Internetnutzung im Netzwerk

Dieses Thema Internetnutzung im Netzwerk im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von VB-Hacker, 26. Okt. 2005.

Thema: Internetnutzung im Netzwerk HI ich habe da ein ziemlich doofes problem. also ich habe zwei rechner. der eine hängt am modem und der zweite...

  1. HI

    ich habe da ein ziemlich doofes problem.

    also ich habe zwei rechner. der eine hängt am modem und der zweite geht über den ersten ins internet. das hat alles geklappt, bis ich gestern einen Fritzbox Router angeschlossen habe.

    den router habe ich ans modem angeschlossen. der erste rechner geht über den router ins internet (gateway und dns server: ip des routers). alles klappt problemlos. nun habe ich den zweiten rechner immer noch am ersten rechner über crossover kabel angeschlossen. wenn ich jetzt alles so wie früher lasse, habe ich kein internet mehr. das problem ist nämlich das der erste rechner keine internetverbindung freigeben kann, weil dies der router übernimmt.

    kann ich am zweiten rechner irgendwie internet bekommen OHNE ihn an den router anzuschliessen (das geht nämlich nicht, da schon alles anschlüsse belegt sind und ich mir kein switch kaufen will)

    ich hoffe jemand kann mir helfen

    was mir gerade noch aufgefallen ist: sobald der zweite rechner am ersten rechner angeschlossen ist, kommt der erste rechner nicht mehr ins internet.
     
  2. Betriebssystem des Hosts?

    ca. 30 Euro, überleg es Dir nochmal.
    Hat auch den Vorteil das der Host-Rechner nicht immer an sein muss, so sollten sich die 30 Euro schnell amortisieren.
     
  3. beide rechner haben winxp pro
     
  4. netzwerkbrücke einrichten

    Gib mal in der Hilfe
    verbindungen überbrücken
    ein.
     
  5. danke ich versuchs mal

    hast du ne idee, warum ich nicht mehr ins internet komme, sobald ich die zweite lankart am ersten pc aktiviere?
     
  6. Wie sehen denn die jeweiligen Einträge für das Standardgateway aus?
     
  7. pc1:
    lan 1 (am router angeschlossen):
    192.168.0.4
    255.255.0.0
    192.168.0.1 (routerip)
    dns: 192.168.0.1

    lan 2 (mit rechner 2 verbunden) wenn aktiv, geht kein internet mehr
    192.168.0.3
    255.255.0.0
    keine standardgetway und kein dns

    pc2:
    192.168.0.5
    255.255.0.0
    hab keine ahnung, was ich hier für standardgateway und dns eintragen soll
     
  8. Ok.
    Wenn Du es so machst sollte die LAN-Verbindung 2 eine IP aus einem anderen Segment bekommen.
    z. B. 192.168.1.1

    dementsprechend bekommt der zweite Rechner die IP-Adresse aus diesem Segment
    z. B. 192.168.1.2
    und als Gateway und DNS-Server die IP-Adresse der LAN-Verbindung 2 vom ersten Rechner.

    Bei einer Netzwerkbrücke werden deine beiden LAN-Adapter zusammengefasst und bekommen eine IP-Adresse eingetragen. Aus diesem Segment muss dann auch die IP-Adresse des zweiten Rechners sein, als Gateway und DNS wird dann die IP-Adresse der NW-Brücke des ersten Rechners eingetragen.
     
  9. danke für eure hilfe
     
Die Seite wird geladen...

Internetnutzung im Netzwerk - Ähnliche Themen

Forum Datum
Probleme mit Bildschirmdarstellung bei Internetnutzung unter Windows 7 Windows XP Forum 24. Nov. 2010
Probleme mit Bildschirmdarstellung bei Internetnutzung unter Windows 7 Windows XP Forum 24. Nov. 2010
Schwarzer Bildschirm bei Internetnutzung - Nur Kaltstart hilft... Windows XP Forum 26. Okt. 2012
Gemeinsame Internetnutzung will nicht, Lan jedoch schon Windows XP Forum 22. Apr. 2009
Gemeinsame Internetnutzung - Auch über WLAN??? Netzwerk 26. Jan. 2005