Internetexplorer - Programmfehler

Dieses Thema Internetexplorer - Programmfehler im Forum "Web-Browser" wurde erstellt von _solon_, 1. Dez. 2004.

Thema: Internetexplorer - Programmfehler Grüß Gott, tja nun habe ich doch unter W2K einen Internetexplorerfehler von heute auf morgen bekommen, der mich...

  1. Grüß Gott,

    tja nun habe ich doch unter W2K einen Internetexplorerfehler von heute auf morgen bekommen, der mich etwas ratlos macht.

    Es geht um einen Benutzer mit eingeschränkten Rechten vom Typ Benutzer.
    Ich starte den IE ohne eine Online-Verbindung - kein Problem. Ich starte den IE nach dem ich DSL eingeschaltet habe und es kommt die Meldung:
    Programmefehler
    IExplore.exe hat einen fehler verursacht und wird geschlossen. Ein Fehlerprotokoll wird erstellt. Das wars.
    Dann kommt noch eine Meldung von DrWatson ....
    Firefox läuft unter diesem Account wie gehabt.

    Als Benutzer mit Administrator-Rechten läuft der IE ganz normal.

    Ich bin etwas überfragt, wo ich hier ansetzen muss. Scheint eine Rechte-Frage zu sein.
    Ich habe schon mal versucht, dem Benutzer mit eingeschränkten Rechten explizit Vollzugriff auf IEXPLORE.EXE zu geben(obwohl das früher nicht notwendig war). Hat nichts gebracht.

    Vermutlich wäre jetzt eine Art Reparaturinstallation des IE notwendig. Weiß aber nicht ob es so was gibt.

    Weiß jemand vielleicht Rat?

    PS: Gut, daß es noch Firefox gibt ;)
     
  2. Gib ma Vollzugriff auf die iepeers.dll und ie4uinit.exe.

    Gruß
    Sven
     
  3. Grüß Gott,

    hat leider nix gebracht :(
     
  4. Grüß Gott,

    ja, diesen Tip werd' ich mal probieren.
    Hoffe er funktioniert auch unter W2K?

    Vorher, habe ich mir gedacht, werde ich diesem Benutzer mit eingeschränkten Rechten, stufenweise höhere Rechte geben, um Fehler auszuschliessen, die vielleicht im Profil des Users irgendwo liegen.
     
  5. Was sagt denn eigentlich die Ereignisanzeige? Welche DLL?

    Bye,
    Freudi
     
  6. Grüß Gott,

    leider ---- nix
     
  7. Hmm, das wage ich ehrlich gesagt zu bezweifeln. Dort muss an und pfirsisch ein Eintrag vorhanden sein, wenn die iexplore.exe abschmiert und sich Onkel Doc meldet.

    Bye,
    Freudi
     
  8. Grüß Gott,

    habe eben nochmals nachgeschaut -> in der Ereignisnanzeige steht nichts.
    Dr Watson kann nicht geschrieben werden. Seltsam, hatte ich noch nie.
    Er spricht von einem nicht schwerwiegenden Fehler.

    Habe aber eben auch getestet: Habe den Benutzer zum Hauptbenutzer gemacht -> keine Probleme
     
  9. Hm :eek:

    Sieht man denn so gar keinen Hinweis auf eine DLL im Doc, wenn er hochpopt?

    Um welche genaue IE-Version und dessen Updateversionen geht es eigentlich? ? -> Info und die dortigen Angaben könnten vielleicht helfen.

    Noch Nachfrage, nur um sicher zu gehen, dass ich Dich richtig verstehe:
    Wenn erst der IE gestartet und dann die Verbindung aufgebaut wird, dann ist Ruhe im Karton und alles funktioniert wie gewünscht? Falls ja, könnten auch die Verbindungseinstellungen (in den Internetoptionen) von Interesse sein. Mit Proxy oder ohne, mit aktivierten Automatisch ...-Optionen oder ohne?

    Bye,
    Freudi
     
Die Seite wird geladen...

Internetexplorer - Programmfehler - Ähnliche Themen

Forum Datum
Laptop Online - Internetexplorer Offline ? Windows 7 Forum 21. Juni 2015
Scrapbook für Internetexplorer? Web-Browser 20. Jan. 2014
Problem mit Internetexplorer und Sicherheitseinstellung! Firewalls & Virenscanner 30. Dez. 2009
Opera.exe startet InternetExplorer - ? Web-Browser 4. Nov. 2009
internetexplorer Windows XP Forum 15. Okt. 2009