Herstellers schlagen fehl Windows 10 Forum 13. Okt. 2016
Win7 entfernen ohne Neuinstallation? Windows 7 Forum 12. Okt. 2016
Windows 8.1 Neuinstallation auf neuer Festplatte nicht möglich. Hilfe! Windows 8 Forum 11. Okt. 2016