Internet - Win7 in Schule mit geschlossenen Ports geht nicht, XP / Vista schon

Dieses Thema Internet - Win7 in Schule mit geschlossenen Ports geht nicht, XP / Vista schon im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von RycoDePsyco, 25. Nov. 2009.

Thema: Internet - Win7 in Schule mit geschlossenen Ports geht nicht, XP / Vista schon Wie schon meine Überschrift schon andeutet, geht egal was ich mache, meine erstmalige und komplett neu installierte...

  1. Wie schon meine Überschrift schon andeutet, geht egal was ich mache, meine erstmalige und komplett neu installierte Win7 in der Schule nicht Online.


    Ich bin hier in einer Fachschule und übernachte dort im Einzelzimmer mit Internetanschluss an denen außer Port 80 / 21 nichts weiter geht.

    In der Regel bin ich mit WinXP Online gegangen, musste beim erstmaligen aufruf einer Webseite nur einmalig ein Benutzername und Passwort von der Schule (warscheinlich als Hotspot eingerichtet) eingeben und kann somit nun immer Online für bezalte 4 Wochen sein.

    Jetzt habe zu Hause auf Win7 gewechselt und komme hier nicht ins Internet.
    Zwar kann ich auf das Netzwerk zugreifen in dem ich alle anderen Rechner sehe die noch daran hängen, aber das Internet geht hier nicht.

    Woran kann das liegen und was müsste ich tun damit es wieder geht.
    PS: Ich bin gerade mit meiner zweiten Partition WinXP Online wo es geht.
    Allerdings ist die nicht dafür geeignet, da es nur eine Parition für das Musikmachen gemacht wurde, für mehr nicht.
    Auf der eigentlichen Partition mit jetzigem Win7 ist mein Arbeitsrechner.




    ---------------------------


    Also ich weis leider nicht an was es liegt.
    Wie schon gesagt, bei WinXP geht es sofort.

    Das mit dem einmaligen einloggen ist so gmeint, das wenn ich an meinen Zimmer Online gehen möchte, ich in die Anmeldung gehe und dort sage ich möchte für 4 Wochen Internet und bezahle dafür.

    Dann gehe ich an meinen Rechner der per Netzwerkkabel an eine Netzwerkleitung angeschlossen ist, öffne Firefox und gebe z.B. Google ein, statt das Google kommt, kommt erst einmal die Webseite von der Schule wo ich die Zugangsdaten Benutzername und Passwort eingebe.

    Diese muss ich nur einmalig eingeben, da (davon gehe ich aus) warscheinlich dann die Mac - Adresse der Netzwerkkarte auf den Schulischen Server gespeichert wird und man diese LoginDaten nicht mehr eingeben muss.

    Man muss innerhalb der vier Wochen keine Login Daten mehr angeben.

    So...
    Wie schon gesagt komme ich mit XP Online (zweite Partition) aber mit Win7 eben nicht.
    Zwar habe ich Netzwerkzugriff, kann also auf andere Rechner zugreifen die im Netz liegen, aber Online geht es nicht.

    Ich habe am anfang mal eine DNS Meldung gehabt, aber die kommt nicht mehr wieder.
    Vielleicht zu viel gespielt, ich weis es nicht.

    Der Satz lautete in etwa:
    Ihre Netzwerkeinstellungen scheinen in Ordnung zu sein, aber es gibt ein Problem mit DNS oder DNS Zuweisung.

    Da könnte ja das Problem liegen, weis aber nicht was das nun genau bedeutet, vor allem wenn ich bei XP wie bei Win7 keine IP Adresse Manuell vergeben oder die DNS Einstellungen verändert habe, also alles auf Automatisch stehen habe.

    ???



    Hier mal ein paar Daten...

    # Hier mal die Angabe nach dem Befehl.

    # Unten steht das was in dem Netzwerkadapter steht unter Status.



    C:\Users\Windows>ipconfig /all

    Windows-IP-Konfiguration

    Hostname . . . . . . . . . . . . : Windows-PC
    Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
    IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein

    Ethernet-Adapter LAN-Verbindung* 5:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Anchorfree HSS Adapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-FF-1F-55-6B-74
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Ethernet-Adapter LAN-Verbindung 2:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : L1 Gigabit-Ethernet-10/100/1000Base-T-Con
    troller von Atheros
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1B-FC-F5-29-13
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.100.39(Bevorzugt)
    Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Lease erhalten. . . . . . . . . . : Mittwoch, 25. November 2009 07:06:16
    Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 25. November 2009 12:06:16
    Standardgateway . . . . . . . . . : 0.0.0.0
    192.168.100.254
    DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.100.254
    DNS-Server . . . . . . . . . . . : 168.95.1.1
    NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

    Tunneladapter isatap.{1F556B74-63DB-4166-804B-72FAD94D5119}:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Tunneladapter 6TO4 Adapter:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-6zu4-Adapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Tunneladapter LAN-Verbindung* 2:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Tunneladapter isatap.{D607AE8B-B2A7-4099-8054-2C37AA53C62E}:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja


    --------------------------------------------------------------------



    LAN Verbindung / Netzwerkverbindung


    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung: L1 Gigabit-Ethernet-10/100/1000Base-T-Controller von Atheros
    Physikalische Adresse: ‎00-1B-FC-F5-29-13
    DHCP-aktiviert: Ja
    IPv4-Adresse: 192.168.100.39
    IPv4-Subnetzmaske: 255.255.255.0
    Lease erhalten: Mittwoch, 25. November 2009 07:06:16
    Lease läuft ab: Mittwoch, 25. November 2009 12:06:16
    IPv4-Standardgateway: 192.168.100.254
    IPv4-DHCP-Server: 192.168.100.254
    IPv4-DNS-Server: 168.95.1.1
    IPv4-WINS-Server:
    NetBIOS über TCPIP aktiviert: Ja


    Vielen Dank an die Leser und Poster. ???

    .

    [br][blue]*PCDpan_fee: Verschoben aus "Windows 7"*[/blue]
     
  2. Du musst Dich beim zuständigen Supporter der Schule melden damit er dir angibt welche Einstellung du bei den Port machen musst, du kommst ja in das Anmeldefeld der Schule aber nicht in das Internet.

    Hast Du den auch mit dem Internet-Explorer probiert ?

    Walter

    ???
     
  3. Hier fehlt ganz eindeutig der Standardgateway.

    Der müsste identisch sein mit DNS-Server

    Aber hier steht der drin.

    Du hast zwei verschiedene Einstellungen drin, oder haste zwei Netzwerkkarten drin, die sich gleich Namen?
    Weil es sind auch 2 verschiedene IP-Adressen.
     
  4. @Walter Buergin

    Leider nein, diese einmalige Anmeldeoberfläche habe ich letzte Woche gehabt wo ich noch mit WinXP aktiv war und dort die Daten eingegeben.
    Danach muss man das nicht mehr tun, also es kommt keine Anmeldeoberfläche mehr, ich denk daher das der Schulserver die Mac-Adresse meiner Netzwerkkarte gespeichert hat damit dies nicht mehr kommt.

    Mit den Ports dürfte dieses Problem nichts zu tun haben.
    Denn mit meinem jetzigen WinXP (zweite Partition) komme ich ja rein.



    @Friese
    Also, es sind wahrscheinlich zwei IP Adressen, da das ganze auf Kabeldeutschland läuft und dies über zwei Leitungen geht.
    Also statt 32Mbit sind es zwei mal 32Mbit die über den Server oder anderer Technik zusammengeführt sind, daher zwei Online IPs.

    Ich habe nur eine Netzwerkkarte drin.
    Wahrscheinlich hat ein Programm noch eine Indirekte hinzugefügt.

    Komisch ist nur, es heißt: LAN Verbindung 2
    Wenn ich es auf LAN Verbindung umbenennen will, dann sagt er, schon vergeben.
    Angezeigt wird nur eine LAN Verbindung

    Habe noch irgend wie was mit LAN Verbindung 5 gefunden, geht aber auch nicht. Egal.


    (IP6 ist neben bei gesagt inaktiv geschalten, braucht man ja nicht)

    Ich weis auch nicht wie ich das deuten soll.

    Das unter cmd, LAN Verbindung 2 ist das wo die Leitung angeschlossen ist, zu mind. werden dann auch die anderen Rechner nicht mehr sichtbar im Netz.

    Das untere ist hingegen der Status unter der LAN Verbindung 2 wenn ich direkt über Netzwerkeinstellungen gehe.

    Warum fehlt bei der Abfrage (unter cmd) der Standardgateway wenn er unter Status direkt in der Netzwerkkarte angezeigt wird??

    Irgendwie macht das kein Sinn ??!!?? :-\


    Frage:
    Wie kann ich das Standardgateway denn einstellen oder dem Windows7 sagen das es da ist??? Oder wie auch immer??


    .
     
  5. Der DNS-Server sieht sehr komisch aus, die Adresse gehört nach Taiwan.
    Ich würde eher sagen, dass es daran liegt.

    Gib im Browser mal in die Adresszeile ein:
    http://74.125.77.147
    Kommt dann die Google.de-Startseite?
     
  6. Gute Anfrage zwar, aber wie soll er die Seite bekommen wenn kein Internet besteht.
     
  7. Dies deutet darauf hin, dass wie gewöhnlich URL bzw. Suchbegriffe eingegeben werden. Wenn die Namensauflösung nicht funktioniert (weil der angegebene Server gar kein DNS-Server ist bzw. er gar nicht erreichbar sein kann, s.u.), könnte der Eindruck entstehen, es wäre keine Verbindung möglich. Deshalb mein Vorschlag, zum Testen direkt die IP von www .google .de einzugeben.

    Das spricht für ein DNS-Problem.

    Und das auch, zumal extern ja
    Deshalb muss es im lokalen Netz einen DNS-Server geben. Die Frage ist nun eher, warum dieser nicht per DHCP zugewiesen wird.
     
  8. Also soweit kann ich sagen das auch die Seite von Google nicht geht, da es meine Standard-Startseite von meinem Browser ist.
     
  9. @IrksEye
    Nein


    Da bekanntlicherweise Bilder mehr sagen als 1000 Worte, habe ich mir mal die Mühe gemacht und ein paar Sreens geschossen...


    [​IMG]

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------


    [​IMG]


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------


    [​IMG]


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------


    [​IMG]


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------


    [​IMG]


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------


    [​IMG]


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------


    [​IMG]


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------


    [​IMG]


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------


    [​IMG]


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Hier dann noch mal den IE laufen lassen und dann noch mal die Prüfmeldung dazu:
    PS: Ich muss aber sagen, das die hier angegebene Meldung ausgeht wenn er die Seite Google nicht öffnen konnte, wie das so ist beim IE


    Gefundene Probleme Erkennungsdetails

    6 Der Computer ist offenbar ordnungsgemäß konfiguriert, jedoch antwortet das Gerät bzw. die Ressource (search.hotspotshield.com) nicht. Ermittelt

    Wenden Sie sich an den Netzwerkadministrator oder Internetdienstanbieter (Internet Service Provider, ISP). Abgeschlossen

    Es ist keine Kommunikation mit dem Gerät bzw. der Ressource (search.hotspotshield.com) möglich. Möglicherweise ist der gewünschte Computer oder Dienst temporär nicht verfügbar. Wenn das Gerät bzw. die Ressource sich in der Nähe befindet und Sie über Zugriff darauf verfügen, stellen Sie sicher, dass es bzw. sie eingeschaltet und mit dem Netzwerk verbunden ist.


    Erkennungsdetails

    Diagnoseinformationen (Netzwerkadapter)
    Details zu Netzwerkadapter Diagnose:

    Treiberinformationen für Netzwerkadapter LAN-Verbindung 2:

    Beschreibung . . . . . . . . . . : L1 Gigabit-Ethernet-10/100/1000Base-T-Controller von Atheros
    Hersteller . . . . . . . . . : Atheros
    Anbieter . . . . . . . . . . . : Microsoft
    Version . . . . . . . . . . . : 2.4.7.172
    INF-Dateiname . . . . . . . . . : C:\Windows\INF\netl160x.inf
    INF-Dateidatum . . . . . . . . . : Montag, 13. Juli 2009 20:46:27
    Abschnittsname . . . . . . . . . : AtcL001.ndi
    Hardware-ID . . . . . . . . . . : pci\ven_1969&dev_1048
    Instanzstatusflags . . . . . : 0x180200a
    Geräte-Manager-Statuscode . . : 0
    Schnittstellentyp . . . . . . . . . . . . : 6
    Typ des physikalischen Mediums . . . . . . : 14



    Netzwerkdiagnoseprotokoll
    Dateiname: 330ED26C-869E-4368-A1CD-3DAE050A9573.Diagnose.0.etl

    Andere Netzwerkkonfiguration und Protokolle
    Dateiname: NetworkConfiguration.cab

    Sammlungsinformationen
    Computername: WINDOWS-PC
    Windows-Version: 6.1
    Architektur: x86
    Zeit: Mittwoch, 25. November 2009 16:06:48

    Herausgeberdetails

    Windows-Netzwerkdiagnose
    Ermittelt Probleme mit der Netzwerkkonnektivität.
    Paketversion: 1.0
    Herausgeber: Microsoft Windows


    ???

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------


    So...

    Und damit die Liste nicht zu kurz ist, habe ich nochmals ein cmd ipconfig /all gemacht mit IP6

    Hier die Angaben...



    C:\Users\Windows>ipconfig /all

    Windows-IP-Konfiguration

    Hostname . . . . . . . . . . . . : Windows-PC
    Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
    IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein

    Ethernet-Adapter LAN-Verbindung* 5:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Anchorfree HSS Adapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-FF-1F-55-6B-74
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Ethernet-Adapter LAN-Verbindung 2:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : L1 Gigabit-Ethernet-10/100/1000Base-T-Con troller von Atheros
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1B-FC-F5-29-13
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::a16e:ac3b:2350:c2b3%13(Bevorzugt)
    IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.100.39(Bevorzugt)
    Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Lease erhalten. . . . . . . . . . : Mittwoch, 25. November 2009 16:24:30
    Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 25. November 2009 21:24:30
    Standardgateway . . . . . . . . . : 0.0.0.0
    192.168.100.254
    DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.100.254
    DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 268442620
    DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-12-99-F7-8D-00-1B-FC-F5-29-13

    DNS-Server . . . . . . . . . . . : 168.95.1.1
    NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

    Tunneladapter isatap.{1F556B74-63DB-4166-804B-72FAD94D5119}:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Tunneladapter 6TO4 Adapter:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-6zu4-Adapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Tunneladapter LAN-Verbindung* 2:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Tunneladapter isatap.{D607AE8B-B2A7-4099-8054-2C37AA53C62E}:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja


    ???


    .
     
Die Seite wird geladen...

Internet - Win7 in Schule mit geschlossenen Ports geht nicht, XP / Vista schon - Ähnliche Themen

Forum Datum
Internetverbindungsprobleme/ Internet-Manager/ Win7 Windows 7 Forum 10. Aug. 2016
Internetbrowser verursacht systemabsturz Win7 Windows 7 Forum 29. Okt. 2014
keine Internetverbindung nach upgrade von Vista zu Win7 Ultimate Windows XP Forum 7. Jan. 2010
[GELÖST] Internetzugang unter Fritz 7170+Win7 Firewalls & Virenscanner 12. Juli 2009
Kann unter Win7 nicht mittels WLan ins Internet. Firewalls & Virenscanner 2. Feb. 2009