installieren ohne admin rechte

Dieses Thema installieren ohne admin rechte im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von romivandot, 5. Feb. 2003.

Thema: installieren ohne admin rechte hallo gibt es irgendwie ne möglichkeit benutzern oder gruppen, das recht software zu installieren, zuzuweisen ohne...

  1. hallo

    gibt es irgendwie ne möglichkeit benutzern oder gruppen, das recht software zu installieren, zuzuweisen ohne ihnen dabei gleich admin rechte geben zu müssen?

    es müsste doch eigentlich mit gruppenrichtlinien realisierbar sein, aber leider hab ich nicht wirklich was gefunden

    das ganze läuft unter einer w2k domäne im einheitlichen modus alle service packs und patches sind aufgespielt

    ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand helfen könnte

    romivandot
     
  2. Hi
    Du musst mit der rechten Maustaste auf die Setupdatei klicken und gleichzeitig die Umschalttaste drücken. Dann ?Ausführen als? wählen und dich dann als Admin anmelden.
     
  3. hallo
    danke erst mal für die schnelle antwort
    doch wenn ich ausführen als... verwenden würde, müsste ich den usern ja auch ein konto mit adminrechten zuweisen aber genau dass will ich ja nicht
    ich denke mit gruppenrichtlinien bin ich auf dem richtigen weg
    doch leider weiss ich nicht so recht wie

    romivandot
     
  4. Geht denke ich mal nicht. Wüsste jedenfalls keinen Richtlinienpunkt, der dem Benutzer das ermöglicht.
    Wenns dann gar so dringend ist musst du dich vielleicht in den Bereich Remoteinstallation hineinarbeiten und die Anwendung in einer Gruppenrichtlinie veröffentlichen.
     
  5. hallo

    wie sieht es mit dem richtlinienpunkt verhalten bei der installation von nichtsignierten dateien unter computerkonfiguration --> windows-einstellungen --> sicherheitseinstellungen --> lokale richtlinien --> sicherheitsoptionen aus
    ist es vielleicht mit diesem punkt möglich?
    was bewirkt dieser punkt genau?

    romivandot
     
  6. Hi
    Das wird dieselbe Option sein die ein Hauptbenutzer sowieso hat. Aber sobald Veränderungen am System während der Installation nötig sind, wirst du damit auch scheitern.
    Das ist halt mal das Prinzip von w2k. Aber, wie sagt man, nichts ist Unmöglich.
     
  7. Wie sieht's denn aus wenn man die Software via GPO veröffentlicht ?
    Sollte doch gehen wenn der Installer mit erhöhten Rechten installiert ,oder ? (soweit die Theorie )
     
  8. Nach allem, was ich darüber weiß hast Du da keine Chance.

    Ich kann jetzt aus eigener Erfahrung nur von NT reden.
    Da sind wir an diesem Problem gescheitert!
    Es hakt einfach daran, dass schreibender Zugriff auf alle möglichen Systemverzeichnisse erforderlich ist (unter Umständen je nach Installation auch immer verschiedene), und das Vollzugriff auf die Registry erforderlich ist (zumindest, wenn eine 32Bit Anwendung installiert werden soll).

    Da wird sich auch bei W2K nichts Entscheidendes geändert haben.
    In der Philosophie von Windows ist es eben so, das auf diese zentralen Herzstücke des Systems nur ein Admin zugreigfen darf.

    Ist ja eigentlich auch gut so, auch wenn es dir jetzt nicht weiterhilft....

    Gruß
     
  9. Hi,
    mit GPO kommst hier nicht weit.

    Es gibt so direkt keine Lösung für dein Problem. Sobald Software installiert wird muss man meistens ins System32 Verzeichnis. Dort haben nur Admins Vollzugriff.
     
  10. Standard Domänen Benutzern ist das Installieren von Anwendungen nicht erlaubt, da hilft auch keine Einstellung in der Group Policy. Du hast eigentlich nur zwei Möglichkeiten:

    1.
    Du übernimmst den jeweiligen Domänen Benutzer an seiner Workstation in die lokale Gruppe der Hauptbenutzer, oder
    2.
    Du veröffentlichst die jeweilige Software als MSI-Paket über die Group Policy.
    Hiedurch kann auch einen Standard Domänenbenutzer Software installieren, jedoch nur die, die der Admin ihm bereitstellt.
    Viele Hersteller bieten direkt MSI Paket an, man kann aber auch eigene herstellen.
    WinINSTALL LE ist auf der W2K Server drauf und damit kannst du MSI Pakete selber herstellen.

    Gruß,
    Heiko
     
Die Seite wird geladen...

installieren ohne admin rechte - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 7 bei Asus Netbook ohne DVD-Laufwerk neu installieren Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 8. Mai 2012
Windows ohne CD / DVD installieren? Windows 7 Forum 26. Apr. 2011
Vorinstalliertes Windows 7 ohne Demo-Zeugs neu installieren? Windows XP Forum 22. Dez. 2009
Gelöst: PDFCreator 0.98 ohne Toolbar silent installieren Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 5. Juli 2009
WinXP nach Vista installieren ohne dabei Vista zu 'killen' Windows XP Forum 10. Apr. 2008