Internet via USB WLAN bei bestimmten Programmen nicht möglich

Dieses Thema Internet via USB WLAN bei bestimmten Programmen nicht möglich im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von andreas40699, 3. Feb. 2008.

Thema: Internet via USB WLAN bei bestimmten Programmen nicht möglich Hallo alle zusammen, ich hoffe ich bin in dem richtigen Forum gelandet - ich habe folgendes kurioses Problem: 1...

  1. Hallo alle zusammen,
    ich hoffe ich bin in dem richtigen Forum gelandet - ich habe folgendes kurioses Problem:

    1 Rechnernetzwerk (heterogen, win98, win XP SP2 mit gemischt LAN und WLAN sowie VPN Verbindungen an allen Rechnern)
    Scheinbar funktioniert alles, d.h. jeder Rechner kommuniziert untereinander über Fritz Box als Router und mit dem Internet. Die Ip Adressen sind in allen Fällen fest vergeben.
    So weit so gut.
    Aber jetzt:
    Ein spezieller Rechner (win Xp SP 2), der früher über LAN angeschlossen war und jetzt über USB - WLAN am Netz hängt (Internet und interne Verbindungen + VPN gehen einwandfrei), weigert sich, für BESTIMMTE Programme die Internetverbindung über USB + WLAN zu verwenden. (Programme hier: Quicken, Adobe Reader). Andere Programme wie z.B. Anti Virus etc. - kein Problem.
    Bei Quicken und z.B. Adobe Reader Update versucht der Rechner immer, die VPN Verbindung zu wählen, obwohl im IExplorer keine Verbindung wählen korrekt eingestellt ist. Die VPN Verbindungen sind auch nicht als Standardverbindung im Iexplorer deklariert.
    Die Netzwerkarten dieses Rechners für die (ehemalige) LAN Verbindung sind deaktiviert.
    Z.B. im Adobe Reader ist die Verbindung des Iexplorers einstellbar - aber dies ist nur das Gleiche wie unter Iexplorer - Extras - Verbindungen und ist außerdem korrekt auf keine Verbindung wählen eingestellt.

    Steht die VPN Verbindung, wird über diese Verbindung und den entfernten Router sogar das Internet von diesen Programmen erreicht!!! Alle anderen Anwendungen nehmen aber den normalen Weg.(der Umweg ist natürlich quälend langsam - aber z.b. bei Quicken ist der Kontostand abgleichbar oder bei Adobe der Update!)

    Wird der betreffende Rechner wieder über das LAN angeschlossen, gehen auch diese betroffenen Programm und alles Andere normal.

    Neuinstallationen von USB, Fritz, den betroffenen Programmen - alles schon versucht.

    Andere Rechner im gleichen Netzwerk, auch über USB WLAN mit den gleichen Anwendungen haben diese Probleme (wen wunderts!) nicht.
    Offenbar liegt es nicht an den üblichen Einstellung und nicht an den Anwendungsprogrammen.

    Weiß hier jemand Rat????

    Gruß Andreas
     
Die Seite wird geladen...

Internet via USB WLAN bei bestimmten Programmen nicht möglich - Ähnliche Themen

Forum Datum
Internet Funktioniert nicht über LAN und WLAN Windows 10 Forum 5. Jan. 2016
kein internet trotz wlan Windows 8 Forum 12. Aug. 2014
Wlan begrenzt und kein Internet Windows 8 Forum 5. Aug. 2014
Manchnmal kein Internetzugriff über WLAN Firewalls & Virenscanner 15. Aug. 2011
Sony Vaio kommt ins WLAN, aber nicht ins Internet Firewalls & Virenscanner 30. Juni 2010