Internet-Explorer-Update

Dieses Thema Internet-Explorer-Update im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von BigWoelfi, 15. Nov. 2003.

Thema: Internet-Explorer-Update Hallo, dingendes Problem hätt ich da mal. :) Ein PC mit ME, der nicht mir gehört, war von Sober überfallen worden,...

  1. Hallo,

    dingendes Problem hätt ich da mal. :)

    Ein PC mit ME, der nicht mir gehört, war von Sober überfallen worden, anchdem die Besitzerin wieder einmal ihre Finger nicht stillhalten konnte, als sie die vieleln Anhänge im OE gesehen hatte. :(

    Dann wild drauf los deinstalliert allen möglichen Kram und nun voll die Probleme.

    Windows-Update aus dem Ordner Options durchgeführt und versucht, bei M$ Windows-Update durchszuführen. Voll die PLeite, weil mit IE 6 + SP1 angefangen und voll fehlgeschlagen.

    IE taucht unter Systemsteuerung-Software gar nicht mehr auf, kann also dort nicht deinstalliert oder entfernt werden.

    Installationen brechen allesamt ab mit Fehlermeldung, dass nicht alle Komponenten installiert worden sind (über Internet versucht und von CD).

    Dies betrifft:
    - Internet Explorer Webbrowser
    - Offline Browsing-Paket
    - Browseranpassungen
    - Erweitertes Authoring
    - Adressbuch
    - Outllok Express
    - VML

    Die Hilfe dazu ist nichtssagend wie nur irgend was. :(

    Stellt man mittels Ausführen der Setupdatei die VErsion 5.5 wieder her, wir diese Version zwar angezeigt, kann aber auch nicht upgedatet werden. Unterbrechung immer an gleicher Stelle mit obigem Ergebenis.

    Was nun? ???

    Gruß, Wolfgang
     
  2. hp
    hp
    versuch mal mit dem tool hier, den ie zu deinstallieren

    http://www.litepc.com/ieradicator.html

    dann den ie5.5sp2 draufspielen und dann auf ie6 updaten.

    greetz

    hugo
     
  3. Der Tipp mit dem Programm war suuuuper. :)

    Den zweiten Tipp habe ich nicht mehr befolgt, weil ich eine Installationsversion von IE auf CD besitze, der sich nunmehr installieren ließ.

    Gruß und schönen Sonntag noch, Wolfgang
     
  4. hj
    hj
    Hatte auch Probleme mit dem IE 6.O und hab ihn deshalb mit dem genannten Prog deinstalliert. Klappte einwandfrei. Als ich versuchte, den IE 6.0 neu zu installieren, kamen nur noch Fehlermeldungen und die Installation ließ sich nicht durchführen. Die Version 5.5 hatte ich leider nicht zur Hand. Hab da eine Neuinstallation (die, wo alle Progs u. Daten erhalten bleiben, nicht Systemwiederherstellung) durchgeführt. IE 6.0 wurde neu mitinstalliert.

    Alles läuft soweit. Nur ist mein Hauptproblem - erstes Mail-Fenster braucht zum Öffnen fast eine Minute - immer noch vorhanden. Hatte dies schon gepostet und viele Tipps erhalten, die aber alle den Fehler nicht behoben haben.

    hj
     
  5. So etwas habe ich nicht gemacht, um die Fehler im IE zu beseitigen. Kann mich gar nicht daran erinnern, so etwas mitgeteilt zu haben. Ich habe die Reparatur versucht, weil das ganze System schrottreif war. :)

    Um die danach aufgetretenen Fehlermeldungen beim Update des IE zu umgehen/beheben, habe ich, wie vorgeschlagen, den IE mit dem angebotenen Programm zunächst entfernt.
    Dann hätte ich zwar einen IE5.5 gehabt, wollte den jedoch nicht, weil ich befürchtete, mir den gleichen Shit neu zu installieren und dass die Probleme wieder da sind anschließend.

    Also habe ich mir die CD Microsoft Online Support und Services genommen (kann man bei M$ kostenlos bestellen) und habe von der CD den IE6 mit SP1 installiert.

    Diese Version ließ sich dann problemlos online auf den neuesten Stand bringen. :)

    Ich habe immer das Gefühl, dass die Dinger nur Update genannt werden, weil man sie drüber installieren kann. Wenn der IE nicht da ist, wird da wohl auch eine Vollinstallation draus, denke ich. Da wird einfach das Gesamtsystem upgedatet in Bezug auf Webtauglichkeit, weil da ja mehr als nur IE und OE beteiligt sind. :)

    Gruß, Wolfgang
     
  6. hj
    hj
    Danke für deine ausführliche Antwort. Die genannte CD habe ich auch bestellt, aber noch nicht erhalten. Die notwendigen Schritte kann ich dann ja noch nachholen, zumal sie sicher weniger Zeit benötigen als das von mir gestern durchgeführte Unterfangen. Gut, dass IE 5.5 nicht zuerst installiert werden muss!

    Wenn nur das grottenlangsame Öffnen des ersten OE-Fensters behoben würde! :mad:
    Schönen Gruß
    hj